Parlamentarische Anfragen
PDFWORD
10. September 2014
O-000068/2014
Anfrage zur mündlichen Beantwortung O-000068/2014
an die Kommission
Artikel 128 der Geschäftsordnung
Janusz Wojciechowski, James Nicholson, Beata Barbara Gosiewska, Zbigniew Krzysztof Kuźmiuk, Valdemar Tomaševski, Ian Duncan, Stanisław Ożóg, Bas Belder, im Namen der ECR-Fraktion

 Betrifft: Auswirkungen des von der Russischen Föderation verhängten Verbots des Handels mit landwirtschaftlichen Erzeugnissen und Lebensmitteln aus der EU auf die europäische Landwirtschaft

Was für Maßnahmen werden bisher oder in Zukunft von der Kommission getroffen, um der durch das russische Handelsverbot verursachten Krise auf den EU-Märkten zu begegnen?

Ist die Kommission angesichts der Störungen, die andere Wirtschaftszweige betreffen, bereit, den Umfang der vorgeschlagenen Maßnahmen auszuweiten?

Originalsprache der Anfrage: EN
Rechtlicher Hinweis