Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2017/3003(RSP)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadien in Bezug auf das Dokument :

Eingereichte Texte :

RC-B8-0691/2017

Aussprachen :

PV 14/12/2017 - 5.3
CRE 14/12/2017 - 5.3

Abstimmungen :

PV 14/12/2017 - 8.3
CRE 14/12/2017 - 8.3

Angenommene Texte :


Protokoll
Donnerstag, 14. Dezember 2017 - StraßburgEndgültige Ausgabe

5.3. El Salvador: Fälle aufgrund von Fehlgeburten strafrechtlich verfolgter Frauen
CRE

Entschließungsanträge B8-0691/2017, B8-0695/2017, B8-0698/2017, B8-0699/2017, B8-0701/2017 und B8-0702/2017 (2017/3003(RSP))

Marek Jurek, Molly Scott Cato, Miguel Urbán Crespo, Beatriz Becerra Basterrechea, Soraya Post, die eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Bernd Lucke zurückweist, und Agnieszka Kozłowska-Rajewicz, die auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Marek Jurek beantwortet, erläutern die Entschließungsanträge.

Es sprechen Francisco Assis im Namen der S&D-Fraktion, Angelika Mlinar im Namen der ALDE-Fraktion, Terry Reintke im Namen der Verts/ALE-Fraktion und Iratxe García Pérez.

Es sprechen nach dem Catch-the-eye-Verfahren Stanislav Polčák, der eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Marek Jurek zurückweist, Nicola Caputo, Notis Marias, Ernest Urtasun und Wajid Khan.

Es spricht Marek Jurek mit einer persönlichen Bemerkung gemäß Artikel 164 GO im Anschluss an die Redebeiträge von Soraya Post und Stanislav Polčák.

Es spricht Karmenu Vella (Mitglied der Kommission).

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 8.3 des Protokolls vom 14.12.2017.

(Die Sitzung wird um 11.36 Uhr unterbrochen.)

VORSITZ: Rainer WIELAND
Vizepräsident

Rechtlicher Hinweis