Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadien in Bezug auf das Dokument :

Eingereichte Texte :

O-000049/2015 (B8-0119/2015)

Aussprachen :

PV 19/05/2015 - 15
CRE 19/05/2015 - 15

Abstimmungen :

Angenommene Texte :


Protokoll
Dienstag, 19. Mai 2015 - StraßburgEndgültige Ausgabe

15. Mutterschaftsurlaub (Aussprache)
CRE

Anfrage zur mündlichen Beantwortung (O-000049/2015) von Iratxe García Pérez und Maria Arena, im Namen des FEMM-Ausschusses, an den Rat: Richtlinie über den Mutterschaftsurlaub (2015/2655(RSP)) (B8-0119/2015)

Anfrage zur mündlichen Beantwortung (O-000050/2015) von Iratxe García Pérez und Maria Arena, im Namen des FEMM-Ausschusses, an die Kommission: Richtlinie über den Mutterschaftsurlaub (2015/2655(RSP)) (B8-0120/2015)

Maria Arena erläutert die Anfragen.

Zanda Kalniņa-Lukaševica (amtierende Ratsvorsitzende) beantwortet die Anfrage B8-0119/2015.

Věra Jourová (Mitglied der Kommission) beantwortet die Anfrage B8-0120/2015.

VORSITZ: Dimitrios PAPADIMOULIS
Vizepräsident

Es sprechen Anna Záborská im Namen der PPE-Fraktion, die auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Doru-Claudian Frunzulică beantwortet, Javi López im Namen der S&D-Fraktion, Julie Girling im Namen der ECR-Fraktion, die auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Maria Arena beantwortet, Beatriz Becerra Basterrechea im Namen der ALDE-Fraktion, Inês Cristina Zuber im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Monika Vana im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Daniela Aiuto im Namen der EFDD-Fraktion, Vicky Maeijer, fraktionslos, Anna Maria Corazza Bildt, Iratxe García Pérez, Jadwiga Wiśniewska, Eleonora Forenza, Jordi Sebastià, Georgios Epitideios, Teresa Jiménez-Becerril Barrio, Anna Hedh, Jana Žitňanská, Ernest Urtasun, Dubravka Šuica, die auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Ivan Jakovčić beantwortet, Mary Honeyball, Beatrix von Storch, Lara Comi, Sylvie Guillaume, Elisabeth Morin-Chartier, Jutta Steinruck, Therese Comodini Cachia, Agnes Jongerius und Elena Gentile.

Es sprechen nach dem Catch-the-eye-Verfahren Michaela Šojdrová, Michela Giuffrida, Notis Marias, Izaskun Bilbao Barandica, Sotirios Zarianopoulos, Momchil Nekov und Arne Gericke.

Es sprechen Věra Jourová und Zanda Kalniņa-Lukaševica.

Zum Abschluss der Aussprache gemäß Artikel 123 Absatz 2 GO eingereichter Entschließungsantrag:

- Maria Arena und Iratxe García Pérez, im Namen des FEMM-Ausschusses, zum Mutterschaftsurlaub (2015/2655(RSP)) (B8-0453/2015).

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 10.10 des Protokolls vom 20.5.2015.

Rechtlicher Hinweis