Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2015/2051(INI)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadium in Bezug auf das Dokument : A8-0332/2015

Eingereichte Texte :

A8-0332/2015

Aussprachen :

PV 15/12/2015 - 13
CRE 15/12/2015 - 13

Abstimmungen :

PV 16/12/2015 - 11.10
Erklärungen zur Abstimmung

Angenommene Texte :

P8_TA(2015)0459

Protokoll
Dienstag, 15. Dezember 2015 - StraßburgEndgültige Ausgabe

13. Vorbereitung des Weltgipfels für humanitäre Hilfe: Herausforderungen und Chancen für die humanitäre Hilfe (Aussprache)
CRE

Bericht über die Vorbereitung des Weltgipfels für humanitäre Hilfe: Herausforderungen und Chancen für die humanitäre Hilfe [2015/2051(INI)] - Entwicklungsausschuss. Berichterstatter: Enrique Guerrero Salom (A8-0332/2015)

Enrique Guerrero Salom erläutert den Bericht.

Es spricht Christos Stylianides (Mitglied der Kommission).

Es sprechen Pier Antonio Panzeri (Verfasser der AFET-Stellungnahme), Anna Hedh (Verfasserin der FEMM-Stellungnahme), Anna Záborská im Namen der PPE-Fraktion, Norbert Neuser im Namen der S&D-Fraktion, Arne Gericke im Namen der ECR-Fraktion, Beatriz Becerra Basterrechea im Namen der ALDE-Fraktion, Lola Sánchez Caldentey im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Heidi Hautala im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Ignazio Corrao im Namen der EFDD-Fraktion, Mireille D'Ornano im Namen der ENF-Fraktion, Davor Ivo Stier, Francisco Assis, Nathan Gill, Maurice Ponga, Josef Weidenholzer und Bogdan Brunon Wenta.

Es sprechen nach dem Catch-the-eye-Verfahren Stanislav Polčák und Marek Jurek.

Es sprechen Christos Stylianides und Enrique Guerrero Salom.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 11.10 des Protokolls vom 16.12.2015.

Es spricht Notis Marias zum Ablauf des Catch-the-eye-Verfahrens (Die Vorsitzende gibt diesbezüglich Erläuterungen).

Rechtlicher Hinweis