Home

Home

 
Mode d'affichage des délégations
 
Monica MACOVEI Vorsitzende Fraktion der Europäischen Konservativen und Reformer Rumänien Independent
 
Elly SCHLEIN Stellvertretende Vorsitzende Fraktion der Progressiven Allianz der Sozialdemokraten im Europäischen Parlament Italien -
 
Ivan JAKOVČIĆ Stellvertretender Vorsitzender Fraktion der Allianz der Liberalen und Demokraten für Europa Kroatien Istarski demokratski sabor - Dieta democratica istriana
 
Marco AFFRONTE Mitglied Fraktion Europa der Freiheit und der direkten Demokratie Italien Movimento 5 Stelle
 
Silvia COSTA Mitglied Fraktion der Progressiven Allianz der Sozialdemokraten im Europäischen Parlament Italien Partito Democratico
 
Sven GIEGOLD Mitglied Fraktion der Grünen / Freie Europäische Allianz Deutschland Bündnis 90/Die Grünen
 
György HÖLVÉNYI Mitglied Fraktion der Europäischen Volkspartei (Christdemokraten) Ungarn Kereszténydemokrata Néppárt
 
Stelios KOULOGLOU Mitglied Konföderale Fraktion der Vereinigten Europäischen Linken/Nordische Grüne Linke Griechenland Coalition of the Radical Left
 
Susanne MELIOR Mitglied Fraktion der Progressiven Allianz der Sozialdemokraten im Europäischen Parlament Deutschland Sozialdemokratische Partei Deutschlands
 
Aldo PATRICIELLO Mitglied Fraktion der Europäischen Volkspartei (Christdemokraten) Italien Forza Italia
 
 
Überblick und Zuständigkeiten
 

Die Delegation für den Parlamentarischen Stabilitäts- und Assoziationsausschuss EU-Albanien (D-AL) wurde 2014 für die neue Wahlperiode des Europäischen Parlaments eingerichtet. Sie ist aus der regionalen Delegation für die Beziehungen zu den Ländern Südosteuropas hervorgegangen.
Die Beziehungen zu Albanien (die den Status informeller interparlamentarischer Treffen hatten) wurden 2009 nach Inkrafttreten des Stabilisierungs- und Assoziierungsabkommens (SAA) ausgebaut. Das Stabilisierungs- und Assoziierungsabkommen (SAA) mit der Europäischen Union bildet die Rechtsgrundlage für den politischen Dialog auf parlamentarischer Ebene und die Einrichtung des Parlamentarischen Stabilitäts- und Assoziationsausschusses.
Folglich treffen sich Mitglieder des Europäischen Parlaments und Abgeordnete aus Albanien zweimal im Jahr in einem gesonderten Parlamentarischen Stabilitäts- und Assoziationsausschuss, der den gleichen Status wie die Gemischten Parlamentarischen Ausschüsse hat, die es für die ehemalige jugoslawische Republik Mazedonien und die Türkei gibt.

 
 
 
Kontaktadressen
 
You can contact the secretariat of the delegation by email at the following address:
D-albania@europarl.europa.eu