Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2012/0266(COD)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadien in Bezug auf das Dokument :

Eingereichte Texte :

A8-0068/2017

Aussprachen :

PV 04/04/2017 - 12
CRE 04/04/2017 - 12

Abstimmungen :

PV 05/04/2017 - 9.5
CRE 05/04/2017 - 9.5
Erklärungen zur Abstimmung

Angenommene Texte :

P8_TA(2017)0107

Protokoll
Dienstag, 4. April 2017 - StraßburgEndgültige Ausgabe

12. Medizinprodukte ***II - In-vitro-Diagnostika ***II (Aussprache)
CRE

Empfehlung für die zweite Lesung zum Standpunkt des Rates in erster Lesung im Hinblick auf den Erlass der Verordnung des Europäischen und des Rates über Medizinprodukte, zur Änderung der Richtlinie 2001/83/EG, der Verordnung (EG) Nr. 178/2002 und der Verordnung (EG) Nr. 1223/2009 und zur Aufhebung der Richtlinien 90/385/EWG und 93/42/EWG des Rates [10728/4/2016 - C8-0104/2017 - 2012/0266(COD)] - Ausschuss für Umweltfragen, öffentliche Gesundheit und Lebensmittelsicherheit. Berichterstatterin: Glenis Willmott (A8-0068/2017)

Empfehlung für die zweite Lesung zum Standpunkt des Rates in erster Lesung im Hinblick auf den Erlass der Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über In-vitro-Diagnostika und zur Aufhebung der Richtlinie 98/79/EG und des Beschlusses 2010/227/EU der Kommission [10729/4/2016 - C8-0105/2017 - 2012/0267(COD)] - Ausschuss für Umweltfragen, öffentliche Gesundheit und Lebensmittelsicherheit. Berichterstatter: Peter Liese (A8-0069/2017)

Glenis Willmott und Peter Liese erläutern die Empfehlungen für die zweite Lesung.

Es spricht Vytenis Povilas Andriukaitis (Mitglied der Kommission).

Es sprechen Mairead McGuinness im Namen der PPE-Fraktion, Biljana Borzan im Namen der S&D-Fraktion, Bolesław G. Piecha im Namen der ECR-Fraktion, Gesine Meissner im Namen der ALDE-Fraktion, Kateřina Konečná im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Michèle Rivasi im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Piernicola Pedicini im Namen der EFDD-Fraktion, Joëlle Mélin im Namen der ENF-Fraktion, Françoise Grossetête, Miriam Dalli, Julie Girling, Margrete Auken, Julia Reid, Giovanni La Via, Christel Schaldemose, Mark Demesmaeker, Miroslav Mikolášik, Gilles Pargneaux, Urszula Krupa, Francesc Gambús, Daciana Octavia Sârbu, Annie Schreijer-Pierik, Soledad Cabezón Ruiz, Seán Kelly, Karin Kadenbach und Andreas Schwab.

Es sprechen nach dem Catch-the-eye-Verfahren Nicola Caputo, Takis Hadjigeorgiou, Georgios Epitideios und Maria Grapini.

Es sprechen Vytenis Povilas Andriukaitis, Glenis Willmott und Peter Liese.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 9.5 des Protokolls vom 5.4.2017 und Punkt 9.6 des Protokolls vom 5.4.2017.

Rechtlicher Hinweis