Index 
 Föregående 
 Nästa 
 All text 
Förfarande : 2017/0125(COD)
Dokumentgång i plenum
Dokumentgång : A8-0037/2018

Ingivna texter :

A8-0037/2018

Debatter :

PV 02/07/2018 - 15
CRE 02/07/2018 - 15

Omröstningar :

PV 13/03/2018 - 7.6
CRE 13/03/2018 - 7.6
PV 03/07/2018 - 11.7
CRE 03/07/2018 - 11.7
Röstförklaringar

Antagna texter :

P8_TA(2018)0275

Debatter
Tisdagen den 3 juli 2018 - Strasbourg Reviderad upplaga

11.7. Inrättande av ett europeiskt försvarsindustriellt utvecklingsprogram (A8-0037/2018 - Françoise Grossetête) (omröstning)
PV
 

– Przed głosowaniem nad porozumieniem wstępnym:

 
  
MPphoto
 

  Reinhard Bütikofer (Verts/ALE). – Herr Präsident, werte Kollegen! Mit Verweis auf Artikel 59 Absatz 3 der Geschäftsordnung möchte ich beantragen, dass vor der Abstimmung über das vorläufige Ergebnis der interinstitutionellen Verhandlungen über die fünf Änderungsanträge abgestimmt wird, die ich im Namen meiner Fraktion eingereicht habe, bei denen es darum geht, ein Minimum an parlamentarischer Kontrolle des Rüstungsprogramms der EU, ein Minimum an Transparenz in Bezug auf die Rüstungsprojekte und die Einhaltung der acht Kriterien der EU für Waffenexporte durchzusetzen und zu verhindern, das vollautonome tödliche Waffen von EU—Förderung profitieren sollen.

 
  
 

(Parlament odrzucił wniosek)

 
Senaste uppdatering: 15 oktober 2018Rättsligt meddelande