Zum Portal des Europäischen Parlaments zurückkehren

Choisissez la langue de votre document :

  • bg - български
  • es - español
  • cs - čeština
  • da - dansk
  • de - Deutsch (ausgewählt)
  • et - eesti keel
  • el - ελληνικά
  • en - English
  • fr - français
  • ga - Gaeilge
  • hr - hrvatski
  • it - italiano
  • lv - latviešu valoda
  • lt - lietuvių kalba
  • hu - magyar
  • mt - Malti
  • nl - Nederlands
  • pl - polski
  • pt - português
  • ro - română
  • sk - slovenčina
  • sl - slovenščina
  • fi - suomi
  • sv - svenska
 Index 
 Vollständiger Text 
Plenardebatten
Donnerstag, 16. November 2017 - Straßburg Überprüfte Ausgabe

Partnerschaftsabkommen über Beziehungen und Zusammenarbeit zwischen der EU und Neuseeland (Zustimmung) - Partnerschaftsabkommens über Beziehungen und Zusammenarbeit zwischen der EU und Neuseeland (Entschließung) (Aussprache)
MPphoto
 

  Maria Heubuch (Verts/ALE). – Herr Präsident! Niemand bezweifelt hier, dass wir die Werte, die uns zugrunde liegen, gemeinsam wirklich respektieren, und auch ich will das an dieser Stelle tun. Aber sind wir wirklich ergänzende Volkswirtschaften, wie vorher gesagt wurde? Ich sehe das im Bereich Landwirtschaft nicht bei jedem Produkt so. Und hier tut sich insgesamt ein Problem auf. Wir machen sehr viele Handelsabkommen – es wurde gerade das CETA genannt –, wir gehen zum Mercosur, wir gehen nach Australien, nach Neuseeland, jetzt kommt Japan. Aber wer schaut wirklich darauf, was das letzten Endes für die Landwirtschaft und für die Lebensmittelproduktion heißt? Wer evaluiert wirklich, was insgesamt auf uns zukommt? Wir schauen jedes Abkommen einzeln an, aber das summiert sich ja auf.

Hierin sehe ich ein ganz großes Problem. Wir müssen hier genau evaluieren, was es insgesamt heißt. Lebensmittel sind keine normale Ware, das ist nicht ein Auto, das wir beliebig herstellen können. Lebensmittelproduktion hat sehr viel mit den Regionen vor Ort zu tun, mit den Menschen, die darin arbeiten, und das hat auch damit zu tun, wie wir dann mit der Umwelt umgehen. Ich denke, das sollten wir hier besser evaluieren und hier mehr Schutz aufbauen.

 
Rechtlicher Hinweis