Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2014/2228(INI)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadium in Bezug auf das Dokument : A8-0175/2015

Eingereichte Texte :

A8-0175/2015

Aussprachen :

PV 07/07/2015 - 4
CRE 07/07/2015 - 4

Abstimmungen :

PV 08/07/2015 - 4.1
CRE 08/07/2015 - 4.1
Erklärungen zur Abstimmung

Angenommene Texte :

P8_TA(2015)0252

Protokoll
Mittwoch, 8. Juli 2015 - Straßburg

4.1. Verhandlungen über die Transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft (TTIP) (Abstimmung)
CRE

Bericht mit den Empfehlungen des Europäischen Parlaments an die Kommission zu den Verhandlungen über die transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft (TTIP) [2014/2228(INI)] - Ausschuss für internationalen Handel. Berichterstatter: Bernd Lange (A8-0175/2015)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 1)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2015)0252)

Wortmeldungen

- Yannick Jadot zu Änderungsantrag 117 und zur Reihenfolge der Abstimmung über die Änderungsanträge. Der Präsident erläutert die Gründe für seine Entscheidung und ersucht das Parlament um die Zustimmung dafür, Änderungsantrag 117 gemäß Artikel 174 Absatz 4 GO zur Abstimmung zu stellen.

Mittels EA (448 dafür, 247 dagegen, 11 Enthaltungen) stimmt das Parlament einer Abstimmung über Änderungsantrag 117 zu.

- Eleonora Forenza zur Durchführung der Abstimmungen, Reinhard Bütikofer zur Reihenfolge der Abstimmung über die Änderungsanträge (der Präsident verweist diesbezüglich auf die Bestimmungen von Artikel 22 und Artikel 174 Absatz 3 GO) und Tiziana Beghin vor der Schlussabstimmung über Änderungsantrag 40.

VORSITZ: Alexander Graf LAMBSDORFF
Vizepräsident

Rechtlicher Hinweis