Gehe zu Inhalt

Cookies auf der Website des Informationsbüros des Europäischen Parlaments in Österreich

Um unseren NutzerInnen die bestmögliche Browsing-Anwendung auf unserer Website zu ermöglichen, setzen wir Cookies ein. Wir nutzen Google Analytics ausschließlich zu statistischen Zwecken.

Weiter
 
 
 

Veranstaltungen im September 2017

Wenn nicht anders angegeben, finden die Veranstaltungen im Haus der Europäischen Union, Wipplingerstraße 35, 1010 Wien statt.

 

Mittwoch, 6. September 2017, 18:00 Uhr (Einlass: 17:30 Uhr)

Bürgerforum Europa:
Generation What? Europas Zukunft im Wahljahr 2017

 .
 

Donnerstag, 7. September 2017, 18:00 Uhr

WIFI4EU – Förderung von öffentlichem WLAN in Gemeinden
(Best Practice Beispiel Linz)

Fotos der Veranstaltung auf Flickr
WiFi4EU-Veranstaltung in Wien
WiFi4EU-Veranstaltung in Wien
 .
 

Mittwoch, 13. September 2017, 09:00 Uhr

Europa Club Wien:
Junckers Rede zur Lage der Union: Live-Übertragung und Analyse

Wir bitten um Anmeldung an europaclub@oegfe.at oder tel. unter 01/533 4999 - 16.

 .
Debatte zur Lage der Union, 13. September 2017
Debatte zur Lage der Union am 13. September 2017
 .
 

Mittwoch, 13. September 2017, 18:00 Uhr (Einlass ab 17:30 Uhr)

Europa Club Wien Spezial:
„Wie halten Sie es mit Europa?" Matthias Strolz im Gespräch

Wir bitten um Anmeldung an europaclub@oegfe.at oder telefonisch: 01/533 49 99 – 16.

 .
 

Donnerstag, 14. September 2017, 10:00 Uhr

Symposium: „Zukunftsstrategie der Energie - Investitionen für Europas Energiewende“

Anmeldung erbeten an: info@oeglv.at

 .
 

Freitag, 15. September 2017, 17:00 Uhr

Prekäres Leben - Prekäres Pension

Fotos:
Fotos: "Prekäres Leben - Prekäres Pension"
 .
 

Montag, 18. September 2017, 09:00 Uhr

EU-Informationsveranstaltung „Rechtsinformatik“

ACHTUNG: Neuer Veranstaltungsort: Juridicum, Dachgeschoß, Schottenbastei 10-16, 1010 Wien

Anmeldung ist erforderlich: v2a@bka.gv.at

 .
 

Montag, 18. September 2017, 18:00 Uhr (Einlass ab 17:30 Uhr)

Europa Club Wien Spezial:
"Wie halten Sie es mit Europa? Heinz-Christian Strache im Gespräch"

Wir bitten um Anmeldung an europaclub@oegfe.at oder telefonisch: 01/533 49 99 – 16.

 .
 

Donnerstag, 21. September 2017, 18:00 Uhr (Einlass ab 17:30 Uhr)

Europa Club Wien Spezial:
"Wie halten Sie es mit Europa? Ulrike Lunacek im Gespräch"

Wir bitten um Anmeldung an europaclub@oegfe.at oder telefonisch: 01/533 49 99 – 16.

 .
 

Samstag, 23. September 2017, 10:00 Uhr

EU beim "Tag des Sports 2017" im Wiener Prater

Foto-Collage: Tag des Sports 2017
Foto-Collage: Tag des Sports 2017
 .

Der Tag des Sports (17. Auflage) wird am 23. September 2017 ab 10 Uhr im Wiener Prater (Parkplatz Ernst-Happel-Stadion) stattfinden. Wir, das Informationsbüro des Europäischen Parlaments und die Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich, sind mit einem Infostand vertreten (Pagoden-Nr. 64, Europa Village). Schauen Sie bei uns vorbei!

Webseite: Tag des Sports 2017Lageplan: Tag des Sports 2017
 .
 

Montag, 25. September 2017, 14:00 Uhr

Europäischer Tag der Sprachen 2017

 .
 

Montag, 25. September 2017, 18:00 Uhr

RI Perspektiven – Die EU-ArbeitnehmerInnenfreizügigkeit in der Kritik

Veranstaltungsort: Karl-Renner-Institut, Bruno-Kreisky-Saal, Hoffingergasse 26, 1120 Wien (Eingang: Gartenhotel Altmannsdorf)

Um Anmeldung wird gebeten an: http://www.renner-institut.at/veranstaltungsanmeldung/?tx_powermail_pi1[eventUid]=563

 .
 

Dienstag, 26. September 2017, 16:00 Uhr (für Kinder und Jugendliche) und 19:00 Uhr (für Erwachsene)

Sprachen sind unsere Stärke - Pippi Langstrumpf und die Sprachenvielfalt Europas

Pippi Langstrumpf und die Sprachenvielfalt Europas
Fotos von der Veranstaltung "Pippi Langstrumpf und die Sprachenvielfalt Europas"
 .

Besuchen Sie auch unsere Ausstellung „Pippi Langstrumpf in 35 Sprachen“ (4.-26. September, 9-17 Uhr).

 .
 

Mittwoch, 27. September 2017, 09:00 Uhr

DTP Event: "Seed Money Facility Event"

What is the Seed Money Facility?

Seed Money Facility (SMF) is a funding opportunity provided by the Danube Transnational Programme to support the development of projects in line with the 12 Priority Areas of the EU Strategy for the Danube Region. With Seed Money support, projects can be prepared for further funding source, regardless the financial instrument to be addressed by the project developed, be it national, mainstream EU, transnational or cross border or by any other public or private investor (such as IFIs) or public-private partnership.

During the Seed Money Facility Event information will be given about:

  • Danube Transnational Programme and EUSDR
  • Seed Money Facility in general
  • Seed Money Facility call for proposal in particular (rules and procedures) - expected to be launched in autumn 2017
  • Topics addressed by the Seed Money Facility call
  • Existing financing opportunities for different topics

Around 150 stakeholders, decision-makers and potential partners, representing national, regional and local authorities, as well as other relevant actors interested in the Seed Money Facility, are expected to participate in the event. Participants will have the opportunity to meet and share their visions for potential project ideas with both EUSDR and funding programme representatives.

Please don't forget to register online!

Fotos zur Veranstaltung
 .
 

Freitag, 29. September 2017, 09:00 Uhr

International Round Table: Re-Branding Human Trafficking
The Interface of Migration, Human Trafficking and Slavery

Registration is obligatory and open until 23 September 2017 under http://bit.ly/2gxpCm1

The Round Table will be held in English. No interpretation will be available.

 .
 

Freitag, 29. September 2017, 09:00 Uhr bis Dienstag, 31. Oktober 2017, 17:00 Uhr

Fotoausstellung: "Europa adoptiert, Studentenwohnheime als kultureller Lebensraum"

Fotoausstellung: Europa adoptiert
Fotoausstellung: Europa adoptiert
 .