Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2015/2003(INI)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadium in Bezug auf das Dokument : A8-0350/2015

Eingereichte Texte :

A8-0350/2015

Aussprachen :

PV 15/12/2015 - 12
CRE 15/12/2015 - 12

Abstimmungen :

PV 16/12/2015 - 11.9
CRE 16/12/2015 - 11.9
Erklärungen zur Abstimmung

Angenommene Texte :

P8_TA(2015)0458

Protokoll
Dienstag, 15. Dezember 2015 - StraßburgEndgültige Ausgabe

12. Beziehungen EU-China (Aussprache)
CRE

Bericht über die Beziehungen EU-China [2015/2003(INI)] - Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten. Berichterstatter: Bas Belder (A8-0350/2015)

Bas Belder erläutert den Bericht.

Es spricht Nicolas Schmit (amtierender Ratsvorsitzender), im Namen der Vizepräsidentin der Kommission/Hohen Vertreterin der Union für Außen- und Sicherheitspolitik.

Es sprechen Antonio López-Istúriz White im Namen der PPE-Fraktion, Jo Leinen im Namen der S&D-Fraktion, Charles Tannock im Namen der ECR-Fraktion (Der Präsident stellt fest, dass der Redner zu schnell spricht, sodass die Dolmetscher zu keiner hochwertigen Simultanübertragung fähig sind, er ruft ihn zur Ordnung, entzieht ihm dann das Wort und verweist ihn schließlich gemäß Artikel 165 GO des Saales), James Carver zum Redebeitrag von Charles Tannock, Urmas Paet im Namen der ALDE-Fraktion, Takis Hadjigeorgiou im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Reinhard Bütikofer im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Fabio Massimo Castaldo im Namen der EFDD-Fraktion, Mario Borghezio im Namen der ENF-Fraktion, Janusz Korwin-Mikke, fraktionslos, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Csaba Sógor beantwortet, Cristian Dan Preda, Victor Boştinaru, Ryszard Czarnecki, James Carver, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Reinhard Bütikofer beantwortet, Jean-Luc Schaffhauser, Daniel Caspary, Alessia Maria Mosca, Amjad Bashir, Laurenţiu Rebega, Thomas Mann, Neena Gill, Marek Jurek und Tunne Kelam.

VORSITZ: Ulrike LUNACEK
Vizepräsidentin

Es sprechen Ana Gomes, Francisco José Millán Mon, István Ujhelyi, László Tőkés und Patrizia Toia.

Es sprechen nach dem Catch-the-eye-Verfahren Michaela Šojdrová, Catherine Stihler und Notis Marias.

Es sprechen Nicolas Schmit und Bas Belder.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 11.9 des Protokolls vom 16.12.2015.

Rechtlicher Hinweis