Zum Portal des Europäischen Parlaments zurückkehren

Choisissez la langue de votre document :

  • bg - български
  • es - español
  • cs - čeština
  • da - dansk
  • de - Deutsch (ausgewählt)
  • et - eesti keel
  • el - ελληνικά
  • en - English
  • fr - français
  • ga - Gaeilge
  • hr - hrvatski
  • it - italiano
  • lv - latviešu valoda
  • lt - lietuvių kalba
  • hu - magyar
  • mt - Malti
  • nl - Nederlands
  • pl - polski
  • pt - português
  • ro - română
  • sk - slovenčina
  • sl - slovenščina
  • fi - suomi
  • sv - svenska
Parlamentarische Anfragen
PDF 102kWORD 17k
9. August 2018
E-004253-18
Anfrage zur schriftlichen Beantwortung E-004253-18
an die Kommission
Artikel 130 der Geschäftsordnung
Ingeborg Gräßle (PPE)

 Betrifft:  Anschlussfrage zur Anfrage P-002339/2018 zum Thema „Durch die EU finanzierte Veranstaltungen zum Thema Schleppen und Schleusen“
 Schriftliche Antwort 

1) Was waren — aus Sicht der Kommission — die Ergebnisse der von ihr finanzierten 2. Internationalen Schlepper‐ und Schleusertagung (ISS)?

2) Von den 382 Projekten, die im Jahr 2017 eine Finanzhilfe erhielten, befassten sich fast 40 % mit verschiedenen Aspekten der Migration. Welche dieser Projekte hatten explizit eine Verbesserung des Ansehens von Schleppern und Schleusern zum Ziel? Welche Projekte mit diesem Ziel hat die Kommission in den Jahren 2015 und 2016 mitfinanziert?

Letzte Aktualisierung: 28. August 2018Rechtlicher Hinweis