Startseite aufrufen (Eingabetaste drücken)
Zugang zu den Inhalten der Seite (mit der Eingabetaste bestätigen)
Liste der anderen Websites aufrufen (Eingabetaste drücken)


Das Parlament in den sozialen Medien

 

Das Parlament ist der Versammlungsort der Bürger. In diesem Sinne möchten wir nicht nur Leser für unsere Website gewinnen, sondern im Internet auch dort sein, wo die Bürger sind – und die Bürger nutzen die sozialen Medien. Falls Sie noch nicht wissen, auf welchen Plattformen wir aktiv sind, finden Sie hier einen Überblick über die Internetpräsenz des Europäischen Parlaments.

 
 

Newshub

Auf unserem Newshub sind die Feeds aller in den sozialen Medien aktiven Europaabgeordneten und Fraktionen und institutionelle Feeds auf einer einfach zu nutzenden Plattform zugänglich. Die Feeds können problemlos nach Sprache, Land, Partei und sogar aktuellen Themen sortiert werden.

 
 

Facebook

Facebook nimmt unter den vom EP genutzten sozialen Medien eine Vorrangstellung ein und bietet Chats mit Europaabgeordneten, zweimal täglich aktuelle Informationen über EU Angelegenheiten, ein Klickfeld, über das alle Abgeordneten zu finden sind, die die sozialen Medien nutzen, sowie ein Klickfeld, über das die nationalen Informationsbüros zugänglich sind, die aktuelle Informationen in Ihrer Muttersprache bereitstellen.

 
 
 

Twitter

Ein hochaktueller Nachrichtendienst in 24 Sprachen. Abrufbar sind Artikel, Live Übertragungen von Debatten, Fotogalerien usw. Darüber hinaus werden Feeds für spezifische Zielgruppen angeboten, u. a. auch für Medienschaffende.

 
 

Google plus

Täglich aktuelle Meldungen von der Arbeit des EP, Videochats mit Mitgliedern, interessante Diskussionen mit Communities, witzige GIFs. Entdecken Sie diese rasch wachsende Community!

 
 
 

LinkedIn

Für manche Themen ist ein Tweet mit 140 Zeichen einfach nicht ausreichend. Beteiligen Sie sich auf LinkedIn an ausführlichen Diskussionen über die Politikgestaltung der EU.

 
 

Instagram

Blicken Sie hinter die Kulissen des Alltags im EP. Auf unserem Instragram-Konto finden Sie Hunderte urheberrechtsfreie Originalaufnahmen, die unter Angabe der Quelle zu nichtkommerziellen Zwecken verwendet werden dürfen.

 
 
 

Flickr

Auf Flickr sind Schnappschüsse des täglichen Lebens im Parlament einsehbar. Unser Flickr Konto enthält einige tausend urheberrechtsfreie Originalaufnahmen, die unter Angabe der Quelle für nichtkommerzielle Zwecke verwendet werden dürfen.

 
 

Pinterest

Auf Pinterest stellt das Parlament Infografiken bereit, die frei zur Verfügung stehen, sofern sie für nichtkommerzielle Zwecke unter Angabe der Quelle genutzt werden.

 
 
 

YouTube

Hier können Sie die neuesten Nachrichten von EuroparlTV verfolgen und amüsante interne selbstgedrehte Videos des Facebook Teams des EP anschauen.

 
 

Vine

Sehen Sie 6 Sekunden lange Kurzspots über die verschiedenen Politikbereiche des EP!

 
 
 

Spotify

Entdecken Sie unsere themenspezifischen Playlists, teilen Sie sie mit Ihren Freunden und schlagen Sie uns Lieder vor, die Sie mögen!

 
 

Reddit

Über unseren Subreddit möchten wir Informationen weitergeben und Diskussionen über die Tätigkeiten des Europäischen Parlaments und seiner Ausschüsse anregen. Veröffentlicht werden Videos, Infografiken, Studien, Nachrichten, Fotos und vieles mehr. Machen Sie mit!

 
 
 

E-Mail-Aktualisierungen

Das Europäische Parlament bietet einen kostenlosen elektronischen Abonnement-Dienst an, der es Ihnen ermöglicht, automatische E-Mail-Benachrichtigungen zu erhalten, wenn neue Informationen zu bestimmten Bereichen unserer Website hinzugefügt werden.

 
 

Snapchat

Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen des Europäischen Parlaments, bleiben Sie stets aktuell informiert, und erfahren Sie mehr über die alltägliche Arbeit des Teams für die sozialen Medien. Das Europäische Parlament finden Sie unter „europarl“. Senden Sie dem Team Ihre Bilder und Nachrichten!

 
 
 

Mediennetzwerk des EP

In diesem Blog finden Sie eine Auswahl von Multimedia-Inhalten über die Europäische Union, die Sie kostenfrei herunterladen und nutzen dürfen.

 
 
 
 
 
 

Entdecken und nutzen Sie unsere Multimedia-Inhalte nach Belieben

 

Die Twitter-Accounts des Europaparlaments (Interaktive Karte)