Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadien in Bezug auf das Dokument :

Eingereichte Texte :

O-000078/2014 (B8-0037/2014)

Aussprachen :

PV 25/11/2014 - 15
CRE 25/11/2014 - 15

Abstimmungen :

Angenommene Texte :


Protokoll
Dienstag, 25. November 2014 - StraßburgEndgültige Ausgabe

15. Die Lage im Mittelmeerraum und die Notwendigkeit eines ganzheitlichen Ansatzes der EU für Migration (Aussprache)
CRE

Anfrage zur mündlichen Beantwortung (O-000078/2014) von Claude Moraes, im Namen des LIBE-Ausschuss, an den Rat: Die Lage im Mittelmeerraum und die Notwendigkeit eines ganzheitlichen Ansatzes der EU für Migration (2014/2907(RSP)) (B8-0037/2014)

Anfrage zur mündlichen Beantwortung (O-000079/2014) von Claude Moraes, im Namen des LIBE-Ausschuss, an die Kommission: Die Lage im Mittelmeerraum und die Notwendigkeit eines ganzheitlichen Ansatzes der EU für Migration (2014/2907(RSP)) (B8-0038/2014)

Claude Moraes erläutert die Anfragen.

Sandro Gozi (amtierender Ratsvorsitzender) und Dimitris Avramopoulos (Mitglied der Kommission) beantworten die Anfragen.

VORSITZ: Rainer WIELAND
Vizepräsident

Es sprechen Monika Hohlmeier im Namen der PPE-Fraktion, Birgit Sippel im Namen der S&D-Fraktion, Timothy Kirkhope im Namen der ECR-Fraktion, Cecilia Wikström im Namen der ALDE-Fraktion, die auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Kristina Winberg beantwortet, Cornelia Ernst im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Ska Keller im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Laura Agea im Namen der EFDD-Fraktion, Matteo Salvini, fraktionslos, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Edouard Ferrand beantwortet, Roberta Metsola, Kashetu Kyenge, Jussi Halla-aho, Nathalie Griesbeck, Barbara Spinelli, Bodil Ceballos, Gerard Batten, Eleftherios Synadinos, Esteban González Pons, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Ernest Urtasun beantwortet, Tanja Fajon, Beatrix von Storch, Kristina Winberg, Vicky Maeijer, Elisabetta Gardini, Iliana Iotova, Helga Stevens, Marie-Christine Arnautu, Elissavet Vozemberg, Sylvie Guillaume, Michał Boni, Giovanni La Via, Juan Fernando López Aguilar, Frank Engel, Kati Piri, Mariya Gabriel, Elly Schlein, Salvatore Domenico Pogliese, Miriam Dalli und Miltiadis Kyrkos.

Es sprechen nach dem Catch-the-eye-Verfahren Carlos Coelho, Notis Marias, Marielle de Sarnez, Franz Obermayr und Alessandra Mussolini.

Es sprechen Dimitris Avramopoulos und Sandro Gozi.

VORSITZ: Ramón Luis VALCÁRCEL
Vizepräsident

Die gemäß Artikel 128 Absatz 5 GO einzureichenden Entschließungsanträge werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: nächste Tagung.

Rechtlicher Hinweis