Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2017/2692(RSP)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadien in Bezug auf das Dokument :

Eingereichte Texte :

B8-0383/2017

Aussprachen :

PV 31/05/2017 - 15
CRE 31/05/2017 - 15

Abstimmungen :

PV 01/06/2017 - 7.12
Erklärungen zur Abstimmung

Angenommene Texte :

P8_TA(2017)0243

Protokoll
Mittwoch, 31. Mai 2017 - BrüsselEndgültige Ausgabe

15. Bekämpfung von Antisemitismus (Aussprache)
CRE

Erklärungen des Rates und der Kommission: Bekämpfung von Antisemitismus (2017/2692(RSP))

Matti Maasikas (amtierender Ratsvorsitzender) und Věra Jourová (Mitglied der Kommission) geben die Erklärungen ab.

Es sprechen Heinz K. Becker im Namen der PPE-Fraktion, Juan Fernando López Aguilar im Namen der S&D-Fraktion, Branislav Škripek im Namen der ECR-Fraktion, Cecilia Wikström im Namen der ALDE-Fraktion, Barbara Spinelli im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Bodil Valero im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Gerard Batten im Namen der EFDD-Fraktion, Mario Borghezio im Namen der ENF-Fraktion, Steven Woolfe, fraktionslos, Fulvio Martusciello, Péter Niedermüller, Jussi Halla-aho, Reinhard Bütikofer, Beatrix von Storch, Georg Mayer, Lars Adaktusson, Cécile Kashetu Kyenge, Anders Primdahl Vistisen, Margrete Auken, Bas Belder, Anna Elżbieta Fotyga und Ulrike Trebesius.

VORSITZ: Ryszard CZARNECKI
Vizepräsident

Es sprechen nach dem Catch-the-eye-Verfahren Patricija Šulin, Nicola Caputo, Sajjad Karim, Beatriz Becerra Basterrechea, Marijana Petir, Maria Arena, Takis Hadjigeorgiou und Evelyne Gebhardt.

Es sprechen Věra Jourová und Matti Maasikas.

Zum Abschluss der Aussprache gemäß Artikel 123 Absatz 2 GO eingereichte Entschließungsanträge:

—   Roberta Metsola und Heinz K. Becker, im Namen der PPE-Fraktion, Juan Fernando López Aguilar, Birgit Sippel, Claude Moraes, Monika Flašíková Beňová, Cécile Kashetu Kyenge, Elly Schlein, Ana Gomes, Sylvia-Yvonne Kaufmann, Marju Lauristin, Emilian Pavel, Tanja Fajon und Viorica Dăncilă, im Namen der S&D-Fraktion, Cecilia Wikström, Beatriz Becerra Basterrechea und Nathalie Griesbeck, im Namen der ALDE-Fraktion, zur Bekämpfung von Antisemitismus (2017/2692(RSP)) (B8-0383/2017);

—   Barbara Spinelli, Marie-Christine Vergiat, Martina Michels, Cornelia Ernst, Patrick Le Hyaric, Merja Kyllönen, Sofia Sakorafa, Stefan Eck und Malin Björk, im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Bodil Valero, Pascal Durand, Benedek Jávor, Florent Marcellesi, Ernest Urtasun, Michèle Rivasi, Judith Sargentini, Margrete Auken und Eva Joly, im Namen der Verts/ALE-Fraktion, zur Bekämpfung des Antisemitismus (2017/2692(RSP)) (B8-0388/2017).

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 7.12 des Protokolls vom 1.6.2017.

Rechtlicher Hinweis