Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2015/2059(INI)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadium in Bezug auf das Dokument : A8-0123/2017

Eingereichte Texte :

A8-0123/2017

Aussprachen :

PV 17/05/2017 - 20
CRE 17/05/2017 - 20

Abstimmungen :

PV 18/05/2017 - 11.9
Erklärungen zur Abstimmung

Angenommene Texte :

P8_TA(2017)0225

Protokoll
Mittwoch, 17. Mai 2017 - StraßburgEndgültige Ausgabe

20. Durchführung des Freihandelsabkommens zwischen der EU und Korea (Aussprache)
CRE

Bericht über die Durchführung des Freihandelsabkommens zwischen der Europäischen Union und der Republik Korea [2015/2059(INI)] - Ausschuss für internationalen Handel. Berichterstatter: Adam Szejnfeld (A8-0123/2017)

Adam Szejnfeld erläutert den Bericht.

Es spricht Cecilia Malmström (Mitglied der Kommission).

Es sprechen Daniel Caspary im Namen der PPE-Fraktion, Joachim Schuster im Namen der S&D-Fraktion, Joachim Starbatty im Namen der ECR-Fraktion, Helmut Scholz im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Klaus Buchner im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Edouard Ferrand im Namen der ENF-Fraktion, Paul Rübig, David Martin, Jan Zahradil, Anne-Marie Mineur, Eduard Kukan, Maria Arena, Karoline Graswander-Hainz und Bernd Lange.

Es sprechen nach dem Catch-the-eye-Verfahren Jiří Pospíšil und Paloma López Bermejo.

Es sprechen Cecilia Malmström und Adam Szejnfeld.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 11.9 des Protokolls vom 18.5.2017.

Rechtlicher Hinweis