Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Protokoll
Mittwoch, 14. Oktober 2015 - BrüsselEndgültige Ausgabe

2. Erklärung der Präsidentschaft
CRE

Der Präsident gibt eine Erklärung ab, in der er die beiden Bombenanschläge vom 10. Oktober in Ankara, bei denen fast 100 Menschen getötet und mehr als 500 Menschen verletzt wurden, verurteilt und den Angehörigen der Opfer im Namen des Parlaments sein Beileid ausspricht. Er bekundet seine Besorgnis angesichts der Entwicklung der innenpolitischen Lage in der Türkei, weist insbesondere nachdrücklich darauf hin, dass freie Medien eine unverzichtbare Säule der Demokratie darstellen, und fordert alle beteiligten Akteure auf, den Weg der Aussöhnung zu beschreiten.

Rechtlicher Hinweis