Zurück 
 Vor 
PVTACRE
Plenardebatten
Mittwoch, 5. Oktober 2016 - StraßburgÜberprüfte Ausgabe
 1.Eröffnung der Sitzung
 2.Zusammensetzung der Fraktionen: siehe Protokoll
 3.Aussprache über Fälle von Verletzungen der Menschenrechte, der Demokratie und der Rechtsstaatlichkeit (eingereichte Entschließungsanträge): siehe Protokoll
 4.Notwendigkeit einer europäischen Reindustrialisierungspolitik vor dem Hintergrund der aktuellen Fälle Caterpillar und Alstom (eingereichte Entschließungsanträge): siehe Protokoll
 5.Vorbereitung der Tagung des Europäischen Rates (20./21. Oktober 2016) (Aussprache)
 6.Erklärung der Präsidentschaft
 7.Abschluss eines Verfahrens zur Aufhebung der Immunität: siehe Protokoll
 8.Abstimmungsstunde
  8.1.Beitritt Perus zum Haager Übereinkommen von 1980 über die zivilrechtlichen Aspekte internationaler Kindesentführung (A8-0267/2016 - Angel Dzhambazki) (Abstimmung)
  8.2.Beitritt Kasachstans zum Haager Übereinkommen von 1980 über die zivilrechtlichen Aspekte internationaler Kindesentführung (A8-0268/2016 - Angel Dzhambazki) (Abstimmung)
  8.3.Beitritt der Republik Korea zum Haager Übereinkommen von 1980 über die zivilrechtlichen Aspekte internationaler Kindesentführung (A8-0266/2016 - Angel Dzhambazki) (Abstimmung)
  8.4.Globale Ziele und Zusagen der EU in Bezug auf Ernährung und Ernährungssicherheit weltweit (B8-1042/2016) (Abstimmung)
  8.5.Europäische Staatsanwaltschaft und Eurojust (B8-1054/2016) (Abstimmung)
  8.6.Notwendigkeit einer europäischen Reindustrialisierungspolitik vor dem Hintergrund der aktuellen Fälle Caterpillar und Alstom (RC-B8-1051/2016, B8-1051/2016, B8-1052/2016, B8-1053/2016, B8-1055/2016, B8-1056/2016, B8-1057/2016, B8-1058/2016) (Abstimmung)
 9.Stimmerklärungen
  9.1.Beitritt Perus zum Haager Übereinkommen von 1980 über die zivilrechtlichen Aspekte internationaler Kindesentführung (A8-0267/2016 - Angel Dzhambazki)
  9.2.Beitritt Kasachstans zum Haager Übereinkommen von 1980 über die zivilrechtlichen Aspekte internationaler Kindesentführung (A8-0268/2016 - Angel Dzhambazki)
  9.3.Beitritt der Republik Korea zum Haager Übereinkommen von 1980 über die zivilrechtlichen Aspekte internationaler Kindesentführung (A8-0266/2016 - Angel Dzhambazki)
  9.4.Globale Ziele und Zusagen der EU in Bezug auf Ernährung und Ernährungssicherheit weltweit (B8-1042/2016)
  9.5.Europäische Staatsanwaltschaft und Eurojust (B8-1054/2016)
  9.6.Notwendigkeit einer europäischen Reindustrialisierungspolitik vor dem Hintergrund der aktuellen Fälle Caterpillar und Alstom (RC-B8-1051/2016, B8-1051/2016, B8-1052/2016, B8-1053/2016, B8-1055/2016, B8-1056/2016, B8-1057/2016, B8-1058/2016)
 10.Berichtigungen des Stimmverhaltens und beabsichtigtes Stimmverhalten: siehe Protokoll
 11.Genehmigung des Protokolls der vorangegangenen Sitzung
 12.Lage in Syrien (Aussprache)
 13.Mitteilung des Präsidenten
 14.Lage in Syrien (Fortsetzung der Aussprache)
 15.Friedensprozess in Kolumbien (Aussprache)
 16.Lage in der Demokratischen Republik Kongo (Aussprache)
 17.Frauenrechte in Polen (Aussprache)
 18.Zusammensetzung der Ausschüsse und der Delegationen: siehe Protokoll
 19.VN-Konferenz über Klimaänderungen 2016 in Marrakesch (Marokko) (COP22) (Aussprache)
 20.Interinstitutionelle Vereinbarung über ein Transparenzregister (Aussprache)
 21.Durchführung der Verordnung über Lebensmittelkontaktmaterialien (Aussprache)
 22.Durchführungsmaßnahmen (Artikel 106 GO): siehe Protokoll
 23.Delegierte Rechtsakte (Artikel 105 Absatz 6 GO): siehe Protokoll
 24.Mittelübertragungen: siehe Protokoll
 25.Vorlage von Dokumenten: siehe Protokoll
 26.Tagesordnung der nächsten Sitzung: siehe Protokoll
 27.Schluss der Sitzung
Plenardebatten
Überprüfte Ausgabe (2357 kb)
 
Plenardebatten
Überprüfte Ausgabe (7949 kb)
Rechtlicher Hinweis