Mitglieder

 

Mitglieder

Silvia COSTA Vorsitzende Fraktion der Progressiven Allianz der Sozialdemokraten im Europäischen Parlament Italien Partito Democratico
 
Andrea BOCSKOR Stellvertretende Vorsitzende Fraktion der Europäischen Volkspartei (Christdemokraten) Ungarn Fidesz-Magyar Polgári Szövetség-Keresztény Demokrata Néppárt
 
Mircea DIACONU Stellvertretender Vorsitzender Fraktion der Allianz der Liberalen und Demokraten für Europa Rumänien Independent
 
Helga TRÜPEL Stellvertretende Vorsitzende Fraktion der Grünen / Freie Europäische Allianz Deutschland Bündnis 90/Die Grünen
 
Michaela ŠOJDROVÁ Stellvertretende Vorsitzende Fraktion der Europäischen Volkspartei (Christdemokraten) Tschechische Republik Křesťanská a demokratická unie - Československá strana lidová
 
Isabella ADINOLFI Mitglied Fraktion Europa der Freiheit und der direkten Demokratie Italien Movimento 5 Stelle
 
Dominique BILDE Mitglied Fraktionslos Frankreich Front national
 
Louise BOURS Mitglied Fraktion Europa der Freiheit und der direkten Demokratie Vereinigtes Königreich United Kingdom Independence Party
 
Damian DRĂGHICI Mitglied Fraktion der Progressiven Allianz der Sozialdemokraten im Europäischen Parlament Rumänien Uniunea Națională pentru Progresul României
 
Angel DZHAMBAZKI Mitglied Fraktion Europäische Konservative und Reformisten Bulgarien VMRO
 
 
Nächste Übertragungen
 
Mediathek
 
Begrüßung
 
 

Herzlich willkommen auf der Website des Ausschusses für Kultur und Bildung. Hier finden Sie Informationen über unsere Arbeit, wie beispielsweise Tagesordnungen, Berichtsentwürfe und Änderungsanträge, sowie nähere Angaben zu den Mitgliedern des Ausschusses, einschließlich Kontaktinformationen. Ferner können Sie die Sitzungen des Ausschusses live per Webstream verfolgen.
 
Der Ausschuss ist für sämtliche kulturellen Aspekte der Union zuständig. Hierzu zählen die Verbreitung der Kultur, des kulturellen Erbes und der kulturellen und sprachlichen Vielfalt sowie die Bildung, die Politik im audiovisuellen Bereich, die kulturellen und bildungsspezifischen Aspekte der Informationsgesellschaft sowie die Bereiche Jugend und Sport.
 
Was den Erlass von Rechtsvorschriften und die Überwachung der in diesen Bereichen durchgeführten Programme der Union betrifft, spielen das Europäische Parlament und die Regierungen der Mitgliedstaaten eine gleichberechtigte Rolle. Der Ausschuss für Kultur und Bildung ist für folgende Programme verantwortlich: „Erasmus +“ zur Förderung der Bildung, der Weiterbildung sowie der Bereiche Jugend und Sport, „Kreatives Europa“ zur Unterstützung der europäischen Kultur- und Kreativbranche und das Programm „Europa für Bürgerinnen und Bürger“.
 
Darüber hinaus hält der Ausschuss regelmäßig öffentliche Anhörungen mit dem Ziel ab, Fachinformationen von Sachverständigen über Themen, die in seiner Zuständigkeit liegen, zu erhalten.
 
Es ist eine große Ehre, Vorsitz dieses Ausschusses zu sein, und ich hoffe, dass diese Website es Ihnen ermöglicht, unsere Arbeit leichter zu verfolgen.
 
Silvia Costa
Vorsitz, Ausschuss für Kultur und Bildung