ENTSCHLIESSUNGSANTRAG
PDF 132kWORD 49k
7.12.2018
PE631.611v01-00
 
B8-0588/2018

eingereicht gemäß Artikel 133 der Geschäftsordnung


zur Umsetzung der Durchführungsverordnung (EU) 2015/983 der Kommission betreffend das Verfahren zur Ausstellung des Europäischen Berufsausweises und die Anwendung des Vorwarnmechanismus gemäß der Richtlinie 2005/36/EG des Europäischen Parlaments und des Rates


Angelo Ciocca

Entwurf einer Entschließung des Europäischen Parlaments zur Umsetzung der Durchführungsverordnung (EU) 2015/983 der Kommission betreffend das Verfahren zur Ausstellung des Europäischen Berufsausweises und die Anwendung des Vorwarnmechanismus gemäß der Richtlinie 2005/36/EG des Europäischen Parlaments und des Rates  
B8‑0588/2018

Das Europäische Parlament,

–  gestützt auf die Richtlinie 2005/36/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 7. September 2005 über die Anerkennung von Berufsqualifikationen,

–  gestützt auf die Durchführungsverordnung (EU) 2015/983 der Kommission vom 24. Juni 2015 gemäß der Richtlinie 2005/36/EG des Europäischen Parlaments und des Rates,

–  gestützt auf Artikel 133 seiner Geschäftsordnung,

A.  in der Erwägung, dass der Binnenmarkt den Bürgern und Unternehmen neue Möglichkeiten bieten sollte, indem Arbeitsplätze und Wachstum geschaffen werden und die Mobilität von Fachkräften ermöglicht wird;

B.  in der Erwägung, dass die Richtlinie 2005/36/EG Vorschriften zur automatischen Anerkennung verschiedener Berufe enthält;

C.  in der Erwägung, dass mit der Richtlinie 2013/55/EU des Europäischen Parlaments und des Rates ein Europäischer Berufsausweis eingeführt wurde;

1.    fordert die Kommission nachdrücklich auf, die Zahl der vom Berufsausweis abgedeckten Berufe zu erhöhen, insbesondere im Bereich der Ingenieurberufe;

 

2.   fordert die Kommission auf, auch andere Instrumente wie etwa die in der Richtlinie 2013/55/EU eingeführten gemeinsamen Ausbildungsgrundsätze zu berücksichtigen, um die Hochschulbildung in Europa zu vereinheitlichen.

Letzte Aktualisierung: 9. Januar 2019Rechtlicher Hinweis