Показалец 
 Назад 
 Напред 
 Пълен текст 
Процедура : 2019/2820(RSP)
Етапи на разглеждане в заседание
Етапи на разглеждане на документите :

Внесени текстове :

B9-0045/2019

Разисквания :

PV 18/09/2019 - 19
CRE 18/09/2019 - 19

Гласувания :

PV 19/09/2019 - 7.6
CRE 19/09/2019 - 7.6
Обяснение на вота

Приети текстове :

P9_TA(2019)0022

Разисквания
Четвъртък, 19 септември 2019 г. - Страсбург Редактирана версия

7.6. Състояние на прилагането на законодателството срещу изпирането на пари (B9-0045/2019, B9-0046/2019) (гласуване)
PV
MPphoto
 

  Der Präsident. – Liebe Kolleginnen und Kollegen! Bevor wir zur Entschließung als Ganzes kommen, will ich noch kurz auf die Wortmeldung von Frau Kollegin Melchior betreffend das Tempo eingehen.

Wir bemühen uns hier, die Dinge möglichst effizient in einem möglichst zügigen Tempo abzuwickeln. Wir bemerken immer am Anfang der Wahlperiode, dass Kollegen sich eher beschweren, dass es zu schnell geht, und am Ende der Wahlperiode beschweren sich Kollegen eher, dass es zu langsam geht. Ich kann Ihnen versichern, dass ich mein übliches Tempo heute schon ein bisschen reduziert habe. Und ich bin sicher, dass Sie mit allen anderen Vizepräsidenten und auch mit mir am Ende schon irgendwie zusammenkommen. Wir werden das alles hinkriegen.

Damit ist die Abstimmungsstunde geschlossen.

 
Последно осъвременяване: 11 ноември 2019 г.Правна информация