Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2016/0276(COD)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadium in Bezug auf das Dokument : A8-0198/2017

Eingereichte Texte :

A8-0198/2017

Aussprachen :

PV 12/12/2017 - 4
CRE 12/12/2017 - 4

Abstimmungen :

PV 12/12/2017 - 5.4
Erklärungen zur Abstimmung

Angenommene Texte :

P8_TA(2017)0478

Protokoll
Dienstag, 12. Dezember 2017 - Straßburg

4. Verlängerung der Laufzeit des Europäischen Fonds für strategische Investitionen ***I (Aussprache)
CRE

Bericht über den Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Verordnungen (EU) Nr. 1316/2013 und (EU) 2015/1017 im Hinblick auf die Verlängerung der Laufzeit des Europäischen Fonds für strategische Investitionen sowie die Einführung technischer Verbesserungen für den Fonds und die Europäische Plattform für Investitionsberatung [COM(2016)0597 - C8-0375/2016 - 2016/0276(COD)] - Haushaltsausschuss - Ausschuss für Wirtschaft und Währung. Berichterstatter: Udo Bullmann und José Manuel Fernandes (A8-0198/2017)

Udo Bullmann und José Manuel Fernandes erläutern den Bericht.

Es sprechen Eva Kaili (Verfasserin der ITRE-Stellungnahme) und Inés Ayala Sender (Verfasserin der TRAN-Stellungnahme).

Es spricht Jyrki Katainen (Vizepräsident der Kommission).

Es sprechen Mercedes Bresso (Verfasserin der REGI-Stellungnahme), Krzysztof Hetman (Verfasser der EMPL-Stellungnahme), Eider Gardiazabal Rubial im Namen der S&D-Fraktion, Bernd Kölmel im Namen der ECR-Fraktion, Gérard Deprez im Namen der ALDE-Fraktion, Miguel Viegas im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Bas Eickhout im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Lefteris Christoforou im Namen der PPE-Fraktion, Marco Valli im Namen der EFDD-Fraktion, Zoltán Balczó, fraktionslos, Theodor Dumitru Stolojan, Pervenche Berès, Zbigniew Kuźmiuk, Ramon Tremosa i Balcells, Liadh Ní Riada, David Coburn, André Elissen, Lambert van Nistelrooij, Roberto Gualtieri, Stanisław Ożóg, Gabriel Mato, Isabelle Thomas, Maria Spyraki, Pedro Silva Pereira, Romana Tomc, Daniele Viotti und Othmar Karas.

Es sprechen Jyrki Katainen, Udo Bullmann und José Manuel Fernandes.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 5.4 des Protokolls vom 12.12.2017.

VORSITZ: Ryszard CZARNECKI
Vizepräsident

Rechtlicher Hinweis