Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2015/2757(RSP)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadien in Bezug auf das Dokument :

Eingereichte Texte :

RC-B8-0690/2015

Aussprachen :

PV 09/07/2015 - 17.2
CRE 09/07/2015 - 17.2

Abstimmungen :

PV 09/07/2015 - 18.2

Angenommene Texte :

P8_TA(2015)0278

Protokoll
Donnerstag, 9. Juli 2015 - StraßburgEndgültige Ausgabe

17.2. Die Demokratische Republik Kongo, insbesondere der Fall der beiden inhaftierten Menschenrechtsaktivisten Yves Makwambala und Fred Bauma
CRE

Entschließungsanträge B8-0690/2015, B8-692/2015, B8-0694/2015, B8-696/2015, B8-0699/2015, B8-0700/2015 und B8-0702/2015 (2015/2757(RSP))

Judith Sargentini, Ignazio Corrao, Mark Demesmaeker, Bogdan Brunon Wenta, Marie-Christine Vergiat, Javier Nart und Josef Weidenholzer erläutern die Entschließungsanträge.

Es sprechen Maria Arena im Namen der S&D-Fraktion und Dita Charanzová im Namen der ALDE-Fraktion.

Es sprechen nach dem Catch-the-eye-Verfahren Ivan Jakovčić, Fabio Massimo Castaldo und Krisztina Morvai.

Es spricht Cecilia Malmström (Mitglied der Kommission).

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 18.2 des Protokolls vom 9.7.2015.

Rechtlicher Hinweis