Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2015/0076(NLE)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadien in Bezug auf das Dokument :

Eingereichte Texte :

A8-0271/2015

Aussprachen :

PV 26/10/2015 - 12
CRE 26/10/2015 - 12

Abstimmungen :

PV 27/10/2015 - 5.2
Erklärungen zur Abstimmung

Angenommene Texte :

P8_TA(2015)0361

Protokoll
Montag, 26. Oktober 2015 - StraßburgEndgültige Ausgabe

12. Verpflichtung zum automatischen Austausch von Informationen im Bereich der Besteuerung * - Abkommen EU-Schweiz über den automatischen Informationsaustausch über Finanzkonten * - Besteuerung von Zinserträgen: Aufhebung der Zinsbesteuerungsrichtlinie * (Aussprache)
CRE

Bericht über den Vorschlag für eine Richtlinie des Rates zur Änderung der Richtlinie 2011/16/EU bezüglich der Verpflichtung zum automatischen Austausch von Informationen im Bereich der Besteuerung [COM(2015)0135 - C8-0085/2015 - 2015/0068(CNS)] - Ausschuss für Wirtschaft und Währung. Berichterstatter: Markus Ferber (A8-0306/2015)

Bericht über den Entwurf eines Beschlusses des Rates über den Abschluss – im Namen der Europäischen Union – des Änderungsprotokolls zu dem Abkommen zwischen der Europäischen Gemeinschaft und der Schweizerischen Eidgenossenschaft über Regelungen, die den in der Richtlinie 2003/48/EG des Rates im Bereich der Besteuerung von Zinserträgen festgelegten Regelungen gleichwertig sind [08266/2015 - C8-0169/2015 - 2015/0076(NLE)] - Ausschuss für Wirtschaft und Währung. Berichterstatter: Jeppe Kofod (A8-0271/2015)

Bericht über den Vorschlag für eine Richtlinie des Rates zur Aufhebung der Richtlinie 2003/48/EG des Rates [COM(2015)0129 - C8-0086/2015- 2015/0065(CNS)] - Ausschuss für Wirtschaft und Währung. Berichterstatterin: Molly Scott Cato (A8-0299/2015)

Markus Ferber (Berichterstatter) erläutert den Bericht.

VORSITZ: Anneli JÄÄTTEENMÄKI
Vizepräsidentin

Elisa Ferreira (stellvertretend für den Berichterstatter Jeppe Kofod) und Molly Scott Cato, die auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Tibor Szanyi beantwortet, erläutern ihre Berichte.

Es spricht Pierre Moscovici (Mitglied der Kommission).

Es sprechen Andreas Schwab im Namen der PPE-Fraktion, Peter Simon im Namen der S&D-Fraktion, Sander Loones im Namen der ECR-Fraktion, Petr Ježek im Namen der ALDE-Fraktion, Marisa Matias im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Eva Joly im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Marco Zanni im Namen der EFDD-Fraktion, Barbara Kappel im Namen der ENF-Fraktion, Ivana Maletić, Hugues Bayet, Bernd Lucke, Michael Theurer, Miguel Viegas, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Bill Etheridge beantwortet, Patrick O'Flynn, Luděk Niedermayer, Olle Ludvigsson, Pirkko Ruohonen-Lerner, Sylvie Goulard und Fabio De Masi.

VORSITZ: Antonio TAJANI
Vizepräsident

Es sprechen Theodor Dumitru Stolojan, Othmar Karas und Tom Vandenkendelaere.

Es sprechen nach dem Catch-the-eye-Verfahren Nicola Caputo, Romana Tomc, Notis Marias, Ivan Jakovčić, Igor Šoltes, Maria Spyraki und Doru-Claudian Frunzulică.

Es sprechen Pierre Moscovici, Markus Ferber, Peter Simon (stellvertretend für den Berichterstatter Jeppe Kofod) und Molly Scott Cato.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 5.10 des Protokolls vom 27.10.2015, Punkt 5.2 des Protokolls vom 27.10.2015 und Punkt 5.3 des Protokolls vom 27.10.2015.

Rechtlicher Hinweis