Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Protokoll
Montag, 16. April 2018 - Straßburg

16. Anfragen zur mündlichen Beantwortung (Einreichung)

Folgende Anfragen zur mündlichen Beantwortung wurden von den Mitgliedern eingereicht (Artikel 128 GO):

—   (O-000004/2018) von Agnieszka Kozłowska-Rajewicz im Namen des FEMM-Ausschusses an die Kommission: Stärkung der Rolle von Frauen und Mädchen durch die Digitalwirtschaft (2017/3016(RSP)) (B8-0010/2018);

—   (O-000008/2018) von Renate Sommer, Elena Gentile, Bolesław G. Piecha, Gesine Meissner, Kateřina Konečná, Marco Affronte und Mireille D'Ornano im Namen des ENVI-Ausschusses an den Rat: Zögerlichkeit bei Impfungen und Rückgang der Impfquoten in Europa (2017/2951(RSP)) (B8-0011/2018);

—   (O-000009/2018) von Renate Sommer, Elena Gentile, Bolesław G. Piecha, Gesine Meissner, Kateřina Konečná, Marco Affronte und Mireille D'Ornano im Namen des ENVI-Ausschusses an die Kommission: Zögerlichkeit bei Impfungen und Rückgang der Impfquoten in Europa (2017/2951(RSP)) (B8-0012/2018);

—   (O-000015/2018) von Pavel Svoboda im Namen des JURI-Ausschusses an den Rat: Offenlegung von Ertragsteuerinformationen durch bestimmte Unternehmen und Zweigniederlassungen (2016/0107(COD)) (2018/2552(RSP)) (B8-0013/2018);

—   (O-000020/2018) von Petra Kammerevert im Namen des CULT-Ausschusses an die Kommission: Umsetzung des Bologna-Prozesses - Sachstand und Folgemaßnahmen (2018/2571(RSP)) (B8-0014/2018).

Letzte Aktualisierung: 22. Oktober 2018Rechtlicher Hinweis