Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadien in Bezug auf das Dokument :

Eingereichte Texte :

O-000152/2015 (B8-1113/2015)

Aussprachen :

PV 15/12/2015 - 3
CRE 15/12/2015 - 3

Abstimmungen :

PV 17/12/2015 - 9.8

Angenommene Texte :


Protokoll
Dienstag, 15. Dezember 2015 - StraßburgEndgültige Ausgabe

3. Empfehlung für das Euro-Währungsgebiet - Vollendung der europäischen Wirtschafts- und Währungsunion (Aussprache)
CRE

Erklärung der Kommission: Empfehlung für das Euro-Währungsgebiet (2015/3020(RSP))

Anfrage zur mündlichen Beantwortung (O-000152/2015) von Roberto Gualtieri, im Namen des ECON-Ausschusses, an die Kommission: Die Wirtschafts- und Währungsunion Europas vollenden (2015/2936(RSP)) (B8-1113/2015)

Der Präsident gibt zur Einleitung der Aussprache eine kurze Erklärung ab.

Es spricht Jeroen Dijsselbloem (Vorsitzender der Eurogruppe).

Jean-Claude Juncker (Präsident der Kommission) gibt die Erklärung ab.

Roberto Gualtieri erläutert die Anfrage.

Es sprechen Dariusz Rosati im Namen der PPE-Fraktion, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Anna Elżbieta Fotyga beantwortet, Maria João Rodrigues im Namen der S&D-Fraktion, die auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Bill Etheridge beantwortet, Bernd Lucke im Namen der ECR-Fraktion, Gérard Deprez, zur Äußerung des Vorredners, Sylvie Goulard im Namen der ALDE-Fraktion, Fabio De Masi im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Philippe Lamberts im Namen der Verts/ALE-Fraktion, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Georgi Pirinski beantwortet, Marco Valli im Namen der EFDD-Fraktion, Gerolf Annemans im Namen der ENF-Fraktion, Sotirios Zarianopoulos, fraktionslos.

Es spricht Jeroen Dijsselbloem.

Es sprechen Esther de Lange, die auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Doru-Claudian Frunzulică beantwortet, Elisa Ferreira, Sander Loones, Ramon Tremosa i Balcells, Dimitrios Papadimoulis, Sven Giegold, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Liisa Jaakonsaari beantwortet, Patrick O'Flynn, Bernard Monot, Krisztina Morvai, Theodor Dumitru Stolojan, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Tibor Szanyi beantwortet, Pervenche Berès, die auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Peter van Dalen beantwortet, Notis Marias, Michael Theurer, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Maria Grapini beantwortet, Miguel Viegas, Bas Eickhout, Steven Woolfe, Barbara Kappel, Lampros Fountoulis, Markus Ferber, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Pervenche Berès beantwortet, und Jakob von Weizsäcker, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Michael Theurer beantwortet.

Es spricht Jeroen Dijsselbloem.

VORSITZ: Ramón Luis VALCÁRCEL SISO
Vizepräsident

Es sprechen Anna Elżbieta Fotyga, Jean Arthuis, Nikolaos Chountis, Jean-Luc Schaffhauser, Othmar Karas, Alfred Sant, Peter van Dalen und Cora van Nieuwenhuizen.

VORSITZ: Ildikó GÁLL-PELCZ
Vizepräsidentin

Es sprechen Luke Ming Flanagan, Mario Borghezio, Tom Vandenkendelaere, Jonás Fernández, Marcus Pretzell, Philippe De Backer, Miguel Urbán Crespo, Florian Philippot, Danuta Maria Hübner, Paul Tang, Richard Sulík, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Gianluca Buonanno beantwortet, Jérôme Lavrilleux, Costas Mavrides, Joachim Starbatty, Lara Comi, Eva Kaili, Zbigniew Kuźmiuk, Adam Szejnfeld, Neena Gill, Georgios Kyrtsos, Sergio Gutiérrez Prieto, Luděk Niedermayer, Mercedes Bresso, Angelika Niebler, Eva Paunova und Burkhard Balz.

Es sprechen nach dem Catch-the-eye-Verfahren Ivana Maletić, Maria Grapini, Ivan Jakovčić, Lidia Senra Rodríguez, Seán Kelly und Liisa Jaakonsaari.

Es spricht Valdis Dombrovskis (Vizepräsident der Kommission).

Zum Abschluss der Aussprache gemäß Artikel 128 Absatz 5 GO eingereichter Entschließungsantrag:

—   Roberto Gualtieri, im Namen des ECON-Ausschusses, zu dem Thema „Die Wirtschafts- und Währungsunion Europas vollenden“ (2015/2936(RSP)) (B8-1347/2015).

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 9.8 des Protokolls vom 17.12.2015.

(Die Sitzung wird bis zur Abstimmungsstunde für einige Augenblicke unterbrochen.)

VORSITZ: Alexander Graf LAMBSDORFF
Vizepräsident

Rechtlicher Hinweis