PDF 194kWORD 1150k

 

Ausschuss für bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres

 

LIBE(2019)1202_1

ENTWURF DER TAGESORDNUNG

Sitzung

Montag, 2. Dezember 2019, 15.00 – 18.30 Uhr

Dienstag, 3. Dezember 2019, 9.00 – 12.00 Uhr und 15.00 – 18.30 Uhr

Brüssel

Saal: Paul-Henri Spaak (1A002)

1. Annahme der Tagesordnung

2. Mitteilungen des Vorsitzes

ALLE ZEITANGABEN SIND LEDIGLICH RICHTWERTE UND KÖNNEN SICH IM LAUFE DER SITZUNG ÄNDERN

2. Dezember 2019, 15.00 – 15.30 Uhr

3. Unterlagen über die Konferenz zum Thema „Von Tampere 20 zu Tampere 2.0“ vom 24./25. Oktober 2019 in Helsinki

LIBE/9/01927

         Erläuterungen durch Marie De Somer, Leiterin des Programms für Migration und Vielfalt, European Policy Centre

         Erläuterungen durch Philippe De Bruycker, Professor an der Freien Universität Brüssel, Koordinator des Odysseus-Netzwerks

2. Dezember 2019, 15.30 – 16.15 Uhr

4. Verpflichtungen der EU mit Blick auf das Globale Flüchtlingsforum

LIBE/9/01931

         Erläuterung durch die Kommission

2. Dezember 2019, 16.15 – 17.25 Uhr

5. Aussprache mit António Vittorino, Generaldirektor der Internationalen Organisation für Migration

LIBE/9/01928

         Aussprache

2. Dezember 2019, 17.25 – 17.30 Uhr

*** Elektronische Abstimmung ***

6. Abkommen zwischen der Europäischen Union und dem Fürstentum Liechtenstein über die Anwendung einiger Bestimmungen des Beschlusses 2008/615/JI des Rates zur Vertiefung der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit, insbesondere zur Bekämpfung des Terrorismus und der grenzüberschreitenden Kriminalität, des Beschlusses 2008/616/JI des Rates zur Durchführung des Beschlusses 2008/615/JI zur Vertiefung der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit, insbesondere zur Bekämpfung des Terrorismus und der grenzüberschreitenden Kriminalität, und seines Anhangs sowie des Rahmenbeschlusses 2009/905/JI des Rates über die Akkreditierung von Anbietern kriminaltechnischer Dienste, die Labortätigkeiten durchführen

LIBE/9/00418

*** 2019/0012(NLE) 08732/2019 – C9-0019/2019

 

Berichterstatterin:

 

Roberta Metsola (PPE)

PR – PE641.450v02-00

Federführend:

 

LIBE

 

 

 

         Annahme des Entwurfs einer Empfehlung (Zustimmungsverfahren)

7. Abkommen zwischen der Europäischen Union und der Schweizerischen Eidgenossenschaft über die Anwendung einiger Bestimmungen des Beschlusses 2008/615/JI des Rates zur Vertiefung der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit, insbesondere zur Bekämpfung des Terrorismus und der grenzüberschreitenden Kriminalität, des Beschlusses 2008/616/JI des Rates zur Durchführung des Beschlusses 2008/615/JI zur Vertiefung der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit, insbesondere zur Bekämpfung des Terrorismus und der grenzüberschreitenden Kriminalität, und seines Anhangs sowie des Rahmenbeschlusses 2009/905/JI des Rates über die Akkreditierung von Anbietern kriminaltechnischer Dienste, die Labortätigkeiten durchführen

LIBE/9/00419

*** 2019/0013(NLE) 08730/2019 – C9-0018/2019

 

Berichterstatterin:

 

Roberta Metsola (PPE)

PR – PE641.447v01-00

Federführend:

 

LIBE

 

 

 

         Annahme des Entwurfs einer Empfehlung (Zustimmungsverfahren)

*** Ende der elektronischen Abstimmung ***

2. Dezember 2019, 17.30 – 18.30 Uhr

Gemeinsame Aussprache mit dem Ausschuss für die Rechte der Frau und die Gleichstellung der Geschlechter

8. Ratifizierung des Übereinkommens des Europarats zur Verhütung und Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und häuslicher Gewalt

LIBE/9/01930

         Erläuterungen durch Satu Sistonen, stellvertretende Direktorin und Rechtsberaterin im Ministerium für auswärtige Angelegenheiten Finnlands, als Vertreterin des finnischen Ratsvorsitzes im Rat der Europäischen Union

         Erläuterungen durch Martin Kuijer, stellvertretendes Mitglied aus den Niederlanden in der Europäischen Kommission für Demokratie durch Recht (der Venedig-Kommission) des Europarates

         Erläuterungen durch Irene Rosales, Beauftragte für Strategie und Kampagnen der Europäischen Frauenlobby

         Erläuterungen durch Arba Kokalari und Sylwia Spurek, Ko-Berichterstatterinnen des zum Beitritt der EU zum Übereinkommen von Istanbul

3. Dezember 2019, 9.00 – 9.45 Uhr

Gemeinsame Aussprache

9. Entlastung 2018: Agentur der Europäischen Union für die Aus- und Fortbildung auf dem Gebiet der Strafverfolgung (CEPOL)

LIBE/9/00836

 2019/2082(DEC) COM(2019)0316[27] – C9-0077/2019

 

Verfasserin der Stellungnahme:

 

Roberta Metsola (PPE)

PA – PE643.082v01-00

Federführend:

 

CONT –

Ryszard Czarnecki (ECR)

 

 

         Prüfung des Entwurfs einer Stellungnahme

         Einreichung von Änderungsanträgen bis: 10. Dezember 2019, 18.00 Uhr

10. Entlastung 2018: Europäisches Unterstützungsbüro für Asylfragen (EASO)

LIBE/9/00785

 2019/2096(DEC) COM(2019)0316[41] – C9-0091/2019

 

Verfasserin der Stellungnahme:

 

Roberta Metsola (PPE)

PA – PE643.080v01-00

Federführend:

 

CONT –

Ryszard Czarnecki (ECR)

 

 

         Prüfung des Entwurfs einer Stellungnahme

         Einreichung von Änderungsanträgen bis: 10. Dezember 2019, 18.00 Uhr

11. Entlastung 2018: Gesamthaushaltsplan der EU – Europäischer Datenschutzbeauftragter

LIBE/9/00880

 2019/2063(DEC) COM(2019)0316[09] – C9-0058/2019

 

Verfasserin der Stellungnahme:

 

Roberta Metsola (PPE)

PA – PE643.078v01-00

Federführend:

 

CONT –

Tomáš Zdechovský (PPE)

 

 

         Prüfung des Entwurfs einer Stellungnahme

         Einreichung von Änderungsanträgen bis: 10. Dezember 2019, 18.00 Uhr

12. Entlastung 2018: Europäische Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht (EMCDDA)

LIBE/9/00865

 2019/2069(DEC) COM(2019)0316[14] – C9-0064/2019

 

Verfasserin der Stellungnahme:

 

Roberta Metsola (PPE)

PA – PE643.083v01-00

Federführend:

 

CONT –

Ryszard Czarnecki (ECR)

 

 

         Prüfung des Entwurfs einer Stellungnahme

         Einreichung von Änderungsanträgen bis: 10. Dezember 2019, 18.00 Uhr

13. Entlastung 2018: Agentur der Europäischen Union für das Betriebsmanagement von IT-Großsystemen im Raum der Freiheit, der Sicherheit und des Rechts (eu-LISA)
 

LIBE/9/00783

 2019/2097(DEC) COM(2019)0316[42] – C9-0092/2019

 

Verfasserin der Stellungnahme:

 

Roberta Metsola (PPE)

PA – PE643.084v01-00

Federführend:

 

CONT –

Ryszard Czarnecki (ECR)

 

 

         Prüfung des Entwurfs einer Stellungnahme

         Einreichung von Änderungsanträgen bis: 10. Dezember 2019, 18.00 Uhr

14. Entlastung 2018: Europäische Stelle für justizielle Zusammenarbeit (Eurojust)

LIBE/9/00852

 2019/2074(DEC) COM(2019)0316[19] – C9-0069/2019

 

Verfasserin der Stellungnahme:

 

Roberta Metsola (PPE)

PA – PE643.085v01-00

Federführend:

 

CONT –

Ryszard Czarnecki (ECR)

 

 

         Prüfung des Entwurfs einer Stellungnahme

         Einreichung von Änderungsanträgen bis: 10. Dezember 2019, 18.00 Uhr

15. Entlastung 2018: Agentur der Europäischen Union für die Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Strafverfolgung (Europol)

LIBE/9/00823

 2019/2088(DEC) COM(2019)0316[33] – C9-0083/2019

 

Verfasserin der Stellungnahme:

 

Roberta Metsola (PPE)

PA – PE643.086v01-00

Federführend:

 

CONT –

Ryszard Czarnecki (ECR)

 

 

         Prüfung des Entwurfs einer Stellungnahme

         Einreichung von Änderungsanträgen bis: 10. Dezember 2019, 18.00 Uhr

16. Entlastung 2018: Agentur der Europäischen Union für Grundrechte (FRA)

LIBE/9/00862

 2019/2068(DEC) COM(2019)0316[13] – C9-0063/2019

 

Verfasserin der Stellungnahme:

 

Roberta Metsola (PPE)

PA – PE643.087v01-00

Federführend:

 

CONT –

Ryszard Czarnecki (ECR)

 

 

         Prüfung des Entwurfs einer Stellungnahme

         Einreichung von Änderungsanträgen bis: 10. Dezember 2019, 18.00 Uhr

17. Entlastung 2018: Europäische Agentur für die Grenz- und Küstenwache (Frontex)

LIBE/9/00834

 2019/2083(DEC) COM(2019)0316[28] – C9-0078/2019

 

Verfasserin der Stellungnahme:

 

Roberta Metsola (PPE)

PA – PE643.088v01-00

Federführend:

 

CONT –

Ryszard Czarnecki (ECR)

 

 

         Prüfung des Entwurfs einer Stellungnahme

         Einreichung von Änderungsanträgen bis: 10. Dezember 2019, 18.00 Uhr

18. Entlastung 2018: Gesamthaushaltsplan der EU – Europäische Kommission

LIBE/9/01036

 2019/2055(DEC) COM(2019)0316[01] – C9-0050/2019

 

Verfasserin der Stellungnahme:

 

Roberta Metsola (PPE)

PA – PE643.089v01-00

Federführend:

 

CONT –

Monika Hohlmeier (PPE)

 

 

         Prüfung des Entwurfs einer Stellungnahme

         Einreichung von Änderungsanträgen bis: 10. Dezember 2019, 18.00 Uhr


19. Bericht über die Entlastung zur Ausführung des Haushaltsplans der Agenturen der Europäischen Union für das Haushaltsjahr 2018: Leistung, Haushaltsführung und Kontrolle

LIBE/9/00813

 2019/2098(DEC) COM(2019)0316[43] – C9-0093/2019

 

Verfasserin der Stellungnahme:

 

Roberta Metsola (PPE)

PA – PE643.090v01-00

Federführend:

 

CONT –

Ryszard Czarnecki (ECR)

 

 

         Prüfung des Entwurfs einer Stellungnahme

         Einreichung von Änderungsanträgen bis: 10. Dezember 2019, 18.00 Uhr

3. Dezember 2019, 9.45 – 10.45 Uhr

20. Stand der Umsetzung des Einreise-/Ausreisesystems (EES) und des Europäischen Reiseinformations- und -genehmigungssystems (ETIAS)

LIBE/9/01932

         Erläuterung durch die Kommission

         Erläuterung der Berichte zum Sachstand der Entwicklung durch Krum Garkov, Exekutivdirektor der eu-LISA

         Erläuterung der Berichte zum Sachstand der Entwicklung durch Luis de Eusebio Ramos, stellvertretender Exekutivdirektor für Fähigkeiten, Europol

         Erläuterung der Berichte zum Sachstand der Entwicklung durch Fabrice Leggeri, Exekutivdirektor der Europäischen Agentur für die Grenz- und Küstenwache

3. Dezember 2019, 10.45 – 11.45 Uhr

21. Umsetzung der neuen Verordnung über die Europäische Grenz- und Küstenwache

LIBE/9/01933

         Erläuterungen durch Fabrice Leggeri, Exekutivdirektor der Europäischen Agentur für die Grenz- und Küstenwache

3. Dezember 2019, 11.45 – 12.00 Uhr

22. Gemeinschaftsstatistiken über Wanderung und internationalen Schutz

LIBE/9/01280

***I 2018/0154(COD) COM(2018)0307 – C8-0182/2018

 

Berichterstatter:

 

Jan-Christoph Oetjen (Renew)

 

Federführend:

 

LIBE

 

 

 

         Berichterstattung an den Ausschuss über die Verhandlungen (Artikel 74 Absatz 3)


3. Dezember 2019, 15.00 – 18.30 Uhr

Anhörung

23. Eine gemeinsame Strategie der EU zur Bekämpfung von Korruption und organisiertem Verbrechen – Instrumente stärken und die Zusammenarbeit zwischen den einschlägigen Akteuren ausweiten

LIBE/9/01904

(siehe den gesonderten Entwurf des Programms)

24. Verschiedenes

25. Nächste Sitzung(en)

         9. Dezember 2019, 15.00 – 18.30 Uhr (Brüssel)

         16. Dezember 2019, 19.30 – 22.30 Uhr (Straßburg)

Letzte Aktualisierung: 29. November 2019Rechtlicher Hinweis