Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2017/2192(INI)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadien in Bezug auf das Dokument :

Eingereichte Texte :

A8-0311/2017

Aussprachen :

PV 25/10/2017 - 15
CRE 25/10/2017 - 15

Abstimmungen :

PV 26/10/2017 - 10.8
Erklärungen zur Abstimmung

Angenommene Texte :

P8_TA(2017)0419

Protokoll
Mittwoch, 25. Oktober 2017 - Straßburg

15. Verhandlungsmandat für die Handelsverhandlungen mit Australien - Verhandlungsmandat für die Handelsverhandlungen mit Neuseeland (Aussprache)
CRE

Bericht über die Empfehlung an den Rat über das vorgeschlagene Verhandlungsmandat für die Handelsverhandlungen mit Australien [2017/2192(INI)] - Ausschuss für internationalen Handel. Berichterstatter: Daniel Caspary (A8-0311/2017)

Bericht über die Empfehlung an den Rat über das vorgeschlagene Verhandlungsmandat für die Handelsverhandlungen mit Neuseeland [2017/2193(INI)] - Ausschuss für internationalen Handel. Berichterstatter: Daniel Caspary (A8-0312/2017)

Es spricht Cecilia Malmström (Mitglied der Kommission).

Godelieve Quisthoudt-Rowohl (in Vertretung des Berichterstatters) erläutert die Berichte.

Es sprechen Momchil Nekov (Verfasser der AGRI-Stellungnahme), James Nicholson (Verfasser der AGRI-Stellungnahme), Christofer Fjellner im Namen der PPE-Fraktion, Karoline Graswander-Hainz im Namen der S&D-Fraktion, David Campbell Bannerman im Namen der ECR-Fraktion, Hannu Takkula im Namen der ALDE-Fraktion, Patrick Le Hyaric im Namen der GUE/NGL-Fraktion, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Christofer Fjellner beantwortet, Klaus Buchner im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Nathan Gill im Namen der EFDD-Fraktion, France Jamet im Namen der ENF-Fraktion, Francisco José Millán Mon, Alessia Maria Mosca, Jan Zahradil, Monika Vana, Fabio Massimo Castaldo, Franz Obermayr, Adam Szejnfeld, David Martin, Zbigniew Kuźmiuk, Seán Kelly, Emmanuel Maurel, Artis Pabriks, Pedro Silva Pereira und Eric Andrieu.

Es sprechen nach dem Catch-the-eye-Verfahren Laima Liucija Andrikienė, Nicola Caputo, Notis Marias, Janusz Korwin-Mikke und Stanislav Polčák.

Es sprechen Cecilia Malmström und Christofer Fjellner (in Vertretung des Berichterstatters).

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 10.8 des Protokolls vom 26.10.2017 und Punkt 10.9 des Protokolls vom 26.10.2017.

Rechtlicher Hinweis