Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2015/2711(RSP)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadien in Bezug auf das Dokument :

Eingereichte Texte :

RC-B8-0469/2015

Aussprachen :

PV 21/05/2015 - 5.2
CRE 21/05/2015 - 5.2

Abstimmungen :

PV 21/05/2015 - 7.2

Angenommene Texte :

P8_TA(2015)0211

Protokoll
Donnerstag, 21. Mai 2015 - StraßburgEndgültige Ausgabe

5.2. Die Notlage der Rohingya-Flüchtlinge - Massengräber in Thailand
CRE

Entschließungsanträge B8-0469/2015, B8-0470/2015, B8-0472/2015, B8-0477/2015, B8-0480/2015, B8-0482/2015 und B8-0484/2015 (2015/2711(RSP))

Ignazio Corrao, Barbara Lochbihler, Dita Charanzová, Charles Tannock, Marie-Christine Vergiat, Jeroen Lenaers und Josef Weidenholzer erläutern die Entschließungsanträge.

Es sprechen Csaba Sógor im Namen der PPE-Fraktion, Marc Tarabella im Namen der S&D-Fraktion, Amjad Bashir im Namen der ECR-Fraktion, Gérard Deprez im Namen der ALDE-Fraktion, Jean Lambert im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Jiří Pospíšil, Goffredo Maria Bettini und Cristian Dan Preda, letzterer auch zur Vorverlegung der Aussprache über Fälle von Verletzungen der Menschenrechte, der Demokratie und der Rechtsstaatlichkeit auf den Vormittag (der Präsident teilt mit, dass er die Anmerkungen des Redners an das Präsidium weiterleiten wird).

Es sprechen nach dem Catch-the-eye-Verfahren Marijana Petir, Doru-Claudian Frunzulică, Notis Marias, Ivan Jakovčić und Fabio Massimo Castaldo.

Es spricht Christos Stylianides (Mitglied der Kommission).

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 7.2 des Protokolls vom 21.5.2015.

(Die Sitzung wird für einige Augenblicke unterbrochen)

Rechtlicher Hinweis