Ga naar de inhoud

Cookiebeleid van het Bureau van het Europees Parlement in België:

wij gebruiken cookies om de gebruiksvriendelijkheid van onze site te verbeteren. Wij gebruiken ze niet om persoonlijke gegevens te verzamelen, maar alleen voor statistische doeleinden (door middel van Google Analytics).

Akkoord
 
 
 

Euroscola

 .
 .

Im Rahmen von Euroscola bringt das Europäische Parlament jeweils Schulen aus mehreren europäischen Ländern in Straßburg zusammen, um dort während eines Tages und in mehreren Sprachen aktiv an der Simulation einer Parlamentssitzung mitzuwirken. An jeder Sitzung nimmt nur eine Schule pro Land teil. Ziel ist es, dass möglichst alle Länder vertreten sind.

 
 
 .

Allgemeines

 .

Wann?

Jedes Jahr finden mehrere Euroscola-Tagungen statt.

 .

Wer?

Euroscola richtet sich an 16- bis 18-jährige Schüler des Sekundarschulwesens. Das Programm ist für Sekundarschulen mit allgemeiner, technischer oder künstlerischer Ausrichtung bestimmt. Eine gute Vorbereitung der Schüler durch einen engagierten Lehrer und gute Grundlagenkenntnisse im EU-Bereich sind wichtig für eine gelungene Teilnahme. Pro Schule nehmen mindestens 10, höchstens 24 Schüler mit höchstens 2 Begleitern teil. Die Sitzungen werden in französischer, englischer und deutscher Sprache abgehalten und zu einer bestimmten Tageszeit wird auch Simultandolmetschen angeboten. Gute Kenntnis einer weiteren Sprache - vor allem Englisch - ist wichtig für die Debatten am Nachmittag.

 .

Kosten?

Das Europäische Parlament vergütet einen Teil der Reisekosten - u. a. basierend auf der Entfernung von der Schule nach Straßburg und wieder zurück - und sorgt für das Frühstück und Mittagessen.

 .

Zusatzinformationen über eine Euroscola-Sitzung?

Nähere Informationen und ein Bericht zum Verlauf eines typischen Euroscola-Tages sind auf der Website Euroscola zu finden:

Euroscola Startseite
Follow us on Facebook!

Belgische Schulen erhalten Informationen bei lieve.lauwerens@europarl.europa.eu . Schulen außerhalb Belgiens werden gebeten, sich an das Informationsbüro des Europäischen Parlaments in ihrem Land zu wenden:

Suchen Sie nach dem Informationsbüro in Ihrer Nähe.
 
 .

Wie kann man teilnehmen?

 .

Voraussetzung für die Teilnahme und den Anspruch auf Kostenbeteiligung ist zunächst die Teilnahme an einer VORAUSWAHL der Schulen.

Nähere Informationen zur VORAUSWAHL