Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2014/2235(INI)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadien in Bezug auf das Dokument :

Eingereichte Texte :

A8-0222/2015

Aussprachen :

PV 09/09/2015 - 17
CRE 09/09/2015 - 17

Abstimmungen :

PV 10/09/2015 - 8.8
Erklärungen zur Abstimmung

Angenommene Texte :

P8_TA(2015)0321

Protokoll
Mittwoch, 9. September 2015 - StraßburgEndgültige Ausgabe

17. Soziales Unternehmertum und soziale Innovationen bei der Bekämpfung der Arbeitslosigkeit - Schaffung eines wettbewerbsfähigen EU-Arbeitsmarkts für das 21. Jahrhundert - Prekäre Beschäftigungsverhältnisse (Aussprache)
CRE

Bericht über soziales Unternehmertum und soziale Innovationen bei der Bekämpfung der Arbeitslosigkeit [2014/2236(INI)] - Ausschuss für Beschäftigung und soziale Angelegenheiten. Berichterstatterin: Verónica Lope Fontagné (A8-0247/2015)

Bericht über die Schaffung eines wettbewerbsfähigen EU-Arbeitsmarkts für das 21. Jahrhundert: Anpassung der Kompetenzen und Qualifikationen an die Nachfrage und die Beschäftigungsmöglichkeiten als Weg zur Überwindung der Krise [2014/2235(INI)] - Ausschuss für Beschäftigung und soziale Angelegenheiten. Berichterstatterin: Martina Dlabajová (A8-0222/2015)

Anfrage zur mündlichen Beantwortung (O-000090/2015) von Thomas Händel im Namen des EMPL-Ausschusses an den Rat: Prekäre Beschäftigungsverhältnisse (2015/2708(RSP)) (B8-0751/2015)

Anfrage zur mündlichen Beantwortung (O-000091/2015) von Thomas Händel im Namen des EMPL-Ausschusses an die Kommission: Prekäre Beschäftigungsverhältnisse (2015/2708(RSP)) (B8-0752/2015)

Verónica Lope Fontagné und Martina Dlabajová erläutern die Berichte.

Thomas Händel erläutert die Anfragen.

Es sprechen Nicolas Schmit (amtierender Ratsvorsitzender) und Valdis Dombrovskis (Vizepräsident der Kommission).

Es sprechen Danuta Jazłowiecka im Namen der PPE-Fraktion, Jutta Steinruck im Namen der S&D-Fraktion, Anthea McIntyre im Namen der ECR-Fraktion, Marian Harkin im Namen der ALDE-Fraktion, Neoklis Sylikiotis im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Karima Delli im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Laura Agea im Namen der EFDD-Fraktion, Gianluca Buonanno im Namen der ENF-Fraktion (der Präsident ruft ihn gemäß Artikel 165 der Geschäftsordnung zur Ordnung und verweist außerdem auf Anlage XV der Geschäftsordnung), Lampros Fountoulis, fraktionslos, David Casa, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Tibor Szanyi beantwortet, und Agnes Jongerius.

VORSITZ: Ryszard CZARNECKI
Vizepräsident

Es sprechen Helga Stevens, Ulla Tørnæs, Paloma López Bermejo, Terry Reintke, Tiziana Beghin, Gerolf Annemans, Sofia Ribeiro, Glenis Willmott, Ruža Tomašić, Renate Weber, Inês Cristina Zuber, Bronis Ropė, Jane Collins, Thomas Mann, Brando Benifei, Notis Marias, Enrique Calvet Chambon, Tania González Peñas, Patrick O'Flynn, Marek Plura, Marita Ulvskog, Beatrix von Storch, António Marinho e Pinto, Kostadinka Kuneva, Claude Rolin, Javi López, Agnieszka Kozłowska-Rajewicz, Georgi Pirinski, Siegfried Mureşan, Evelyn Regner, Eva Paunova, Marju Lauristin, Adam Szejnfeld, Elena Gentile, Michaela Šojdrová, Vilija Blinkevičiūtė, Andrey Novakov und Krzysztof Hetman.

Es sprechen nach dem Catch-the-eye-Verfahren Nicola Caputo, Kostas Chrysogonos, Igor Šoltes, Jonathan Arnott und Doru-Claudian Frunzulică.

Es sprechen Valdis Dombrovskis, Nicolas Schmit, Verónica Lope Fontagné und Martina Dlabajová.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 8.7 des Protokolls vom 10.9.2015 und Punkt 8.8 des Protokolls vom 10.9.2015.

(Die Sitzung wird für einige Augenblicke unterbrochen)

Rechtlicher Hinweis