Gehe zu Inhalt

Cookies auf der Website des Verbindungsbüros des Europäischen Parlaments in Österreich

Um unseren NutzerInnen die bestmögliche Browsing-Anwendung auf unserer Website zu ermöglichen, setzen wir Cookies ein. Wir nutzen Google Analytics ausschließlich zu statistischen Zwecken.

Weiter
 
 
 
06-12-2018
 .

Nikolo-Gewinnspiel 2018

Teilnahmebedingungen des Nikolo-Gewinnspiels auf der Facebook-Seite des Verbindungsbüros des Europäischen Parlaments in Österreich.

Nikolo-Gewinnspiel
Nikolo-Gewinnspiel 2018
 .

Beim Gewinnspiel vom 6. bis zum 12. Dezember 2018 verlost das Verbindungsbüro des Europäischen Parlaments in Österreich (im Folgenden „das Verbindungsbüro“) auf seiner Facebook-Seite unter allen Teilnehmern, die das Gewinnspiel-Posting mit einer Antwort auf die Frage kommentieren, wofür sie am 26. Mai 2019 wählen, ein Nikolo-Geschenk bestehend aus einer Packung „Schoko Maroni“ von Heindl (200g), einer Packung „Edles Nougat für Verwöhnte“ von Hofbauer (120g), einer Packung „Die Kleine Wiener“ von Pischinger (300g), einer Packung „Zimt Mandeln“ von GM pesendorfer (200g), einer Tafel „Mitzi Blue Knusper Karamell“ von Zotter (65g) sowie je einem Schokoladennikolaus und Schokoladenkrampus von Riegelein (60g).

Die Teilnahme erfolgt ausschließlich durch das Kommentieren direkt unter dem Gewinnspiel-Posting des Verbindungsbüros auf Facebook.

Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel des Verbindungsbüros auf Facebook sind alle, die das 16. Lebensjahr vollendet und ihren Wohnsitz in Österreich haben. Die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Drittpersonen ist nicht erlaubt. Das Verbindungsbüro behält sich vor, Teilnehmer, welche gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, vom Gewinnspiel auszuschließen.

Teilnahmeschluss

Teilnahmeschluss ist Mittwoch, der 12. Dezember 2018, 23:59 Uhr.

Gewinnauslobung

Die Gewinner werden unter allen Teilnehmer-Kommentaren, die das Posting kommentiert haben, per Zufallsprinzip vom Social Media Team des Verbindungsbüros ermittelt und per Facebook-Kommentar-Funktion aufgefordert, ihre persönlichen Daten ordnungs- und wahrheitsgemäß vollständig per Email an epwien@ep.europa.eu zu schicken. Wenn sich ein Gewinner nicht bis Freitag, 14. Dezember 2018, um 23:59 Uhr auf die Gewinnbenachrichtigung hin gemeldet hat, verliert er den Gewinnanspruch und es wird ein Ersatzgewinner ermittelt. Der Gewinn wird dem Gewinner per Post zugeschickt.

Pro Gewinner ist nur ein Gewinn möglich. Die Ausschüttung des Gewinns erfolgt über das Verbindungsbüro, einen vom Verbindungsbüro beauftragten Dritten oder einen Kooperationspartner des Verbindungsbüros. Die Teilnehmerdaten können zum Zweck der Ausschüttung des Gewinnes an die vorgenannten Partner weitergegeben werden. Die Daten werden ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels verwendet und anschließend gelöscht.

Der Gewinn ist weder übertragbar, noch kann der Gewinn getauscht werden. Rechtsweg und Barauszahlung sind ausgeschlossen.

Das Gewinnspiel steht in keinerlei Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook organisiert oder unterstützt.