Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2017/2877(RSP)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadium in Bezug auf das Dokument : O-000070/2017

Eingereichte Texte :

O-000070/2017 (B8-0602/2017)

Aussprachen :

PV 05/10/2017 - 10
CRE 05/10/2017 - 10

Abstimmungen :

Angenommene Texte :


Protokoll
Donnerstag, 5. Oktober 2017 - StraßburgEndgültige Ausgabe

10. Europäischer Aktionsplan für die Sozialwirtschaft (Aussprache)
CRE

Anfrage zur mündlichen Beantwortung (O-000070/2017) von Jens Nilsson, Ramón Luis Valcárcel Siso, Beatriz Becerra Basterrechea, Marie-Christine Vergiat, Sven Giegold, Elena Gentile, Agnes Jongerius, Brando Benifei, Clara Eugenia Aguilera García, Ernest Urtasun, Evelyn Regner, Pina Picierno, Izaskun Bilbao Barandica, Jan Keller, Jean Lambert, Jean-Paul Denanot, Maite Pagazaurtundúa Ruiz, Nessa Childers, Nicola Danti, Patrizia Toia, Ramón Jáuregui Atondo, Renata Briano, Sergio Gaetano Cofferati, Sergio Gutiérrez Prieto, Guillaume Balas, Nicola Caputo, Simona Bonafè, Damiano Zoffoli, Enrico Gasbarra, Marita Ulvskog, Jytte Guteland, Olle Ludvigsson, Anna Hedh, Eider Gardiazabal Rubial, Elena Valenciano, Sofia Ribeiro, Heinz K. Becker, Georgi Pirinski, Enrique Guerrero Salom und Maria Arena an die Kommission: Europäischer Aktionsplan für die Sozialwirtschaft (2017/2877(RSP)) (B8-0602/2017)

Jens Nilsson erläutert die Anfrage.

Věra Jourová (Mitglied der Kommission) beantwortet die Anfrage.

Es sprechen Michaela Šojdrová im Namen der PPE-Fraktion, Angel Dzhambazki im Namen der ECR-Fraktion, Izaskun Bilbao Barandica im Namen der ALDE-Fraktion, Marie-Christine Vergiat im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Joëlle Mélin im Namen der ENF-Fraktion, Anne Sander, Ivan Jakovčić, Danuta Jazłowiecka, Jozo Radoš und Seán Kelly, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Ivan Jakovčić beantwortet.

Es spricht nach dem Catch-the-eye-Verfahren Andrejs Mamikins.

Es spricht Věra Jourová.

Die Aussprache wird geschlossen.

Rechtlicher Hinweis