Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2015/2744(RSP)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadium in Bezug auf das Dokument : O-000079/2015

Eingereichte Texte :

O-000079/2015 (B8-0568/2015)

Aussprachen :

PV 10/09/2015 - 4
CRE 10/09/2015 - 4

Abstimmungen :

Angenommene Texte :


Protokoll
Donnerstag, 10. September 2015 - StraßburgEndgültige Ausgabe

4. Geschlechterspezifische Dimension des Menschenhandels (Aussprache)
CRE

Anfrage zur mündlichen Beantwortung (O-000079/2015) von Iratxe García Pérez und Catherine Bearder im Namen des FEMM-Ausschusses an die Kommission: Die geschlechterspezifische Dimension des Menschenhandels (2015/2744(RSP)) (B8-0568/2015)

Catherine Bearder erläutert die Anfrage.

Dimitris Avramopoulos (Mitglied der Kommission) beantwortet die Anfrage.

Es sprechen Anna Maria Corazza Bildt im Namen der PPE-Fraktion, Mary Honeyball im Namen der S&D-Fraktion, Malin Björk im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Louise Bours im Namen der EFDD-Fraktion, Mara Bizzotto im Namen der ENF-Fraktion, die auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Bill Etheridge beantwortet, Lampros Fountoulis, fraktionslos, Anna Hedh, Inês Cristina Zuber, Daniela Aiuto, Eleonora Forenza und Kostadinka Kuneva.

Es sprechen nach dem Catch-the-eye-Verfahren Therese Comodini Cachia, Marlene Mizzi, Notis Marias, Ivan Jakovčić, Bill Etheridge, Stanislav Polčák, Maria Grapini, Branislav Škripek, Soraya Post und Doru-Claudian Frunzulică.

Es spricht Dimitris Avramopoulos.

VORSITZ: Antonio TAJANI
Vizepräsident

Die Aussprache wird geschlossen.

Rechtlicher Hinweis