PDF 198kWORD 283k

 

Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten

 

AFET(2019)1106_1

ENTWURF DER TAGESORDNUNG

Sitzung

Mittwoch, 6. November 2019, 9.00 – 12.30 Uhr und 14.30 – 18.30 Uhr

Donnerstag, 7. November 2019, 9.00 – 12.30 Uhr

Brüssel

Saal: József Antall (2Q2)

6. November 2019, 9.00 Uhr

*** Im Sitzungssaal PHS 3C50 des LIBE-Ausschusses ***

Gemeinsam mit dem Entwicklungsausschuss und dem Ausschuss für bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres

1. EU-Türkei-Fazilität und die Lage der syrischen Flüchtlinge in der Türkei
– Aussprache mit Maciej Popowski, stellvertretender Generaldirektor, GD NEAR, Kommission, mit Vertretern des Europäischen Auswärtigen Dienstes (EAD) und des Hohen Flüchtlingskommissars der Vereinten Nationen (noch zu bestätigen)

* * *

Um 10.15 Uhr im Sitzungssaal József Antall 2Q2

2. Annahme der Tagesordnung

3. Mitteilungen des Vorsitzes

4. Genehmigung von Sitzungsprotokollen

         10. Juli 2019 PV – PE639.743v01-00

         24. Juli 2019 PV – PE639.852v01-00

         2./3. September 2019 PV – PE641.074v01-00

         8. Oktober 2019 PV – PE641.425v01-00

5. Aussprache mit Gabriela Cuevas Barrón, Präsidentin der Interparlamentarischen Union (IPU)

Punkte 6 und 7: Gemeinsame Aussprache mit dem Unterausschuss für Sicherheit und Verteidigung

6. Umsetzung der Gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik – Jahresbericht

AFET/9/01503

 2019/2136(INI) 

 

Berichterstatter:

 

David McAllister (PPE)

PR – PE641.442v02-00

Federführend:

 

AFET

 

 

 

         Aussprache

         Einreichung von Änderungsanträgen bis: 8. November 2019, 11.00 Uhr

7. Umsetzung der Gemeinsamen Sicherheits- und Verteidigungspolitik – Jahresbericht 2018

AFET/9/01458

 2019/2135(INI) 

 

Berichterstatter:

 

Arnaud Danjean (PPE)

PR – PE641.445v02-00

Federführend:

 

AFET

 

 

Mitberatend:

 

AFCO –

 

 

 

         Aussprache

         Einreichung von Änderungsanträgen bis: 8. November 2019, 12.00 Uhr

* * *

8. Aktuelle Informationen über die Lage in Venezuela und Informationen zur Konferenz über die venezolanische Flüchtlings- und Migrationskrise
– Aussprache mit Veronique Lorenzo, Leiterin des für Südamerika zuständigen Referats, EAD.

6. November 2019, 14.30 Uhr

9. Abkommen über einen institutionellen Rahmen EU-Schweiz: aktueller Stand
– Aussprache mit Christian Leffler, stellvertretender Generalsekretär des EAD

6. November 2019, 15.30 Uhr

Gemeinsam mit dem Entwicklungsausschuss

10. Aussprache über die jüngsten Entwicklungen in Afghanistan mit Gunnar Wiegand, geschäftsführender Direktor für den Bereich Asien und Pazifik (EAD), und Pierre Amilhat, Direktor der Direktion Asien und Mittlerer Osten, GD DEVCO, Kommission

6. November 2019, 16.30 Uhr

Stand der laufenden interinstitutionellen Verhandlungen

Gemeinsam mit dem Entwicklungsausschuss gemäß Artikel 58 der Geschäftsordnung (siehe den gesonderten Entwurf der Tagesordnung)

11. Schaffung des Instruments für Nachbarschaft, Entwicklungszusammenarbeit und internationale Zusammenarbeit

CJ19/9/01257

***I 2018/0243(COD) COM(2018)0460 – C8-0275/2018

 

Berichterstatter:

 

Michael Gahler (PPE)
Charles Goerens (Renew)
Maria Arena (S&D)
Rasa Juknevičienė (PPE)

 

Federführend:

 

AFET, DEVE

 

 

 

6. November 2019, 17.00 Uhr

Unter Ausschluss der Öffentlichkeit

12. Sitzung der Koordinatoren des AFET-Ausschusses (unmittelbar nach der Sitzung des AFET-Ausschusses)

7. November 2019, 9.00 Uhr

13. Aussprache mit Johannes Hahn, Mitglied der Kommission mit Zuständigkeit für die Europäische Nachbarschaftspolitik und Erweiterungsverhandlungen

7. November 2019, 10.00 Uhr

Unter Ausschluss der Öffentlichkeit

14. Strategischer Dialog über die Programmplanung der Hilfe für Marokko im Rahmen des Europäischen Nachbarschaftsinstruments (ENI) für den Zeitraum 2019-2020 mit Johannes Hahn, Mitglied der Kommission mit Zuständigkeit für die Europäische Nachbarschaftspolitik und Erweiterungsverhandlungen

7. November 2019, 10.30 Uhr

Unter Ausschluss der Öffentlichkeit

15. Die türkische Militäroperation im Nordosten Syriens – Aktuelle Entwicklungen und Handlungsoptionen der EU
– Aussprache mit Helga Schmid, Generalsekretärin des Europäischen Auswärtigen Diensts (noch zu bestätigen)
 

16. Verschiedenes

17. Nächste Sitzung(en)

         18. November 2019, 15.00 – 18.30 Uhr (Brüssel)

         25. November 2019, 19.00 – 20.30 Uhr (Straßburg)

Letzte Aktualisierung: 31. Oktober 2019Rechtlicher Hinweis