Index 
Protokoll
PDF 406kWORD 97k
Mittwoch, 18. April 2018 - StraßburgEndgültige Ausgabe
1.Eröffnung der Sitzung
 2.Integritätspolitik der Kommission, insbesondere die Ernennung des Generalsekretärs der Kommission (eingereichte Entschließungsanträge)
 3.Aussprache über Fälle von Verletzungen der Menschenrechte, der Demokratie und der Rechtsstaatlichkeit (Bekanntgabe der eingereichten Entschließungsanträge)
 4.Durchführungsmaßnahmen (Artikel 106 GO)
 5.Delegierte Rechtsakte (Artikel 105 Absatz 6 GO)
 6.Schlussfolgerungen der Tagung des Europäischen Rates vom 22./23. März (Aussprache)
 7.Verhandlungen vor der ersten Lesung des Parlaments (Billigung) (Artikel 69c GO)
 8.Zusammensetzung der Fraktionen
 9.Antrag auf Anhörung des Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschusses (Artikel 137 Absatz 2 GO)
 10.Entlastung 2016 (Aussprache)
 11.Wiederaufnahme der Sitzung
 12.Abstimmungsstunde
  12.1.Festsetzung des Zeitraums für die neunte allgemeine unmittelbare Wahl der Abgeordneten des Europäischen Parlaments * (Abstimmung)
  12.2.Tagungskalender des Parlaments für 2019 (Abstimmung)
  12.3.Rahmenabkommen EU-Australien *** (Artikel 150 GO) (Abstimmung)
  12.4.Rahmenabkommen EU-Australien (Entschließung) (Artikel 150 GO) (Abstimmung)
  12.5.Übereinkommen des Europarates zur Verhütung des Terrorismus *** (Artikel 150 GO) (Abstimmung)
  12.6.Übereinkommen des Europarates zur Verhütung des Terrorismus (Zusatzprotokoll) *** (Artikel 150 GO) (Abstimmung)
  12.7.Verpackungen und Verpackungsabfälle ***I (Abstimmung)
  12.8.Altfahrzeuge, Altbatterien und Altakkumulatoren sowie Elektro- und Elektronik-Altgeräte ***I (Abstimmung)
  12.9.Abfälle ***I (Abstimmung)
  12.10.Abfalldeponien ***I (Abstimmung)
  12.11.Verfahrensvorschriften auf dem Gebiet der Umweltberichterstattung ***I (Abstimmung)
  12.12.Integritätspolitik der Kommission, insbesondere die Ernennung des Generalsekretärs der Kommission (Abstimmung)
  12.13.Fortschritte bei dem globalen Pakt der Vereinten Nationen für eine sichere, geordnete und reguläre Migration und dem globalen Pakt für Flüchtlinge (Abstimmung)
  12.14.Anwendung der Finanzierungsinstrumente der EU im Bereich der Außenbeziehungen: Halbzeitbewertung 2017 und künftige Struktur in der Zeit nach 2020 (Abstimmung)
  12.15.Jahresberichte 2015 und 2016 über die Anwendung der Grundsätze der Subsidiarität und der Verhältnismäßigkeit (Abstimmung)
  12.16.Entlastung 2016: Gesamthaushaltsplan der EU – Kommission und Exekutivagenturen (Abstimmung)
  12.17.Entlastung 2016: Sonderberichte des Rechnungshofs im Rahmen der Entlastung der Kommission für das Haushaltsjahr 2016 (Abstimmung)
  12.18.Entlastung 2016: Gesamthaushaltsplan der EU – Achter, neunter, zehnter und elfter EEF (Abstimmung)
  12.19.Entlastung 2016: Gesamthaushaltsplan der EU – Parlament (Abstimmung)
  12.20.Entlastung 2016: Gesamthaushaltsplan der EU – Europäischer Rat und Rat (Abstimmung)
  12.21.Entlastung 2016: Gesamthaushaltsplan der EU – Gerichtshof (Abstimmung)
  12.22.Entlastung 2016: Gesamthaushaltsplan der EU – Rechnungshof (Abstimmung)
  12.23.Entlastung 2016: Gesamthaushaltsplan der EU – Europäischer Wirtschafts- und Sozialausschuss (Abstimmung)
  12.24.Entlastung 2016: Gesamthaushaltsplan der EU – Ausschuss der Regionen (Abstimmung)
  12.25.Entlastung 2016: Gesamthaushaltsplan der EU – Europäischer Auswärtiger Dienst (Abstimmung)
  12.26.Entlastung 2016: Gesamthaushaltsplan der EU – Europäischer Bürgerbeauftragter (Abstimmung)
  12.27.Entlastung 2016: Gesamthaushaltsplan der EU – Europäischer Datenschutzbeauftragter (Abstimmung)
  12.28.Entlastung 2016: Leistung, Haushaltsführung und Kontrolle der EU-Agenturen (Abstimmung)
  12.29.Entlastung 2016: Agentur für die Zusammenarbeit der Energieregulierungsbehörden (ACER) (Abstimmung)
  12.30.Entlastung 2016: Büro des Gremiums Europäischer Regulierungsstellen für elektronische Kommunikation (GEREK) (Abstimmung)
  12.31.Entlastung 2016: Übersetzungszentrum für die Einrichtungen der Europäischen Union (CdT) (Abstimmung)
  12.32.Entlastung 2016: Europäisches Zentrum für die Förderung der Berufsbildung (Cedefop) (Abstimmung)
  12.33.Entlastung 2016: Agentur der Europäischen Union für die Aus- und Fortbildung auf dem Gebiet der Strafverfolgung (CEPOL) (Abstimmung)
  12.34.Entlastung 2016: Europäische Agentur für Flugsicherheit (EASA) (Abstimmung)
  12.35.Entlastung 2016: Europäisches Unterstützungsbüro für Asylfragen (EASO) (Abstimmung)
  12.36.Entlastung 2016: Europäische Bankenaufsichtsbehörde (EBA) (Abstimmung)
  12.37.Entlastung 2016: Europäisches Zentrum für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten (ECDC) (Abstimmung)
  12.38.Entlastung 2016: Europäische Chemikalienagentur (ECHA) (Abstimmung)
  12.39.Entlastung 2016: Europäische Umweltagentur (EUA) (Abstimmung)
  12.40.Entlastung 2016: Europäische Fischereiaufsichtsagentur (EFCA) (Abstimmung)
  12.41.Entlastung 2016: Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) (Abstimmung)
  12.42.Entlastung 2016: Europäisches Institut für Gleichstellungsfragen (EIGE) (Abstimmung)
  12.43.Entlastung 2016: Europäische Aufsichtsbehörde für das Versicherungswesen und die betriebliche Altersversorgung (EIOPA) (Abstimmung)
  12.44.Entlastung 2016: Europäisches Innovations- und Technologieinstitut (EIT) (Abstimmung)
  12.45.Entlastung 2016: Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) (Abstimmung)
  12.46.Entlastung 2016: Europäische Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht (EMCDDA) (Abstimmung)
  12.47.Entlastung 2016: Europäische Agentur für die Sicherheit des Seeverkehrs (EMSA) (Abstimmung)
  12.48.Entlastung 2016: Agentur der Europäischen Union für Netz- und Informationssicherheit (ENISA) (Abstimmung)
  12.49.Entlastung 2016: Eisenbahnagentur der Europäischen Union (ERA) (Abstimmung)
  12.50.Entlastung 2016: Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde (ESMA) (Abstimmung)
  12.51.Entlastung 2016: Europäische Stiftung für Berufsbildung (ETF) (Abstimmung)
  12.52.Entlastung 2016: Europäische Agentur für das Betriebsmanagement von IT-Großsystemen im Raum der Freiheit, der Sicherheit und des Rechts (eu-LISA) (Abstimmung)
  12.53.Entlastung 2016: Europäische Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz (EU-OSHA) (Abstimmung)
  12.54.Entlastung 2016: Euratom-Versorgungsagentur (ESA) (Abstimmung)
  12.55.Entlastung 2016: Europäische Stiftung zur Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen (Eurofound) (Abstimmung)
  12.56.Entlastung 2016: Europäische Stelle für justizielle Zusammenarbeit (Eurojust) (Abstimmung)
  12.57.Entlastung 2016: Europäisches Polizeiamt (Europol) (Abstimmung)
  12.58.Entlastung 2016: Agentur der Europäischen Union für Grundrechte (FRA) (Abstimmung)
  12.59.Entlastung 2016: Europäische Agentur für die Grenz- und Küstenwache (Frontex) (Abstimmung)
  12.60.Entlastung 2016: Agentur für das Europäische GNSS (GSA) (Abstimmung)
  12.61.Entlastung 2016: Gemeinsames Unternehmen für biobasierte Industriezweige (BBI) (Abstimmung)
  12.62.Entlastung 2016: Gemeinsames Unternehmen Clean Sky 2 (Abstimmung)
  12.63.Entlastung 2016: Gemeinsames Unternehmen ECSEL (Abstimmung)
  12.64.Entlastung 2016: Gemeinsames Unternehmen „Brennstoffzellen und Wasserstoff 2“ (FCH 2) (Abstimmung)
  12.65.Entlastung 2016: Gemeinsames Unternehmen „Initiative Innovative Arzneimittel 2“ (IMI) (Abstimmung)
  12.66.Entlastung 2016: Gemeinsames Unternehmen für den ITER und die Entwicklung der Fusionsenergie (Abstimmung)
  12.67.Entlastung 2016: Gemeinsames Unternehmen SESAR (Abstimmung)
  12.68.Entlastung 2016: Gemeinsames Unternehmen Shift2Rail (S2R) (Abstimmung)
 13.Erklärungen zur Abstimmung
 14.Berichtigungen des Stimmverhaltens und beabsichtigtes Stimmverhalten
 15.Wiederaufnahme der Sitzung
 16.Genehmigung des Protokolls der vorangegangenen Sitzung
 17.Vorlage von Dokumenten
 18.Mittelübertragungen
 19.Cambridge Analytica und Facebook: Datenschutz und Schutz der Privatsphäre der Bürger als Verteidigungslinie gegen Wahlmanipulation (Aussprache)
 20.Verhinderung der Nutzung des Finanzsystems zum Zwecke der Geldwäsche und der Terrorismusfinanzierung ***I (Aussprache)
 21.Genehmigung und Marktüberwachung von Kraftfahrzeugen und Kraftfahrzeuganhängern sowie von Systemen, Bauteilen und selbständigen technischen Einheiten für diese Fahrzeuge ***I (Aussprache)
 22.Ökologische/biologische Produktion und Kennzeichnung von ökologischen/biologischen Erzeugnissen ***I (Aussprache)
 23.Anwendung der die nationalen Parlamente betreffenden Bestimmungen des Vertrags (Aussprache)
 24.Jahresbericht über die Wettbewerbspolitik (Aussprache)
 25.Offenlegung von Ertragsteuerinformationen durch bestimmte Unternehmen und Zweigniederlassungen (2016/0107(COD)) (Aussprache)
 26.Impfskepsis und Rückgang der Durchimpfungsraten in Europa (Aussprache)
 27.Tagesordnung der nächsten Sitzung
 28.Schluss der Sitzung
 ANWESENHEITSLISTE


VORSITZ: Antonio TAJANI
Präsident

1. Eröffnung der Sitzung

Die Sitzung wird um 8.35 Uhr eröffnet.


2. Integritätspolitik der Kommission, insbesondere die Ernennung des Generalsekretärs der Kommission (eingereichte Entschließungsanträge)

Erklärung der Kommission: Integritätspolitik der Kommission, insbesondere die Ernennung des Generalsekretärs der Kommission (2018/2624(RSP)))

Die Aussprache hat am 12. März 2018 (Punkt 14 des Protokolls vom 12.3.2018) stattgefunden.

Zum Abschluss der Aussprache gemäß Artikel 123 Absatz 2 GO eingereichter Entschließungsantrag:

—   Ingeborg Gräßle, Claudia Schmidt, Tomáš Zdechovský, Joachim Zeller, Ryszard Czarnecki, Monica Macovei und Indrek Tarand im Namen des CONT-Ausschusses zur Integritätspolitik der Kommission, insbesondere der Ernennung des Generalsekretärs der Europäischen Kommission (2018/2624(RSP)) (B8-0214/2018).

Abstimmung: Punkt 12.12 des Protokolls vom 18.4.2018.


3. Aussprache über Fälle von Verletzungen der Menschenrechte, der Demokratie und der Rechtsstaatlichkeit (Bekanntgabe der eingereichten Entschließungsanträge)

Folgende Mitglieder oder Fraktionen haben gemäß Artikel 135 GO für folgende Entschließungsanträge Anträge auf eine solche Aussprache eingereicht:

I.   Belarus (2018/2661(RSP))

—   Cristian Dan Preda, Bogdan Andrzej Zdrojewski, Jaromír Štětina, Patricija Šulin, Francis Zammit Dimech, Tomáš Zdechovský, Milan Zver, Jarosław Wałęsa, Csaba Sógor, Mairead McGuinness, Romana Tomc, Ivan Štefanec, Eduard Kukan, Elisabetta Gardini, Giovanni La Via, Adam Szejnfeld, Michaela Šojdrová, Tunne Kelam, David McAllister, Lars Adaktusson, Krzysztof Hetman, Željana Zovko, Bogdan Brunon Wenta, Sandra Kalniete, Andrey Kovatchev, Deirdre Clune, Francisco José Millán Mon, Dubravka Šuica, Pavel Svoboda, Ivana Maletić, Julia Pitera, Marijana Petir, Laima Liucija Andrikienė, José Ignacio Salafranca Sánchez-Neyra, Ramón Luis Valcárcel Siso, Elmar Brok, Jerzy Buzek, Daniel Caspary, Lorenzo Cesa, Michael Gahler, Alojz Peterle, Fernando Ruas, Seán Kelly und Inese Vaidere im Namen der PPE-Fraktion zu Belarus (B8-0197/2018);

—   Elena Valenciano, Victor Boştinaru und Soraya Post im Namen der S&D-Fraktion zu Belarus (B8-0199/2018);

—   Charles Tannock, Anna Elżbieta Fotyga, Raffaele Fitto, Ruža Tomašić, Branislav Škripek und Monica Macovei im Namen der ECR-Fraktion zur Lage in Belarus (B8-0200/2018);

—   Petras Auštrevičius, Beatriz Becerra Basterrechea, Izaskun Bilbao Barandica, Dita Charanzová, Gérard Deprez, Martina Dlabajová, María Teresa Giménez Barbat, Nathalie Griesbeck, Marian Harkin, Ivan Jakovčić, Petr Ježek, Ilhan Kyuchyuk, Javier Nart, Urmas Paet, Maite Pagazaurtundúa Ruiz, Jozo Radoš, Marietje Schaake, Ramon Tremosa i Balcells, Ivo Vajgl, Johannes Cornelis van Baalen, Hilde Vautmans und Valentinas Mazuronis im Namen der ALDE-Fraktion zur Lage in Belarus (B8-0201/2018);

—   Rebecca Harms, Heidi Hautala, Bronis Ropė, Igor Šoltes, Barbara Lochbihler und Jordi Solé im Namen der Verts/ALE-Fraktion zu Belarus (B8-0204/2018).

II.   Die Philippinen (2018/2662(RSP))

—   Cristian Dan Preda, Tomáš Zdechovský, Patricija Šulin, Francis Zammit Dimech, Milan Zver, Csaba Sógor, Mairead McGuinness, Romana Tomc, Ivan Štefanec, Eduard Kukan, Elisabetta Gardini, Giovanni La Via, Adam Szejnfeld, Michaela Šojdrová, Tunne Kelam, Bogdan Andrzej Zdrojewski, David McAllister, Lars Adaktusson, Krzysztof Hetman, Željana Zovko, Bogdan Brunon Wenta, Sandra Kalniete, Deirdre Clune, Andrey Kovatchev, Pavel Svoboda, Ivana Maletić, Laima Liucija Andrikienė, Julia Pitera, Marijana Petir, Ramón Luis Valcárcel Siso, Seán Kelly, Inese Vaidere und Dubravka Šuica im Namen der PPE-Fraktion zu den Philippinen (B8-0198/2018);

—   Victor Boştinaru, Elena Valenciano, Soraya Post und Neena Gill im Namen der S&D-Fraktion zu den Philippinen (B8-0202/2018);

—   Charles Tannock, Notis Marias, Anna Elżbieta Fotyga, Raffaele Fitto, Valdemar Tomaševski, Ruža Tomašić, Pirkko Ruohonen-Lerner und Monica Macovei im Namen der ECR-Fraktion zu den Philippinen (B8-0203/2018);

—   Urmas Paet, Nedzhmi Ali, Petras Auštrevičius, Beatriz Becerra Basterrechea, Izaskun Bilbao Barandica, Dita Charanzová, Gérard Deprez, Martina Dlabajová, María Teresa Giménez Barbat, Nathalie Griesbeck, Marian Harkin, Filiz Hyusmenova, Ivan Jakovčić, Petr Ježek, Ilhan Kyuchyuk, Patricia Lalonde, Javier Nart, Maite Pagazaurtundúa Ruiz, Jozo Radoš, Marietje Schaake, Ramon Tremosa i Balcells, Ivo Vajgl, Hilde Vautmans und Valentinas Mazuronis im Namen der ALDE-Fraktion zu den Philippinen (B8-0205/2018);

—   Barbara Lochbihler, Bodil Valero, Jordi Solé und Igor Šoltes im Namen der Verts/ALE-Fraktion zu den Philippinen (B8-0206/2018);

—   Miguel Urbán Crespo, Marie-Christine Vergiat, Malin Björk, Patrick Le Hyaric, Barbara Spinelli, Estefanía Torres Martínez, Younous Omarjee, Stelios Kouloglou, Sofia Sakorafa, Xabier Benito Ziluaga, Ángela Vallina, Lola Sánchez Caldentey, Tania González Peñas, Luke Ming Flanagan und Kostadinka Kuneva im Namen der GUE/NGL-Fraktion zu den Philippinen (B8-0208/2018).

III.   Lage im Gazastreifen (2018/2663(RSP))

—   Cristian Dan Preda, Lars Adaktusson, Patricija Šulin, Francis Zammit Dimech, Milan Zver, Csaba Sógor, Tomáš Zdechovský, Jarosław Wałęsa, Romana Tomc, Ivan Štefanec, Eduard Kukan, Elisabetta Gardini, Giovanni La Via, Bogdan Andrzej Zdrojewski, Krzysztof Hetman, Michaela Šojdrová, Željana Zovko, Bogdan Brunon Wenta, Sandra Kalniete, Laima Liucija Andrikienė, Deirdre Clune, Dubravka Šuica, Pavel Svoboda, Ivana Maletić, Julia Pitera und Seán Kelly im Namen der PPE-Fraktion zur Lage in Gaza (B8-0191/2018);

—   Elena Valenciano, Victor Boştinaru, Soraya Post und Norbert Neuser im Namen der S&D-Fraktion zur Lage im Gazastreifen (B8-0207/2018);

—   Hilde Vautmans, Izaskun Bilbao Barandica, Gérard Deprez, Marian Harkin, Ivan Jakovčić, Patricia Lalonde, Maite Pagazaurtundúa Ruiz, Jozo Radoš und Marietje Schaake im Namen der ALDE-Fraktion zur Lage im Gazastreifen (B8-0209/2018);

—   Tamás Meszerics, Ana Miranda, Margrete Auken, Keith Taylor, Florent Marcellesi, Heidi Hautala, Bart Staes, Ernest Urtasun, Bodil Valero, Jill Evans, Jakop Dalunde, Pascal Durand, Josep-Maria Terricabras, Molly Scott Cato, Klaus Buchner, Jordi Solé und Igor Šoltes im Namen der Verts/ALE-Fraktion und Rosa D'Amato, Fabio Massimo Castaldo, Ignazio Corrao, Eleonora und Evi Laura Agea zur Lage im Gazastrefen (B8-0210/2018);

—   Charles Tannock, Karol Karski, Bas Belder, Anna Elżbieta Fotyga, Jadwiga Wiśniewska, Valdemar Tomaševski, Raffaele Fitto, Anders Primdahl Vistisen, Ruža Tomašić, Branislav Škripek und Monica Macovei im Namen der ECR-Fraktion zur Lage in Gaza (B8-0211/2018);

—   Neoklis Sylikiotis, Patrick Le Hyaric, Miguel Urbán Crespo, Martina Anderson, Takis Hadjigeorgiou, Eleonora Forenza, Marie-Christine Vergiat, Marisa Matias, Nikolaos Chountis, Paloma López Bermejo, Sofia Sakorafa, Maria Lidia Senra Rodríguez, Ángela Vallina, Xabier Benito Ziluaga, Matt Carthy, Javier Couso Permuy, Younous Omarjee, Barbara Spinelli, Lola Sánchez Caldentey, Estefanía Torres Martínez, Merja Kyllönen, Miguel Viegas, Marie-Pierre Vieu, Luke Ming Flanagan, João Ferreira, João Pimenta Lopes, Tania González Peñas und Kostadinka Kuneva im Namen der GUE/NGL-Fraktion zur Lage im Gazastreifen (B8-0212/2018).

Die Redezeit wird gemäß Artikel 162 GO aufgeteilt.


4. Durchführungsmaßnahmen (Artikel 106 GO)

Folgende Entwürfe von Durchführungsmaßnahmen, die unter das Regelungsverfahren mit Kontrolle fallen, wurden dem Parlament übermittelt:

- Verordnung der Kommission zur Änderung der Verordnung (EU) Nr. 1178/2011 zur Festlegung technischer Vorschriften und von Verwaltungsverfahren in Bezug auf das fliegende Personal in der Zivilluftfahrt gemäß der Verordnung (EG) Nr. 216/2008 des Europäischen Parlaments und des Rates (D051054/03 - 2018/2660(RPS) - Frist: 10. Juli 2018)
Ausschussbefassung: federführend TRAN

- Verordnung der Kommission zur Änderung der Verordnung (EU) Nr. 965/2012 in Bezug auf die technischen Anforderungen und Verwaltungsverfahren für die Einführung von Unterstützungsprogrammen, einer psychologischen Beurteilung der Flugbesatzung sowie von systematischen und stichprobenartigen Tests, bei denen die Flugbesatzung und Flugbegleiter zur Gewährleistung ihrer flugmedizinischen Tauglichkeit auf psychoaktive Substanzen getestet werden, sowie in Bezug auf die Ausrüstung neu gebauter turbinengetriebener Flugzeuge mit einer höchstzulässigen Startmasse von höchstens 5 700 kg und einer genehmigten Anzahl von sechs bis neun Fluggastsitzen mit einem Geländewarnsystem (D055330/02 - 2018/2650(RPS) - Frist: 23. Juni 2018)
Ausschussbefassung: federführend TRAN

- Verordnung der Kommission zur Änderung der Anhänge II, III und V der Verordnung (EG) Nr. 396/2005 des Europäischen Parlaments und des Rates hinsichtlich der Höchstgehalte an Rückständen von Cyantraniliprol, Cymoxanil, Deltamethrin, Difenoconazol, Fenamidon, Flubendiamid, Fluopicolid, Folpet, Fosetyl, Mandestrobin, Mepiquat, Metazachlor, Propamocarb, Propargit, Pyrimethanil, Sulfoxaflor und Trifloxystrobin in oder auf bestimmten Erzeugnissen (D055526/02 - 2018/2654(RPS) - Frist: 24. Mai 2018)
Ausschussbefassung: federführend ENVI

- Beschluss der Kommission zur Änderung der Beschlüsse (EU) 2017/1214, (EU) 2017/1215, (EU) 2017/1216, (EU) 2017/1218 und (EU) 2017/1219 in Bezug auf die Dauer des Übergangszeitraums (D055704/02 - 2018/2653(RPS) - Frist: 24. Juni 2018)
Ausschussbefassung: federführend ENVI

- Verordnung der Kommission zur Änderung und Berichtigung von Anhang III der Verordnung (EG) Nr. 110/2008 des Europäischen Parlaments und des Rates zur Begriffsbestimmung, Bezeichnung, Aufmachung und Etikettierung von Spirituosen sowie zum Schutz geografischer Angaben für Spirituosen (D055782/01 - 2018/2657(RPS) - Frist: 9. Juli 2018)
Ausschussbefassung: federführend ENVI
mitberatend: AGRI (Artikel 54 GO)

- Verordnung der Kommission zur Änderung des Anhangs I der Verordnung (EG) Nr. 396/2005 des Europäischen Parlaments und des Rates (D055856/03 - 2018/2664(RPS) - Frist: 12. Juli 2018)
Ausschussbefassung: federführend ENVI

- Verordnung der Kommission zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 1126/2008 zur Übernahme bestimmter internationaler Rechnungslegungsstandards gemäß der Verordnung (EG) Nr. 1606/2002 des Europäischen Parlaments und des Rates im Hinblick auf Interpretation 23 des International Financial Reporting Interpretations Committee (D055910/01 - 2018/2658(RPS) - Frist: 10. Juli 2018)
Ausschussbefassung: federführend ECON
mitberatend: JURI (Artikel 54 GO)


5. Delegierte Rechtsakte (Artikel 105 Absatz 6 GO)

Dem Parlament übermittelte Entwürfe delegierter Rechtsakte:

- Delegierte Verordnung der Kommission zur Ergänzung der Verordnung (EU) Nr. 575/2013 des Europäischen Parlaments und des Rates in Bezug auf die Festlegung der Beurteilungsmethode, nach der die zuständigen Behörden Instituten die Verwendung fortgeschrittener Messansätze für operationelle Risiken gestatten (C(2018)01446 - 2018/2644(DEA))

Frist für Einwände: 1 Monat nach dem Tag des Eingangs, dem 14. März 2018

Ausschussbefassung: federführend ECON

- Berichtigung der Delegierten Verordnung der Kommission vom 21. November 2017 zur Ergänzung der Verordnung (EU) Nr. 576/2013 des Europäischen Parlaments und des Rates hinsichtlich präventiver Gesundheitsmaßnahmen zur Kontrolle von Echinococcus-multilocularis-Infektionen bei Hunden und zur Aufhebung der Delegierten Verordnung (EU) Nr. 1152/2011 (C(2017)07619) (C(2018)01516 - 2018/2648(DEA))

Frist für Einwände: 2 Monate nach dem Tag des Eingangs, dem 16. März 2018

Ausschussbefassung: federführend ENVI

- Delegierte Verordnung der Kommission zur Berichtigung der bulgarischen Sprachfassung der Delegierten Verordnung (EU) 2017/653 zur Ergänzung der Verordnung (EU) Nr. 1286/2014 des Europäischen Parlaments und des Rates über Basisinformationsblätter für verpackte Anlageprodukte für Kleinanleger und Versicherungsanlageprodukte (PRIIP) durch technische Regulierungsstandards in Bezug auf die Darstellung, den Inhalt, die Überprüfung und die Überarbeitung dieser Basisinformationsblätter sowie die Bedingungen für die Erfüllung der Verpflichtung zu ihrer Bereitstellung (C(2018)01835 - 2018/2655(DEA))

Frist für Einwände: 3 Monate nach dem Tag des Eingangs, dem 4. April 2018

Ausschussbefassung: federführend ECON

- Berichtigung der Delegierten Verordnung C(2018)0863 final der Kommission vom 15. Februar 2018 zur Änderung und Berichtigung der Delegierten Verordnung (EU) 2015/208 zur Ergänzung der Verordnung (EU) Nr. 167/2013 des Europäischen Parlaments und des Rates hinsichtlich der Anforderungen an die funktionale Sicherheit von Fahrzeugen für die Genehmigung von land- und forstwirtschaftlichen Fahrzeugen (C(2018)01840 - 2018/2649(DEA))

Frist für Einwände: 2 Monate nach dem Tag des Eingangs, dem 21. März 2018

Ausschussbefassung: federführend IMCO

- Delegierte Verordnung der Kommission zur Änderung und Ergänzung der Verordnung (EU) 2017/1131 des Europäischen Parlaments und des Rates in Bezug auf einfache, transparente und standardisierte (STS-) Verbriefungen und forderungsgedeckte Geldmarktpapiere (ABCP), Anforderungen an im Rahmen von umgekehrten Pensionsgeschäften entgegengenommene Vermögenswerte und Methoden zur Bewertung der Kreditqualität (C(2018)02080 - 2018/2659(DEA))

Frist für Einwände: 2 Monate nach dem Tag des Eingangs, dem 10. April 2018

Ausschussbefassung: federführend ECON

Entwurf eines delegierten Rechtsakts, für den die Frist für Einwände verlängert wurde:

- Delegierte Verordnung der Kommission zur Änderung der Delegierten Verordnung (EU) 2017/118 zur Festlegung von Bestandserhaltungsmaßnahmen zum Schutz der Meeresumwelt der Nordsee (C(2018)01194 – 2018/2614(DEA))

Frist für Einwände: 2 Monate nach dem Tag des Eingangs, dem 2. März 2018

Verlängerung der Frist für Einwände: 2 weitere Monate auf Ersuchen des Europäischen Parlaments

Ausschussbefassung: federführend PECH

Entwurf eines delegierten Rechtsakts, für den die Frist auf Antrag des federführenden Ausschusses von 1 auf 3 Monate verlängert wurde:

- Delegierte Verordnung der Kommission zur Ergänzung der Verordnung (EU) Nr. 575/2013 des Europäischen Parlaments und des Rates in Bezug auf die Festlegung der Beurteilungsmethode, nach der die zuständigen Behörden Instituten die Verwendung fortgeschrittener Messansätze für operationelle Risiken gestatten – (C(2018)01446 – 2018/2644(DEA))

Frist für Einwände: 3 Monate nach dem Tag des Eingangs, dem 14. März 2018, auf Ersuchen des federführenden Ausschusses.

Ausschussbefassung: federführend: ECON


6. Schlussfolgerungen der Tagung des Europäischen Rates vom 22./23. März (Aussprache)

Erklärungen des Rates und der Kommission: Schlussfolgerungen der Tagung des Europäischen Rates vom 22./23. März (2018/2550(RSP))

Donald Tusk (Präsident des Europäischen Rates) gibt die Erklärung ab.

Der Präsident spricht erneut den Standpunkt des Parlaments zur Lage in Syrien sowie dazu an, dass für den Haushalt der Union neue Eigenmittel gefunden werden müssen.

Jean-Claude Juncker (Präsident der Kommission) gibt die Erklärung ab.

Es sprechen Manfred Weber im Namen der PPE-Fraktion, Maria João Rodrigues im Namen der S&D-Fraktion, Syed Kamall im Namen der ECR-Fraktion, Guy Verhofstadt im Namen der ALDE-Fraktion, Sven Giegold im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Dimitrios Papadimoulis im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Nigel Farage im Namen der EFDD-Fraktion, Harald Vilimsky im Namen der ENF-Fraktion, Zoltán Balczó, fraktionslos, Janusz Lewandowski, Victor Boştinaru, Hans-Olaf Henkel, Rolandas Paksas, Janice Atkinson und Diane Dodds.

Es sprechen nach dem Verfahren für spontane Wortmeldungen Seán Kelly, Ana Miranda, Sotirios Zarianopoulos, Notis Marias, Costas Mavrides, Mairead McGuinness, Othmar Karas, Nicola Caputo, Jordi Solé, Ruža Tomašić, Georgios Epitideios, Maria Grapini und Juan Fernando López Aguilar.

Es sprechen Jean-Claude Juncker und Donald Tusk.

Die Aussprache wird geschlossen.


VORSITZ: Mairead McGUINNESS
Vizepräsidentin

7. Verhandlungen vor der ersten Lesung des Parlaments (Billigung) (Artikel 69c GO)

Die Präsidentin gibt bekannt, dass sie hinsichtlich des Beschlusses über die Aufnahme von Verhandlungen des ITRE-Ausschusses auf der Grundlage des Berichts von Janusz Lewandowski (A8-0094/2018) von den Fraktionen S&D, GUE/NGL und Verts/ALE und hinsichtlich des Beschlusses über die Aufnahme von Verhandlungen des ITRE-Ausschusses auf der Grundlage des Berichts von Jerzy Buzek (A8-0143/2018) von den Fraktionen GUE/NGL und ENF Anträge auf Abstimmung erhalten hat; die beiden Berichte wurden im Protokoll vom Montag, 16. April 2018 (Punkt 11 des Protokolls vom 16.4.2018), bekannt gegeben.

Gemäß Artikel 69c Absatz 2 GO finden die Abstimmungen morgen, Donnerstag, 19. April 2018, statt.

Die Präsidentin gibt bekannt, dass sie hinsichtlich der übrigen Beschlüsse über die Aufnahme von interinstitutionellen Verhandlungen, die im Protokoll vom Montag, 16. April 2018 bekannt gegeben wurden (Punkt 11 des Protokolls vom 16.4.2018), weder von Mitgliedern noch von einer oder mehreren Fraktionen, durch die mindestens die mittlere Schwelle erreicht wird, Anträge erhalten hat.

Somit konnten die Ausschüsse TRAN und EMPL nach Ablauf der Frist gemäß Artikel 69c Absatz 2 GO die Verhandlungen auf der Grundlage der Berichte von Markus Pieper (A8-0125/2018) und Claude Rolin (A8-0142/2018) aufnehmen.


8. Zusammensetzung der Fraktionen

Aymeric Chauprade gehört nicht mehr den fraktionslosen Mitgliedern an; er ist mit Wirkung vom 18. April 2018 der EFDD-Fraktion beigetreten.


9. Antrag auf Anhörung des Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschusses (Artikel 137 Absatz 2 GO)

Die Präsidentin teilt mit, dass sie gemäß Artikel 137 Absatz 2 GO einen Antrag des FEMM-Ausschusses erhalten hat, den Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschuss im Hinblick auf eine Stellungnahme zur Diskrepanz zwischen den Geschlechtern im digitalen Bereich anzuhören.

Dieser Antrag auf Anhörung gilt als angenommen, sofern nicht innerhalb von 24Stunden von einer Fraktion oder von Mitgliedern, durch die mindestens die niedrige Schwelle erreicht wird, beantragt wird, dass er zur Abstimmung gestellt wird.


10. Entlastung 2016 (Aussprache)

Entlastung 2016: Gesamthaushaltsplan der EU – Kommission und Exekutivagenturen
Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Gesamthaushaltsplans der Europäischen Union für das Haushaltsjahr 2016, Einzelplan III – Kommission und Exekutivagenturen [2017/2136(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Joachim Zeller (A8-0137/2018)

Entlastung 2016: Sonderberichte des Rechnungshofs im Rahmen der Entlastung der Kommission für das Haushaltsjahr 2016
Bericht über die Sonderberichte des Rechnungshofs im Rahmen der Entlastung der Kommission für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0299/2017 - 2017/2188(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Joachim Zeller (A8-0130/2018)

Entlastung 2016: Gesamthaushaltsplan der EU – Achter, neunter, zehnter und elfter EEF
Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans des achten, neunten, zehnten und elften Europäischen Entwicklungsfonds für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0364 - C8-0257/2017 - 2017/2146(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatterin: Barbara Kappel (A8-0123/2018)

Entlastung 2016: Gesamthaushaltsplan der EU – Parlament
Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Gesamthaushaltsplans der Europäischen Union für das Haushaltsjahr 2016, Einzelplan I – Parlament [COM(2017)0365 - C8-0248/2017 - 2017/2137(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Derek Vaughan (A8-0105/2018)

Entlastung 2016: Gesamthaushaltsplan der EU – Europäischer Rat und Rat
Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Gesamthaushaltsplans der Europäischen Union für das Haushaltsjahr 2016, Einzelplan II – Europäischer Rat und Rat [COM(2017)0365 - C8-0249/2017 - 2017/2138(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatterin: Ingeborg Gräßle (A8-0116/2018)

Entlastung 2016: Gesamthaushaltsplan der EU – Gerichtshof
Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Gesamthaushaltsplans der Europäischen Union für das Haushaltsjahr 2016, Einzelplan IV – Gerichtshof [COM(2017)0365 - C8-0250/2017 - 2017/2139(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatterin: Ingeborg Gräßle (A8-0122/2018)

Entlastung 2016: Gesamthaushaltsplan der EU – Rechnungshof
Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Gesamthaushaltsplans der Europäischen Union für das Haushaltsjahr 2016, Einzelplan V – Rechnungshof [COM(2017)0365 - C8-0251/2017 - 2017/2140(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatterin: Ingeborg Gräßle (A8-0089/2018)

Entlastung 2016: Gesamthaushaltsplan der EU – Europäischer Wirtschafts- und Sozialausschuss
Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Gesamthaushaltsplans der Europäischen Union für das Haushaltsjahr 2016, Einzelplan VI – Europäischer Wirtschafts- und Sozialausschuss [COM(2017)0365 - C8-0252/2017 - 2017/2141(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatterin: Ingeborg Gräßle (A8-0097/2018)

Entlastung 2016: Gesamthaushaltsplan der EU – Ausschuss der Regionen
Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Gesamthaushaltsplans der Europäischen Union für das Haushaltsjahr 2016, Einzelplan VII – Ausschuss der Regionen [COM(2017)0365 - C8-0253/2017 - 2017/2142(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatterin: Ingeborg Gräßle (A8-0117/2018)

Entlastung 2016: Gesamthaushaltsplan der EU – Europäischer Auswärtiger Dienst
Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Gesamthaushaltsplans der Europäischen Union für das Haushaltsjahr 2016, Einzelplan X – Europäischer Auswärtiger Dienst [COM(2017)0365 - C8-0256/2017 - 2017/2145(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Marco Valli (A8-0128/2018)

Entlastung 2016: Gesamthaushaltsplan der EU – Europäischer Bürgerbeauftragter
Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Gesamthaushaltsplans der Europäischen Union für das Haushaltsjahr 2016, Einzelplan VIII – Europäischer Bürgerbeauftragter [COM(2017)0365 - C8-0254/2017 - 2017/2143(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatterin: Ingeborg Gräßle (A8-0100/2018)

Entlastung 2016: Gesamthaushaltsplan der EU – Europäischer Datenschutzbeauftragter
Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Gesamthaushaltsplans der Europäischen Union für das Haushaltsjahr 2016, Einzelplan IX – Europäischer Datenschutzbeauftragter [COM(2017)0365 - C8-0255/2017 - 2017/2144(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatterin: Ingeborg Gräßle (A8-0099/2018)

Entlastung 2016: Leistung, Haushaltsführung und Kontrolle der EU-Agenturen
Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans der Agenturen der Europäischen Union für das Haushaltsjahr 2016: Leistung, Haushaltsführung und Kontrolle [COM(2017)0365 - C8-0290/2017- 2017/2179(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0115/2018)

Entlastung 2016: Agentur für die Zusammenarbeit der Energieregulierungsbehörden (ACER)
Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans der Agentur für die Zusammenarbeit der Energieregulierungsbehörden für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0285/2017 - 2017/2174(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0074/2018)

Entlastung 2016: Büro des Gremiums Europäischer Regulierungsstellen für elektronische Kommunikation (GEREK)
Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans des Büros des Gremiums Europäischer Regulierungsstellen für elektronische Kommunikation für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0286/2017 - 2017/2175(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0069/2018)

Entlastung 2016: Übersetzungszentrum für die Einrichtungen der Europäischen Union (CdT)
Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans des Übersetzungszentrums für die Einrichtungen der Europäischen Union für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0264/2017 - 2017/2153(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0106/2018)

Entlastung 2016: Europäisches Zentrum für die Förderung der Berufsbildung (Cedefop)
Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans des Europäischen Zentrums für die Förderung der Berufsbildung für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0258/2017 - 2017/2147(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0068/2018)

Entlastung 2016: Agentur der Europäischen Union für die Aus- und Fortbildung auf dem Gebiet der Strafverfolgung (CEPOL)
Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans der Agentur der Europäischen Union für die Aus- und Fortbildung auf dem Gebiet der Strafverfolgung (bis 1. Juli 2016: Europäische Polizeiakademie (CEPOL)) für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0274/2017 - 2017/2163(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0098/2018)

Entlastung 2016: Europäische Agentur für Flugsicherheit (EASA)
Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans der Europäischen Agentur für Flugsicherheit für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0269/2017 - 2017/2158(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0066/2018)

Entlastung 2016: Europäisches Unterstützungsbüro für Asylfragen (EASO)
Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans des Europäischen Unterstützungsbüros für Asylfragen für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0288/2017 - 2017/2177(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0083/2018)

Entlastung 2016: Europäische Bankenaufsichtsbehörde (EBA)
Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans der Europäischen Bankenaufsichtsbehörde für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0282/2017 - 2017/2171(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0067/2018)

Entlastung 2016: Europäisches Zentrum für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten (ECDC)
Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans des Europäischen Zentrums für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0271/2017 - 2017/2160(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0085/2018)

Entlastung 2016: Europäische Chemikalienagentur (ECHA)
Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans der Europäischen Chemikalienagentur für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0278/2017 - 2017/2167(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0086/2018)

Entlastung 2016: Europäische Umweltagentur (EUA)
Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans der Europäischen Umweltagentur für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0262/2017 - 2017/2151(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0090/2018)

Entlastung 2016: Europäische Fischereiaufsichtsagentur (EFCA)
Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans der Europäischen Fischereiaufsichtsagentur für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0277/2017 - 2017/2166(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0107/2018)

Entlastung 2016: Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA)
Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0270/2017 - 2017/2159(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Indrek Tarand (A8-0091/2018)

Entlastung 2016: Europäisches Institut für Gleichstellungsfragen (EIGE)
Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans des Europäischen Instituts für Gleichstellungsfragen für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0281/2017 - 2017/2170(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0087/2018)

Entlastung 2016: Europäische Aufsichtsbehörde für das Versicherungswesen und die betriebliche Altersversorgung (EIOPA)
Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans der Europäischen Aufsichtsbehörde für das Versicherungswesen und die betriebliche Altersversorgung für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0283/2017 - 2017/2172(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0088/2018)

Entlastung 2016: Europäisches Innovations- und Technologieinstitut (EIT)
Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans des Europäischen Innovations- und Technologieinstituts für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0287/2017 - 2017/2176(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0096/2018)

Entlastung 2016: Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA)
Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans der Europäischen Arzneimittel-Agentur für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0265/2017 - 2017/2154(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0103/2018)

Entlastung 2016: Europäische Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht (EMCDDA)
Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans der Europäischen Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0261/2017 - 2017/2150(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0081/2018)

Entlastung 2016: Europäische Agentur für die Sicherheit des Seeverkehrs (EMSA)
Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans der Europäischen Agentur für die Sicherheit des Seeverkehrs für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0268/2017 - 2017/2157(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0078/2018)

Entlastung 2016: Agentur der Europäischen Union für Netz- und Informationssicherheit (ENISA)
Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans der Agentur der Europäischen Union für Netz- und Informationssicherheit für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0272/2017 - 2017/2161(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0114/2018)

Entlastung 2016: Eisenbahnagentur der Europäischen Union (ERA)
Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans der Europäischen Eisenbahnagentur (nunmehr Eisenbahnagentur der Europäischen Union) für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0273/2017 - 2017/2162(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0079/2018)

Entlastung 2016: Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde (ESMA)
Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans der Europäischen Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0284/2017 - 2017/2173(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0101/2018)

Entlastung 2016: Europäische Stiftung für Berufsbildung (ETF)
Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans der Europäischen Stiftung für Berufsbildung für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0267/2017 - 2017/2156(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0080/2018)

Entlastung 2016: Europäische Agentur für das Betriebsmanagement von IT-Großsystemen im Raum der Freiheit, der Sicherheit und des Rechts (eu-LISA)
Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans der Europäischen Agentur für das Betriebsmanagement von IT-Großsystemen im Raum der Freiheit, der Sicherheit und des Rechts für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0289/2017 - 2017/2178(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0111/2018)

Entlastung 2016: Europäische Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz (EU-OSHA)
Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans der Europäischen Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0263/2017 - 2017/2152(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0084/2018)

Entlastung 2016: Euratom-Versorgungsagentur (ESA)
Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans der Euratom-Versorgungsagentur für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0279/2017 - 2017/2168(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0102/2018)

Entlastung 2016: Europäische Stiftung zur Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen (Eurofound)
Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans der Europäischen Stiftung zur Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0259/2017 - 2017/2148(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0092/2018)

Entlastung 2016: Europäische Stelle für justizielle Zusammenarbeit (Eurojust)
Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans von Eurojust für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0266/2017 - 2017/2155(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0113/2018)

Entlastung 2016: Europäisches Polizeiamt (Europol)
Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans des Europäischen Polizeiamts (Europol) für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0280/2017 - 2017/2169(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0109/2018)

Entlastung 2016: Agentur der Europäischen Union für Grundrechte (FRA)
Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans der Agentur der Europäischen Union für Grundrechte für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0260/2017 - 2017/2149(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0093/2018)

Entlastung 2016: Europäische Agentur für die Grenz- und Küstenwache (Frontex)
Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans der Europäischen Agentur für die Grenz- und Küstenwache (Frontex) für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0275/2017 - 2017/2164(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0108/2018)

Entlastung 2016: Agentur für das Europäische GNSS (GSA)
Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans der Agentur für das Europäische GNSS für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0276/2017 - 2017/2165(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0082/2018)

Entlastung 2016: Gemeinsames Unternehmen für biobasierte Industriezweige (BBI)
Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans des Gemeinsamen Unternehmens für biobasierte Industriezweige für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0294/2017 - 2017/2183(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Brian Hayes (A8-0071/2018)

Entlastung 2016: Gemeinsames Unternehmen Clean Sky 2
Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans des Gemeinsamen Unternehmens Clean Sky 2 für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0293/2017 - 2017/2182(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Brian Hayes (A8-0070/2018)

Entlastung 2016: Gemeinsames Unternehmen ECSEL
Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans des Gemeinsamen Unternehmens ECSEL für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0298/2017 - 2017/2187(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Brian Hayes (A8-0072/2018)

Entlastung 2016: Gemeinsames Unternehmen „Brennstoffzellen und Wasserstoff 2“ (FCH 2)
Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans des Gemeinsamen Unternehmens „Brennstoffzellen und Wasserstoff 2“ für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0296/2017 - 2017/2185(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Brian Hayes (A8-0073/2018)

Entlastung 2016: Gemeinsames Unternehmen „Initiative Innovative Arzneimittel 2“ (IMI)
Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans des gemeinsamen Unternehmens „Initiative Innovative Arzneimittel 2“ für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0295/2017 - 2017/2184(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Brian Hayes (A8-0075/2018)

Entlastung 2016: Gemeinsames Unternehmen für den ITER und die Entwicklung der Fusionsenergie
Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans des europäischen gemeinsamen Unternehmens für den ITER und die Entwicklung der Fusionsenergie für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0291/2017 - 2017/2180(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Brian Hayes (A8-0095/2018)

Entlastung 2016: Gemeinsames Unternehmen SESAR
Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans des gemeinsamen Unternehmens SESAR für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0292/2017 - 2017/2181(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Brian Hayes (A8-0077/2018)

Entlastung 2016: Gemeinsames Unternehmen Shift2Rail (S2R)
Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans des Gemeinsamen Unternehmens Shift2Rail für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0297/2017 - 2017/2186(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Brian Hayes (A8-0076/2018)

Es spricht Inés Ayala Sender, um zu fordern, dass in Zukunft die Schattenberichterstatter für die Entlastung mehr Redezeit erhalten als heute vorgesehen ist (die Präsidentin nimmt dies zur Kenntnis).

Die Präsidentin heißt Klaus-Heiner Lehne (Präsident des Rechnungshofes) und Günther Oettinger (Mitglied der Kommission) willkommen.

Joachim Zeller, Barbara Kappel, Derek Vaughan, Ingeborg Gräßle und Marco Valli erläutern die Berichte.

VORSITZ: David-Maria SASSOLI
Vizepräsident

Bart Staes, Indrek Tarand und Brian Hayes erläutern die Berichte.

Es sprechen Monika Panayotova (amtierende Ratsvorsitzende), Günther Oettinger und Klaus-Heiner Lehne.

Es sprechen Doru-Claudian Frunzulică (Verfasser der DEVE-Stellungnahme), Bogdan Andrzej Zdrojewski (Verfasser der CULT-Stellungnahme), Cristian Dan Preda (Verfasser der AFET-Stellungnahme), Alain Cadec (Verfasser der PECH-Stellungnahme), Karin Kadenbach (Verfasserin der AGRI-Stellungnahme), Claude Rolin (Verfasser der EMPL-Stellungnahme), Kostas Chrysogonos (Verfasser der LIBE-Stellungnahme), Isabella De Monte (Verfasserin der TRAN-Stellungnahme), Iskra Mihaylova (Verfasserin der REGI-Stellungnahme), Notis Marias (Verfasser der ECON-Stellungnahme), Gesine Meissner (Verfasserin der TRAN-Stellungnahme), Markus Ferber (Verfasser der TRAN-Stellungnahme), Petri Sarvamaa im Namen der PPE-Fraktion, Inés Ayala Sender im Namen der S&D-Fraktion, Ryszard Czarnecki im Namen der ECR-Fraktion, Martina Dlabajová im Namen der ALDE-Fraktion, Benedek Jávor im Namen der Verts/ALE-Fraktion, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Paul Rübig beantwortet, Dennis de Jong im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Claudia Schmidt und Luke Ming Flanagan.

Es sprechen nach dem Catch-the-eye-Verfahren Karin Kadenbach und Rosa D'Amato.

Es sprechen Klaus-Heiner Lehne, Günther Oettinger, Monika Panayotova, Joachim Zeller, Barbara Kappel, Derek Vaughan, Ingeborg Gräßle, Marco Valli, Bart Staes, Indrek Tarand und Brian Hayes.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 12.16 des Protokolls vom 18.4.2018, Punkt 12.17 des Protokolls vom 18.4.2018, Punkt 12.18 des Protokolls vom 18.4.2018, Punkt 12.19 des Protokolls vom 18.4.2018, Punkt 12.20 des Protokolls vom 18.4.2018, Punkt 12.21 des Protokolls vom 18.4.2018, Punkt 12.22 des Protokolls vom 18.4.2018, Punkt 12.23 des Protokolls vom 18.4.2018, Punkt 12.24 des Protokolls vom 18.4.2018, Punkt 12.25 des Protokolls vom 18.4.2018, Punkt 12.26 des Protokolls vom 18.4.2018, Punkt 12.27 des Protokolls vom 18.4.2018, Punkt 12.28 des Protokolls vom 18.4.2018, Punkt 12.29 des Protokolls vom 18.4.2018, Punkt 12.30 des Protokolls vom 18.4.2018, Punkt 12.31 des Protokolls vom 18.4.2018, Punkt 12.32 des Protokolls vom 18.4.2018, Punkt 12.33 des Protokolls vom 18.4.2018, Punkt 12.34 des Protokolls vom 18.4.2018, Punkt 12.35 des Protokolls vom 18.4.2018, Punkt 12.36 des Protokolls vom 18.4.2018, Punkt 12.37 des Protokolls vom 18.4.2018, Punkt 12.38 des Protokolls vom 18.4.2018, Punkt 12.39 des Protokolls vom 18.4.2018, Punkt 12.40 des Protokolls vom 18.4.2018, Punkt 12.41 des Protokolls vom 18.4.2018, Punkt 12.42 des Protokolls vom 18.4.2018, Punkt 12.43 des Protokolls vom 18.4.2018, Punkt 12.44 des Protokolls vom 18.4.2018, Punkt 12.45 des Protokolls vom 18.4.2018, Punkt 12.46 des Protokolls vom 18.4.2018, Punkt 12.47 des Protokolls vom 18.4.2018, Punkt 12.48 des Protokolls vom 18.4.2018, Punkt 12.49 des Protokolls vom 18.4.2018, Punkt 12.50 des Protokolls vom 18.4.2018, Punkt 12.51 des Protokolls vom 18.4.2018, Punkt 12.52 des Protokolls vom 18.4.2018, Punkt 12.53 des Protokolls vom 18.4.2018, Punkt 12.54 des Protokolls vom 18.4.2018, Punkt 12.55 des Protokolls vom 18.4.2018, Punkt 12.56 des Protokolls vom 18.4.2018, Punkt 12.57 des Protokolls vom 18.4.2018, Punkt 12.58 des Protokolls vom 18.4.2018, Punkt 12.59 des Protokolls vom 18.4.2018, Punkt 12.60 des Protokolls vom 18.4.2018, Punkt 12.61 des Protokolls vom 18.4.2018, Punkt 12.62 des Protokolls vom 18.4.2018, Punkt 12.63 des Protokolls vom 18.4.2018, Punkt 12.64 des Protokolls vom 18.4.2018, Punkt 12.65 des Protokolls vom 18.4.2018, Punkt 12.66 des Protokolls vom 18.4.2018, Punkt 12.67 des Protokolls vom 18.4.2018 und Punkt 12.68 des Protokolls vom 18.4.2018.

(Die Sitzung wird um 11.50 Uhr bis zur Abstimmungsstunde unterbrochen.)


VORSITZ: Rainer WIELAND
Vizepräsident

11. Wiederaufnahme der Sitzung

Die Sitzung wird um 12.00 Uhr wieder aufgenommen.


12. Abstimmungsstunde

Die detaillierten Abstimmungsergebnisse (Änderungsanträge, gesonderte und getrennte Abstimmungen usw.) sind in der Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“ zu diesem Protokoll enthalten.

Die Ergebnisse der namentlichen Abstimmungen im Anhang zum Protokoll sind nur in elektronischer Form verfügbar und können auf Europarl eingesehen werden.


12.1. Festsetzung des Zeitraums für die neunte allgemeine unmittelbare Wahl der Abgeordneten des Europäischen Parlaments * (Abstimmung)

Bericht über den Entwurf eines Beschlusses des Rates zur Festsetzung des Zeitraums für die neunte allgemeine unmittelbare Wahl der Abgeordneten des Europäischen Parlaments (07162/2018 – C8-0128/2018 – 2018/0805(CNS)) - Ausschuss für konstitutionelle Fragen. Berichterstatterin: Danuta Maria Hübner ((A8-0145/2018)

((Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 1)

ENTWURF EINES BESCHLUSSES DES RATES

Gebilligt (P8_TA(2018)107)


12.2. Tagungskalender des Parlaments für 2019 (Abstimmung)

Tagungskalender des Parlaments für 2019 (2018/2652(RSO)): siehe den Vorschlag der Konferenz der Präsidenten (Punkt 10 des Protokolls vom 16.4.2018)

((Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 2)

Für gebilligt erklärt

Der Tagungskalender des Europäischen Parlaments für 2019 wird somit festgelegt wie folgt:

- 14. bis 17. Januar

- 30. und 31. Januar

- 11. bis 14. Februar

- 11. bis 14. März

- 25. bis 28. März

- 3. und 4. April

- 15. bis 18. April

- 2. bis 4. Juli

- 15. bis 18. Juli

- 16. bis 19. September

- 9. und 10. Oktober

- 21. bis 24. Oktober

- 13. und 14. November

- 25. bis 28. November

- 16. bis 19. Dezember.


12.3. Rahmenabkommen EU-Australien *** (Artikel 150 GO) (Abstimmung)

Empfehlung zu dem Entwurf eines Beschlusses des Rates über den Abschluss des Rahmenabkommens im Namen der Union zwischen der Europäischen Union und ihren Mitgliedstaaten einerseits und Australien andererseits [15467/2016 - C8-0327/2017 - 2016/0367(NLE)] - Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten. Berichterstatter: Francisco José Millán Mon (A8-0110/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 3)

ENTWURF EINES BESCHLUSSES DES RATES

Angenommen durch einzige Abstimmung (P8_TA(2018)108)

Das Parlament gibt seine Zustimmung zum Abschluss des Abkommens.


12.4. Rahmenabkommen EU-Australien (Entschließung) (Artikel 150 GO) (Abstimmung)

Bericht mit einem nichtlegislativen Entschließungsantrag zu dem Entwurf eines Beschlusses des Rates über den Abschluss des Rahmenabkommens zwischen der Europäischen Union und ihren Mitgliedstaaten einerseits und Australien andererseits im Namen der Europäischen Union [2017/2227(INI)] - Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten. Berichterstatter: Francisco José Millán Mon (A8-0119/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 4)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen durch einzige Abstimmung (P8_TA(2018)109)


12.5. Übereinkommen des Europarates zur Verhütung des Terrorismus *** (Artikel 150 GO) (Abstimmung)

Empfehlung zu dem Entwurf eines Beschlusses des Rates über den Abschluss – im Namen der Europäischen Union – des Übereinkommens des Europarates zur Verhütung des Terrorismus [14494/2017 - C8-0450/2017 - 2017/0265(NLE)] - Ausschuss für bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres. Berichterstatterin: Helga Stevens (A8-0131/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 5)

ENTWURF EINES BESCHLUSSES DES RATES

Angenommen durch einzige Abstimmung (P8_TA(2018)110)

Das Parlament gibt seine Zustimmung zum Abschluss des Übereinkommens.


12.6. Übereinkommen des Europarates zur Verhütung des Terrorismus (Zusatzprotokoll) *** (Artikel 150 GO) (Abstimmung)

Empfehlung zu dem Entwurf eines Beschlusses des Rates über den Abschluss – im Namen der Europäischen Union – des Zusatzprotokolls zum Übereinkommen des Europarates zur Verhütung des Terrorismus [14498/2017 - C8-0451/2017 - 2017/0266(NLE)] - Ausschuss für bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres. Berichterstatterin: Helga Stevens (A8-0132/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 6)

ENTWURF EINES BESCHLUSSES DES RATES

Angenommen durch einzige Abstimmung (P8_TA(2018)111)

Das Parlament gibt seine Zustimmung zum Abschluss des Protokolls.


12.7. Verpackungen und Verpackungsabfälle ***I (Abstimmung)

Bericht über den Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 94/62/EG über Verpackungen und Verpackungsabfälle [COM(2015)0596 - C8-0385/2015 - 2015/0276(COD)] - Ausschuss für Umweltfragen, öffentliche Gesundheit und Lebensmittelsicherheit. Berichterstatterin: Simona Bonafè (A8-0029/2017)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 7)

VORSCHLAG DER KOMMISSION und ÄNDERUNGSANTRÄGE

VORLÄUFIGE EINIGUNG

Gebilligt (P8_TA(2018)112)


12.8. Altfahrzeuge, Altbatterien und Altakkumulatoren sowie Elektro- und Elektronik-Altgeräte ***I (Abstimmung)

Bericht über den Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinien 2000/53/EG über Altfahrzeuge, 2006/66/EG über Batterien und Akkumulatoren sowie Altbatterien und Altakkumulatoren und 2012/19/EU über Elektro- und Elektronik-Altgeräte [COM(2015)0593 - C8-0383/2015 - 2015/0272(COD)] - Ausschuss für Umweltfragen, öffentliche Gesundheit und Lebensmittelsicherheit. Berichterstatterin: Simona Bonafè (A8-0013/2017)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 8)

VORSCHLAG DER KOMMISSION und ÄNDERUNGSANTRÄGE

VORLÄUFIGE EINIGUNG

Gebilligt (P8_TA(2018)113)


12.9. Abfälle ***I (Abstimmung)

Bericht über den Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 2008/98/EG über Abfälle [COM(2015)0595 - C8-0382/2015 - 2015/0275(COD)] - Ausschuss für Umweltfragen, öffentliche Gesundheit und Lebensmittelsicherheit. Berichterstatterin: Simona Bonafè (A8-0034/2017)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 9)

VORSCHLAG DER KOMMISSION und ÄNDERUNGSANTRÄGE

VORLÄUFIGE EINIGUNG

Gebilligt (P8_TA(2018)114)

ERKLÄRUNGEN DER KOMMISSION

Gebilligt (P8_TA(2018)114)


12.10. Abfalldeponien ***I (Abstimmung)

Bericht über den Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 1999/31/EG des Rates über Abfalldeponien [COM(2015)0594 - C8-0384/2015 - 2015/0274(COD)] - Ausschuss für Umweltfragen, öffentliche Gesundheit und Lebensmittelsicherheit. Berichterstatterin: Simona Bonafè (A8-0031/2017)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 10)

VORSCHLAG DER KOMMISSION und ÄNDERUNGSANTRÄGE

VORLÄUFIGE EINIGUNG

Gebilligt (P8_TA(2018)115)


12.11. Verfahrensvorschriften auf dem Gebiet der Umweltberichterstattung ***I (Abstimmung)

Bericht über den Vorschlag für einen Beschluss des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 87/217/EWG des Rates, der Richtlinie 2003/87/EG des Europäischen Parlaments und des Rates, der Richtlinie 2009/31/EG des Europäischen Parlaments und des Rates, der Verordnung (EU) Nr. 1257/2013 des Europäischen Parlaments und des Rates, der Richtlinie 86/278/EWG des Rates und der Richtlinie 94/63/EG des Rates in Bezug auf Verfahrensvorschriften auf dem Gebiet der Umweltberichterstattung und zur Aufhebung der Richtlinie 91/692/EWG des Rates [COM(2016)0789 - C8-0526/2016 - 2016/0394(COD)] - Ausschuss für Umweltfragen, öffentliche Gesundheit und Lebensmittelsicherheit. Berichterstatter: Francesc Gambús (A8-0253/2017)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 11)

VORSCHLAG DER KOMMISSION

VORLÄUFIGE EINIGUNG

Gebilligt (P8_TA(2018)116)


12.12. Integritätspolitik der Kommission, insbesondere die Ernennung des Generalsekretärs der Kommission (Abstimmung)

Erklärung der Kommission Integritätspolitik der Kommission, insbesondere die Ernennung des Generalsekretärs der Kommission (2018/2624(RSP))

Die Aussprache fand statt am 12. März 2018 (Punkt 14 des Protokolls vom 12.3.2018)

Der Entschließungsantrag wurde am 18. April 2018 bekanntgegeben (Punkt 2 des Protokolls vom 18.4.2018).

Entschließungsantrag B8-0214/2018 (2018/2624(RSP))

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 12)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)117)

Wortmeldungen

Vor der Abstimmung stellt der Präsident klar, dass die Sprachfassungen noch abgeglichen werden.


12.13. Fortschritte bei dem globalen Pakt der Vereinten Nationen für eine sichere, geordnete und reguläre Migration und dem globalen Pakt für Flüchtlinge (Abstimmung)

Entschließungsanträge B8-0184/2018 und B8-0185/2018 (2018/2642(RSP))

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 13)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG B8-0184/2018

Angenommen (P8_TA(2018)118)

(Der Entschließungsantrag B8-0185/2018/ ist hinfällig.)


12.14. Anwendung der Finanzierungsinstrumente der EU im Bereich der Außenbeziehungen: Halbzeitbewertung 2017 und künftige Struktur in der Zeit nach 2020 (Abstimmung)

Bericht über die Anwendung der Finanzierungsinstrumente der EU im Bereich der Außenbeziehungen: Halbzeitbewertung 2017 und künftige Struktur in der Zeit nach 2020 [2017/2280(INI)] - Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten. Berichterstatterin: Marietje Schaake (A8-0112/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 14)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)119)


12.15. Jahresberichte 2015 und 2016 über die Anwendung der Grundsätze der Subsidiarität und der Verhältnismäßigkeit (Abstimmung)

Bericht über die Jahresberichte 2015 und 2016 über die Anwendung der Grundsätze der Subsidiarität und der Verhältnismäßigkeit [2017/2010(INI)] - Rechtsausschuss. Berichterstatterin: Mady Delvaux (A8-0141/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 15)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)120)


12.16. Entlastung 2016: Gesamthaushaltsplan der EU – Kommission und Exekutivagenturen (Abstimmung)

Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Gesamthaushaltsplans der Europäischen Union für das Haushaltsjahr 2016, Einzelplan III – Kommission und Exekutivagenturen [2017/2136(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Joachim Zeller (A8-0137/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 16)

VORSCHLAG FÜR EINEN BESCHLUSS

Angenommen (P8_TA(2018)121)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)121)

Die Entlastung ist erteilt und der Rechnungsabschluss gebilligt (siehe Anlage IV Artikel 5 Absatz 1 Buchstabe a GO).


12.17. Entlastung 2016: Sonderberichte des Rechnungshofs im Rahmen der Entlastung der Kommission für das Haushaltsjahr 2016 (Abstimmung)

Bericht über die Sonderberichte des Rechnungshofs im Rahmen der Entlastung der Kommission für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0299/2017 - 2017/2188(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Joachim Zeller (A8-0130/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 17)

VORSCHLAG FÜR EINEN BESCHLUSS

Angenommen (P8_TA(2018)122)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)122)

Wortmeldungen

Dobromir Dobromir SośnierzSośnierz zum Ablauf der Abstimmung.


12.18. Entlastung 2016: Gesamthaushaltsplan der EU – Achter, neunter, zehnter und elfter EEF (Abstimmung)

Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans des achten, neunten, zehnten und elften Europäischen Entwicklungsfonds für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0364 - C8-0257/2017 - 2017/2146(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatterin: Barbara Kappel (A8-0123/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 18)

VORSCHLAG FÜR EINEN BESCHLUSS

Angenommen (P8_TA(2018)123)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)123)

Die Entlastung ist erteilt und der Rechnungsabschluss gebilligt (siehe Anlage IV Artikel 5 Absatz 1 Buchstabe a GO).


12.19. Entlastung 2016: Gesamthaushaltsplan der EU – Parlament (Abstimmung)

Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Gesamthaushaltsplans der Europäischen Union für das Haushaltsjahr 2016, Einzelplan I – Parlament [COM(2017)0365 - C8-0248/2017 - 2017/2137(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Derek Vaughan (A8-0105/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 19)

VORSCHLAG FÜR EINEN BESCHLUSS

Angenommen (P8_TA(2018)124)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)124)


12.20. Entlastung 2016: Gesamthaushaltsplan der EU – Europäischer Rat und Rat (Abstimmung)

Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Gesamthaushaltsplans der Europäischen Union für das Haushaltsjahr 2016, Einzelplan II – Europäischer Rat und Rat [COM(2017)0365 - C8-0249/2017 - 2017/2138(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatterin: Ingeborg Gräßle (A8-0116/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 20)

VORSCHLAG FÜR EINEN BESCHLUSS

Angenommen (P8_TA(2018)125)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)125)

Die Entlastung und der Rechnungsabschluss sind aufgeschoben (siehe Anlage IV Artikel 5 Absatz 1 Buchstabe b GO).


12.21. Entlastung 2016: Gesamthaushaltsplan der EU – Gerichtshof (Abstimmung)

Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Gesamthaushaltsplans der Europäischen Union für das Haushaltsjahr 2016, Einzelplan IV – Gerichtshof [COM(2017)0365 - C8-0250/2017 - 2017/2139(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatterin: Ingeborg Gräßle (A8-0122/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 21)

VORSCHLAG FÜR EINEN BESCHLUSS

Angenommen (P8_TA(2018)126)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)126)


12.22. Entlastung 2016: Gesamthaushaltsplan der EU – Rechnungshof (Abstimmung)

Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Gesamthaushaltsplans der Europäischen Union für das Haushaltsjahr 2016, Einzelplan V – Rechnungshof [COM(2017)0365 - C8-0251/2017 - 2017/2140(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatterin: Ingeborg Gräßle (A8-0089/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 22)

VORSCHLAG FÜR EINEN BESCHLUSS

Angenommen (P8_TA(2018)127)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)127)


12.23. Entlastung 2016: Gesamthaushaltsplan der EU – Europäischer Wirtschafts- und Sozialausschuss (Abstimmung)

Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Gesamthaushaltsplans der Europäischen Union für das Haushaltsjahr 2016, Einzelplan VI – Europäischer Wirtschafts- und Sozialausschuss [COM(2017)0365 - C8-0252/2017 - 2017/2141(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatterin: Ingeborg Gräßle (A8-0097/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 23)

VORSCHLAG FÜR EINEN BESCHLUSS

Angenommen (P8_TA(2018)128)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)128)


12.24. Entlastung 2016: Gesamthaushaltsplan der EU – Ausschuss der Regionen (Abstimmung)

Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Gesamthaushaltsplans der Europäischen Union für das Haushaltsjahr 2016, Einzelplan VII – Ausschuss der Regionen [COM(2017)0365 - C8-0253/2017 - 2017/2142(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatterin: Ingeborg Gräßle (A8-0117/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 24)

VORSCHLAG FÜR EINEN BESCHLUSS

Angenommen (P8_TA(2018)129)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)129)


12.25. Entlastung 2016: Gesamthaushaltsplan der EU – Europäischer Auswärtiger Dienst (Abstimmung)

Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Gesamthaushaltsplans der Europäischen Union für das Haushaltsjahr 2016, Einzelplan X – Europäischer Auswärtiger Dienst [COM(2017)0365 - C8-0256/2017 - 2017/2145(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Marco Valli (A8-0128/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 25)

VORSCHLAG FÜR EINEN BESCHLUSS

Angenommen (P8_TA(2018)130)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)130)


12.26. Entlastung 2016: Gesamthaushaltsplan der EU – Europäischer Bürgerbeauftragter (Abstimmung)

Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Gesamthaushaltsplans der Europäischen Union für das Haushaltsjahr 2016, Einzelplan VIII – Europäischer Bürgerbeauftragter [COM(2017)0365 - C8-0254/2017 - 2017/2143(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatterin: Ingeborg Gräßle (A8-0100/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 26)

VORSCHLAG FÜR EINEN BESCHLUSS

Angenommen (P8_TA(2018)131)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)131)


12.27. Entlastung 2016: Gesamthaushaltsplan der EU – Europäischer Datenschutzbeauftragter (Abstimmung)

Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Gesamthaushaltsplans der Europäischen Union für das Haushaltsjahr 2016, Einzelplan IX – Europäischer Datenschutzbeauftragter [COM(2017)0365 - C8-0255/2017 - 2017/2144(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatterin: Ingeborg Gräßle (A8-0099/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 27)

VORSCHLAG FÜR EINEN BESCHLUSS

Angenommen (P8_TA(2018)132)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)132)


12.28. Entlastung 2016: Leistung, Haushaltsführung und Kontrolle der EU-Agenturen (Abstimmung)

Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans der Agenturen der Europäischen Union für das Haushaltsjahr 2016: Leistung, Haushaltsführung und Kontrolle [COM(2017)0365 - C8-0290/2017- 2017/2179(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0115/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 28)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)133)

Wortmeldungen

Monica Macovei stellt einen mündlichen Änderungsantrag zu Änderungsantrag 1, der berücksichtigt wird.


12.29. Entlastung 2016: Agentur für die Zusammenarbeit der Energieregulierungsbehörden (ACER) (Abstimmung)

Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans der Agentur für die Zusammenarbeit der Energieregulierungsbehörden für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0285/2017 - 2017/2174(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0074/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 29)

VORSCHLAG FÜR EINEN BESCHLUSS

Angenommen (P8_TA(2018)134)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)134)

Die Entlastung ist erteilt und der Rechnungsabschluss gebilligt (siehe Anlage IV Artikel 5 Absatz 1 Buchstabe a GO).


12.30. Entlastung 2016: Büro des Gremiums Europäischer Regulierungsstellen für elektronische Kommunikation (GEREK) (Abstimmung)

Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans des Büros des Gremiums Europäischer Regulierungsstellen für elektronische Kommunikation für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0286/2017 - 2017/2175(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0069/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 30)

VORSCHLAG FÜR EINEN BESCHLUSS

Angenommen (P8_TA(2018)135)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)135)

Die Entlastung ist erteilt und der Rechnungsabschluss gebilligt (siehe Anlage IV Artikel 5 Absatz 1 Buchstabe a GO).


12.31. Entlastung 2016: Übersetzungszentrum für die Einrichtungen der Europäischen Union (CdT) (Abstimmung)

Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans des Übersetzungszentrums für die Einrichtungen der Europäischen Union für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0264/2017 - 2017/2153(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0106/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 31)

VORSCHLAG FÜR EINEN BESCHLUSS

Angenommen (P8_TA(2018)136)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)136)

Die Entlastung ist erteilt und der Rechnungsabschluss gebilligt (siehe Anlage IV Artikel 5 Absatz 1 Buchstabe a GO).


12.32. Entlastung 2016: Europäisches Zentrum für die Förderung der Berufsbildung (Cedefop) (Abstimmung)

Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans des Europäischen Zentrums für die Förderung der Berufsbildung für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0258/2017 - 2017/2147(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0068/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 32)

VORSCHLAG FÜR EINEN BESCHLUSS

Angenommen (P8_TA(2018)137)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)137)

Die Entlastung ist erteilt und der Rechnungsabschluss gebilligt (siehe Anlage IV Artikel 5 Absatz 1 Buchstabe a GO).


12.33. Entlastung 2016: Agentur der Europäischen Union für die Aus- und Fortbildung auf dem Gebiet der Strafverfolgung (CEPOL) (Abstimmung)

Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans der Agentur der Europäischen Union für die Aus- und Fortbildung auf dem Gebiet der Strafverfolgung (bis 1. Juli 2016: Europäische Polizeiakademie (CEPOL)) für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0274/2017 - 2017/2163(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0098/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 33)

VORSCHLAG FÜR EINEN BESCHLUSS

Angenommen (P8_TA(2018)138)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)138)

Die Entlastung ist erteilt und der Rechnungsabschluss gebilligt (siehe Anlage IV Artikel 5 Absatz 1 Buchstabe a GO).


12.34. Entlastung 2016: Europäische Agentur für Flugsicherheit (EASA) (Abstimmung)

Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans der Europäischen Agentur für Flugsicherheit für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0269/2017 - 2017/2158(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0066/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 34)

VORSCHLAG FÜR EINEN BESCHLUSS

Angenommen (P8_TA(2018)139)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)139)

Die Entlastung ist erteilt und der Rechnungsabschluss gebilligt (siehe Anlage IV Artikel 5 Absatz 1 Buchstabe a GO).


12.35. Entlastung 2016: Europäisches Unterstützungsbüro für Asylfragen (EASO) (Abstimmung)

Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans des Europäischen Unterstützungsbüros für Asylfragen für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0288/2017 - 2017/2177(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0083/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 35)

VORSCHLAG FÜR EINEN BESCHLUSS

Angenommen (P8_TA(2018)140)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)140)

Die Entlastung und der Rechnungsabschluss sind aufgeschoben (siehe Anlage IV Artikel 5 Absatz 1 Buchstabe b GO).


12.36. Entlastung 2016: Europäische Bankenaufsichtsbehörde (EBA) (Abstimmung)

Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans der Europäischen Bankenaufsichtsbehörde für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0282/2017 - 2017/2171(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0067/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 36)

VORSCHLAG FÜR EINEN BESCHLUSS

Angenommen (P8_TA(2018)141)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)141)

Die Entlastung ist erteilt und der Rechnungsabschluss gebilligt (siehe Anlage IV Artikel 5 Absatz 1 Buchstabe a GO).


12.37. Entlastung 2016: Europäisches Zentrum für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten (ECDC) (Abstimmung)

Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans des Europäischen Zentrums für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0271/2017 - 2017/2160(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0085/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 37)

VORSCHLAG FÜR EINEN BESCHLUSS

Angenommen (P8_TA(2018)142)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)142)

Die Entlastung ist erteilt und der Rechnungsabschluss gebilligt (siehe Anlage IV Artikel 5 Absatz 1 Buchstabe a GO).


12.38. Entlastung 2016: Europäische Chemikalienagentur (ECHA) (Abstimmung)

Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans der Europäischen Chemikalienagentur für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0278/2017 - 2017/2167(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0086/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 38)

VORSCHLAG FÜR EINEN BESCHLUSS

Angenommen (P8_TA(2018)143)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)143)

Die Entlastung ist erteilt und der Rechnungsabschluss gebilligt (siehe Anlage IV Artikel 5 Absatz 1 Buchstabe a GO).


12.39. Entlastung 2016: Europäische Umweltagentur (EUA) (Abstimmung)

Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans der Europäischen Umweltagentur für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0262/2017 - 2017/2151(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0090/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 39)

VORSCHLAG FÜR EINEN BESCHLUSS

Angenommen (P8_TA(2018)144)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)144)

Die Entlastung ist erteilt und der Rechnungsabschluss gebilligt (siehe Anlage IV Artikel 5 Absatz 1 Buchstabe a GO).


12.40. Entlastung 2016: Europäische Fischereiaufsichtsagentur (EFCA) (Abstimmung)

Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans der Europäischen Fischereiaufsichtsagentur für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0277/2017 - 2017/2166(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0107/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 40)

VORSCHLAG FÜR EINEN BESCHLUSS

Angenommen (P8_TA(2018)145)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)145)

Die Entlastung ist erteilt und der Rechnungsabschluss gebilligt (siehe Anlage IV Artikel 5 Absatz 1 Buchstabe a GO).


12.41. Entlastung 2016: Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) (Abstimmung)

Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0270/2017 - 2017/2159(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Indrek Tarand (A8-0091/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 41)

VORSCHLAG FÜR EINEN BESCHLUSS

Angenommen (P8_TA(2018)146)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)146)

Die Entlastung ist erteilt und der Rechnungsabschluss gebilligt (siehe Anlage IV Artikel 5 Absatz 1 Buchstabe a GO).


12.42. Entlastung 2016: Europäisches Institut für Gleichstellungsfragen (EIGE) (Abstimmung)

Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans des Europäischen Instituts für Gleichstellungsfragen für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0281/2017 - 2017/2170(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0087/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 42)

VORSCHLAG FÜR EINEN BESCHLUSS

Angenommen (P8_TA(2018)147)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)147)

Die Entlastung ist erteilt und der Rechnungsabschluss gebilligt (siehe Anlage IV Artikel 5 Absatz 1 Buchstabe a GO).


12.43. Entlastung 2016: Europäische Aufsichtsbehörde für das Versicherungswesen und die betriebliche Altersversorgung (EIOPA) (Abstimmung)

Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans der Europäischen Aufsichtsbehörde für das Versicherungswesen und die betriebliche Altersversorgung für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0283/2017 - 2017/2172(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0088/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 43)

VORSCHLAG FÜR EINEN BESCHLUSS

Angenommen (P8_TA(2018)148)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)148)

Die Entlastung ist erteilt und der Rechnungsabschluss gebilligt (siehe Anlage IV Artikel 5 Absatz 1 Buchstabe a GO).


12.44. Entlastung 2016: Europäisches Innovations- und Technologieinstitut (EIT) (Abstimmung)

Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans des Europäischen Innovations- und Technologieinstituts für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0287/2017 - 2017/2176(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0096/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 44)

VORSCHLAG FÜR EINEN BESCHLUSS

Angenommen (P8_TA(2018)149)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)149)

Die Entlastung ist erteilt und der Rechnungsabschluss gebilligt (siehe Anlage IV Artikel 5 Absatz 1 Buchstabe a GO).


12.45. Entlastung 2016: Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) (Abstimmung)

Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans der Europäischen Arzneimittel-Agentur für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0265/2017 - 2017/2154(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0103/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 45)

VORSCHLAG FÜR EINEN BESCHLUSS

Angenommen (P8_TA(2018)150)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)150)

Die Entlastung ist erteilt und der Rechnungsabschluss gebilligt (siehe Anlage IV Artikel 5 Absatz 1 Buchstabe a GO).


12.46. Entlastung 2016: Europäische Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht (EMCDDA) (Abstimmung)

Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans der Europäischen Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0261/2017 - 2017/2150(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0081/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 46)

VORSCHLAG FÜR EINEN BESCHLUSS

Angenommen (P8_TA(2018)151)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)151)

Die Entlastung ist erteilt und der Rechnungsabschluss gebilligt (siehe Anlage IV Artikel 5 Absatz 1 Buchstabe a GO).


12.47. Entlastung 2016: Europäische Agentur für die Sicherheit des Seeverkehrs (EMSA) (Abstimmung)

Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans der Europäischen Agentur für die Sicherheit des Seeverkehrs für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0268/2017 - 2017/2157(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0078/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 47)

VORSCHLAG FÜR EINEN BESCHLUSS

Angenommen (P8_TA(2018)152)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)152)

Die Entlastung ist erteilt und der Rechnungsabschluss gebilligt (siehe Anlage IV Artikel 5 Absatz 1 Buchstabe a GO).


12.48. Entlastung 2016: Agentur der Europäischen Union für Netz- und Informationssicherheit (ENISA) (Abstimmung)

Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans der Agentur der Europäischen Union für Netz- und Informationssicherheit für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0272/2017 - 2017/2161(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0114/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 48)

VORSCHLAG FÜR EINEN BESCHLUSS

Angenommen (P8_TA(2018)153)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)153)

Die Entlastung ist erteilt und der Rechnungsabschluss gebilligt (siehe Anlage IV Artikel 5 Absatz 1 Buchstabe a GO).


12.49. Entlastung 2016: Eisenbahnagentur der Europäischen Union (ERA) (Abstimmung)

Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans der Europäischen Eisenbahnagentur (nunmehr Eisenbahnagentur der Europäischen Union) für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0273/2017 - 2017/2162(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0079/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 49)

VORSCHLAG FÜR EINEN BESCHLUSS

Angenommen (P8_TA(2018)154)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)154)

Die Entlastung ist erteilt und der Rechnungsabschluss gebilligt (siehe Anlage IV Artikel 5 Absatz 1 Buchstabe a GO).


12.50. Entlastung 2016: Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde (ESMA) (Abstimmung)

Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans der Europäischen Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0284/2017 - 2017/2173(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0101/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 50)

VORSCHLAG FÜR EINEN BESCHLUSS

Angenommen (P8_TA(2018)155)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)155)

Die Entlastung ist erteilt und der Rechnungsabschluss gebilligt (siehe Anlage IV Artikel 5 Absatz 1 Buchstabe a GO).


12.51. Entlastung 2016: Europäische Stiftung für Berufsbildung (ETF) (Abstimmung)

Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans der Europäischen Stiftung für Berufsbildung für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0267/2017 - 2017/2156(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0080/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 51)

VORSCHLAG FÜR EINEN BESCHLUSS

Angenommen (P8_TA(2018)156)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)156)

Die Entlastung ist erteilt und der Rechnungsabschluss gebilligt (siehe Anlage IV Artikel 5 Absatz 1 Buchstabe a GO).


12.52. Entlastung 2016: Europäische Agentur für das Betriebsmanagement von IT-Großsystemen im Raum der Freiheit, der Sicherheit und des Rechts (eu-LISA) (Abstimmung)

Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans der Europäischen Agentur für das Betriebsmanagement von IT-Großsystemen im Raum der Freiheit, der Sicherheit und des Rechts für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0289/2017 - 2017/2178(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0111/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 52)

VORSCHLAG FÜR EINEN BESCHLUSS

Angenommen (P8_TA(2018)157)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)157)

Die Entlastung ist erteilt und der Rechnungsabschluss gebilligt (siehe Anlage IV Artikel 5 Absatz 1 Buchstabe a GO).


12.53. Entlastung 2016: Europäische Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz (EU-OSHA) (Abstimmung)

Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans der Europäischen Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0263/2017 - 2017/2152(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0084/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 53)

VORSCHLAG FÜR EINEN BESCHLUSS

Angenommen (P8_TA(2018)158)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)158)

Die Entlastung ist erteilt und der Rechnungsabschluss gebilligt (siehe Anlage IV Artikel 5 Absatz 1 Buchstabe a GO).


12.54. Entlastung 2016: Euratom-Versorgungsagentur (ESA) (Abstimmung)

Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans der Euratom-Versorgungsagentur für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0279/2017 - 2017/2168(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0102/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 54)

VORSCHLAG FÜR EINEN BESCHLUSS

Angenommen (P8_TA(2018)159)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)159)

Die Entlastung ist erteilt und der Rechnungsabschluss gebilligt (siehe Anlage IV Artikel 5 Absatz 1 Buchstabe a GO).


12.55. Entlastung 2016: Europäische Stiftung zur Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen (Eurofound) (Abstimmung)

Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans der Europäischen Stiftung zur Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0259/2017 - 2017/2148(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0092/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 55)

VORSCHLAG FÜR EINEN BESCHLUSS

Angenommen (P8_TA(2018)160)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)160)

Die Entlastung ist erteilt und der Rechnungsabschluss gebilligt (siehe Anlage IV Artikel 5 Absatz 1 Buchstabe a GO).


12.56. Entlastung 2016: Europäische Stelle für justizielle Zusammenarbeit (Eurojust) (Abstimmung)

Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans von Eurojust für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0266/2017 - 2017/2155(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0113/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 56)

VORSCHLAG FÜR EINEN BESCHLUSS

Angenommen (P8_TA(2018)161)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)161)

Die Entlastung ist erteilt und der Rechnungsabschluss gebilligt (siehe Anlage IV Artikel 5 Absatz 1 Buchstabe a GO).


12.57. Entlastung 2016: Europäisches Polizeiamt (Europol) (Abstimmung)

Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans des Europäischen Polizeiamts (Europol) für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0280/2017 - 2017/2169(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0109/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 57)

VORSCHLAG FÜR EINEN BESCHLUSS

Angenommen (P8_TA(2018)162)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)162)

Die Entlastung ist erteilt und der Rechnungsabschluss gebilligt (siehe Anlage IV Artikel 5 Absatz 1 Buchstabe a GO).

Wortmeldungen

Reinhard Bütikofer zum Ablauf der Abstimmung (der Präsident gibt Erläuterungen).


12.58. Entlastung 2016: Agentur der Europäischen Union für Grundrechte (FRA) (Abstimmung)

Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans der Agentur der Europäischen Union für Grundrechte für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0260/2017 - 2017/2149(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0093/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 58)

VORSCHLAG FÜR EINEN BESCHLUSS

Angenommen (P8_TA(2018)163)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)163)

Die Entlastung ist erteilt und der Rechnungsabschluss gebilligt (siehe Anlage IV Artikel 5 Absatz 1 Buchstabe a GO).


12.59. Entlastung 2016: Europäische Agentur für die Grenz- und Küstenwache (Frontex) (Abstimmung)

Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans der Europäischen Agentur für die Grenz- und Küstenwache (Frontex) für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0275/2017 - 2017/2164(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0108/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 59)

VORSCHLAG FÜR EINEN BESCHLUSS

Angenommen (P8_TA(2018)164)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)164)

Die Entlastung ist erteilt und der Rechnungsabschluss gebilligt (siehe Anlage IV Artikel 5 Absatz 1 Buchstabe a GO).


12.60. Entlastung 2016: Agentur für das Europäische GNSS (GSA) (Abstimmung)

Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans der Agentur für das Europäische GNSS für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0276/2017 - 2017/2165(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A8-0082/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 60)

VORSCHLAG FÜR EINEN BESCHLUSS

Angenommen (P8_TA(2018)165)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)165)

Die Entlastung ist erteilt und der Rechnungsabschluss gebilligt (siehe Anlage IV Artikel 5 Absatz 1 Buchstabe a GO).


12.61. Entlastung 2016: Gemeinsames Unternehmen für biobasierte Industriezweige (BBI) (Abstimmung)

Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans des Gemeinsamen Unternehmens für biobasierte Industriezweige für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0294/2017 - 2017/2183(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Brian Hayes (A8-0071/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 61)

VORSCHLAG FÜR EINEN BESCHLUSS

Angenommen (P8_TA(2018)166)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)166)

Die Entlastung ist erteilt und der Rechnungsabschluss gebilligt (siehe Anlage IV Artikel 5 Absatz 1 Buchstabe a GO).


12.62. Entlastung 2016: Gemeinsames Unternehmen Clean Sky 2 (Abstimmung)

Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans des Gemeinsamen Unternehmens Clean Sky 2 für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0293/2017 - 2017/2182(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Brian Hayes (A8-0070/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 62)

VORSCHLAG FÜR EINEN BESCHLUSS

Angenommen (P8_TA(2018)167)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)167)

Die Entlastung ist erteilt und der Rechnungsabschluss gebilligt (siehe Anlage IV Artikel 5 Absatz 1 Buchstabe a GO).


12.63. Entlastung 2016: Gemeinsames Unternehmen ECSEL (Abstimmung)

Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans des Gemeinsamen Unternehmens ECSEL für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0298/2017 - 2017/2187(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Brian Hayes (A8-0072/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 63)

VORSCHLAG FÜR EINEN BESCHLUSS

Angenommen (P8_TA(2018)168)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)168)

Die Entlastung ist erteilt und der Rechnungsabschluss gebilligt (siehe Anlage IV Artikel 5 Absatz 1 Buchstabe a GO).


12.64. Entlastung 2016: Gemeinsames Unternehmen „Brennstoffzellen und Wasserstoff 2“ (FCH 2) (Abstimmung)

Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans des Gemeinsamen Unternehmens „Brennstoffzellen und Wasserstoff 2“ für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0296/2017 - 2017/2185(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Brian Hayes (A8-0073/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 64)

VORSCHLAG FÜR EINEN BESCHLUSS

Angenommen (P8_TA(2018)169)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)169)

Die Entlastung ist erteilt und der Rechnungsabschluss gebilligt (siehe Anlage IV Artikel 5 Absatz 1 Buchstabe a GO).


12.65. Entlastung 2016: Gemeinsames Unternehmen „Initiative Innovative Arzneimittel 2“ (IMI) (Abstimmung)

Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans des gemeinsamen Unternehmens „Initiative Innovative Arzneimittel 2“ für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0295/2017 - 2017/2184(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Brian Hayes (A8-0075/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 65)

VORSCHLAG FÜR EINEN BESCHLUSS

Angenommen (P8_TA(2018)170)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)170)

Die Entlastung ist erteilt und der Rechnungsabschluss gebilligt (siehe Anlage IV Artikel 5 Absatz 1 Buchstabe a GO).


12.66. Entlastung 2016: Gemeinsames Unternehmen für den ITER und die Entwicklung der Fusionsenergie (Abstimmung)

Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans des europäischen gemeinsamen Unternehmens für den ITER und die Entwicklung der Fusionsenergie für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0291/2017 - 2017/2180(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Brian Hayes (A8-0095/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 66)

VORSCHLAG FÜR EINEN BESCHLUSS

Angenommen (P8_TA(2018)171)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)171)

Die Entlastung ist erteilt und der Rechnungsabschluss gebilligt (siehe Anlage IV Artikel 5 Absatz 1 Buchstabe a GO).

Wortmeldungen

Petri Sarvamaa zum Ablauf der Abstimmung.


12.67. Entlastung 2016: Gemeinsames Unternehmen SESAR (Abstimmung)

Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans des gemeinsamen Unternehmens SESAR für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0292/2017 - 2017/2181(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Brian Hayes (A8-0077/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 67)

VORSCHLAG FÜR EINEN BESCHLUSS

Angenommen (P8_TA(2018)172)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)172)

Die Entlastung ist erteilt und der Rechnungsabschluss gebilligt (siehe Anlage IV Artikel 5 Absatz 1 Buchstabe a GO).


12.68. Entlastung 2016: Gemeinsames Unternehmen Shift2Rail (S2R) (Abstimmung)

Bericht über die Entlastung für die Ausführung des Haushaltsplans des Gemeinsamen Unternehmens Shift2Rail für das Haushaltsjahr 2016 [COM(2017)0365 - C8-0297/2017 - 2017/2186(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Brian Hayes (A8-0076/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 68)

VORSCHLAG FÜR EINEN BESCHLUSS

Angenommen (P8_TA(2018)173)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)173)

Die Entlastung ist erteilt und der Rechnungsabschluss gebilligt (siehe Anlage IV Artikel 5 Absatz 1 Buchstabe a GO).


13. Erklärungen zur Abstimmung

Schriftliche Erklärungen zur Abstimmung:

Schriftliche Erklärungen zur Abstimmung gemäß Artikel 183 GO werden auf die den Mitgliedern vorbehaltenen Seiten auf der Website des Parlaments aufgenommen.

Mündliche Erklärungen zur Abstimmung:

Empfehlung Francisco José Millán Mon - A8-0110/2018
Jude Kirton-Darling, Daniel Hannan und Jan Zahradil

Bericht Francisco José Millán Mon - A8-0119/2018
Adam Szejnfeld

Bericht Simona Bonafè - A8-0029/2017
Alex Mayer, Bogdan Andrzej Zdrojewski, Deirdre Clune und Stanislav Polčák

Bericht Simona Bonafè - A8-0013/2017
Adam Szejnfeld

Bericht Simona Bonafè - A8-0034/2017
Rosa D'Amato im Namen der EFDD-Fraktion und Anna Maria Corazza Bildt

Bericht Francesc Gambús - A8-0253/2017
Rupert Matthews

Entschließungsantrag zur Integritätspolitik der Kommission, insbesondere der Ernennung des Generalsekretärs der Europäischen Kommission (2018/2624(RSP)) (B8-0214/2018)
Krisztina Morvai, Jan Zahradil und Sander Loones

Entschließungsantrag zum Fortschritt bei den globalen Pakten der Vereinten Nationen für eine sichere, geordnete und reguläre Migration und für Flüchtlinge (2018/2642(RSP)) (B8-0184/2018)
Krisztina Morvai und Jiří Pospíšil

Bericht Marietje Schaake - A8-0112/2018
Bogdan Andrzej Zdrojewski

Bericht Mady Delvaux - A8-0141/2018
Krisztina Morvai und Jiří Pospíšil

Bericht Joachim Zeller - A8-0137/2018
Bogdan Andrzej Zdrojewski

Bericht Ingeborg Gräßle - A8-0089/2018
Monica Macovei

Bericht Bart Staes - A8-0115/2018
Monica Macovei

Bericht Bart Staes - A8-0114/2018
Notis Marias.


14. Berichtigungen des Stimmverhaltens und beabsichtigtes Stimmverhalten

Berichtigungen des Stimmverhaltens und beabsichtigtes Stimmverhalten sind der Website Europarl unter „Plenartagung“, „Abstimmungen“, „Abstimmungsergebnisse“ („Ergebnisse der namentlichen Abstimmung“) und der gedruckten Fassung der Anlage „Ergebnisse der namentlichen Abstimmungen“ zu entnehmen.

Die elektronische Fassung auf Europarl wird während eines Zeitraums von höchstens zwei Wochen nach dem Tag der Abstimmung regelmäßig aktualisiert.

Nach Ablauf dieser Frist wird die Liste der Berichtigungen des Stimmverhaltens und des beabsichtigten Stimmverhaltens zum Zweck der Übersetzung und Veröffentlichung im Amtsblatt geschlossen.

(Die Sitzung wird um 13.47 Uhr unterbrochen.)


VORSITZ: Ioan Mircea PAŞCU
Vizepräsident

15. Wiederaufnahme der Sitzung

Die Sitzung wird um 15.00 Uhr wieder aufgenommen.


16. Genehmigung des Protokolls der vorangegangenen Sitzung

Das Protokoll der vorangegangenen Sitzung wird genehmigt.


17. Vorlage von Dokumenten

Folgende Dokumente sind eingegangen:

1) vom Rat und von der Kommission

- Vorschlag für eine Mittelübertragung DEC 5/2018 - Einzelplan III – Kommission (N8-0055/2018 - C8-0127/2018 - 2018/2045(GBD))

Ausschussbefassung:

federführend :

BUDG

- Vorschlag für eine Mittelübertragung DEC 06/2018 - Einzelplan III – Kommission (N8-0056/2018 - C8-0133/2018 - 2018/2049(GBD))

Ausschussbefassung:

federführend :

BUDG

- Vorschlag für eine Mittelübertragung DEC 07/2018 - Einzelplan III – Kommission (N8-0057/2018 - C8-0134/2018 - 2018/2050(GBD))

Ausschussbefassung:

federführend :

BUDG

- Vorschlag für eine Mittelübertragung DEC 08/2018 - Einzelplan III – Kommission (N8-0058/2018 - C8-0135/2018 - 2018/2051(GBD))

Ausschussbefassung:

federführend :

BUDG

- Vorschlag für eine Mittelübertragung DEC 09/2018 - Einzelplan III – Kommission (N8-0059/2018 - C8-0136/2018 - 2018/2052(GBD))

Ausschussbefassung:

federführend :

BUDG


2)
von Ausschüssen

- Bericht über den Voranschlag der Einnahmen und Ausgaben des Europäischen Parlaments für das Haushaltsjahr 2019 (2018/2001(BUD)) - BUDG -Ausschuss - Berichterstatter: Paul Rübig (A8-0146/2018)


18. Mittelübertragungen

Nach Artikel 27 Absatz 4 der Haushaltsordnung hat der Rat der Europäischen Union die Haushaltsbehörde von der Genehmigung der Mittelübertragung DEC 04/2018 - Einzelplan III – Kommission in Kenntnis gesetzt.

Nach Artikel 27 Absatz 3 der Haushaltsordnung hat der Haushaltsausschuss beschlossen, die Mittelübertragungen der Europäischen Kommission DEC 04/2018 - Einzelplan III – Kommission zu billigen.


19. Cambridge Analytica und Facebook: Datenschutz und Schutz der Privatsphäre der Bürger als Verteidigungslinie gegen Wahlmanipulation (Aussprache)

Erklärungen des Rates und der Kommission: Cambridge Analytica und Facebook: Datenschutz und Schutz der Privatsphäre der Bürger als Verteidigungslinie gegen Wahlmanipulation (2018/2667(RSP))

Monika Panayotova (amtierende Ratsvorsitzende) und Věra Jourová (Mitglied der Kommission) geben die Erklärungen ab.

Es sprechen Esteban González Pons im Namen der PPE-Fraktion, Maria João Rodrigues im Namen der S&D-Fraktion, Helga Stevens im Namen der ECR-Fraktion, Sophia in 't Veld im Namen der ALDE-Fraktion, Ska Keller im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Cornelia Ernst im Namen der GUE/NGL-Fraktion, William (The Earl of) Dartmouth im Namen der EFDD-Fraktion, Jean-Luc Schaffhauser im Namen der ENF-Fraktion, Konstantinos Papadakis, fraktionslos, Roberta Metsola, Birgit Sippel, Daniel Dalton, Cecilia Wikström, Jan Philipp Albrecht, Neoklis Sylikiotis, Isabella Adinolfi, Dobromir Sośnierz, Axel Voss, Claude Moraes, Monica Macovei, Morten Helveg Petersen, Judith Sargentini, Marisa Matias, József Nagy, Josef Weidenholzer, Zdzisław Krasnodębski, Eva Joly, Martina Anderson, Viviane Reding, Kathleen Van Brempt, Bernd Lucke, Sven Giegold, Christel Schaldemose, Peter van Dalen, Julia Reda, Agustín Díaz de Mera García Consuegra, Nicola Danti, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Dobromir Sośnierz beantwortet, Ruža Tomašić, Molly Scott Cato, Jeroen Lenaers, Miriam Dalli, Carlos Coelho, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Liisa Jaakonsaari beantwortet, Silvia Costa und Michał Boni.

VORSITZ: Sylvie GUILLAUME
Vizepräsidentin

Es sprechen Catherine Stihler, um nach dem Verfahren der „blauen Karte“ eine Frage an Michał Boni zu stellen, der die Frage beantwortet, Dan Nica, Heinz K. Becker, Carlos Zorrinho, Geoffroy Didier, Antanas Guoga, Nuno Melo, Anna Maria Corazza Bildt und Michaela Šojdrová.

Es sprechen nach dem Verfahren für spontane Wortmeldungen Seán Kelly, Juan Fernando López Aguilar, Pavel Telička, Ana Miranda, Takis Hadjigeorgiou, Georgios Epitideios, Bogdan Andrzej Zdrojewski, Nicola Caputo, Igor Šoltes, Luke Ming Flanagan, John Howarth, Maria Gabriela Zoană, Ana Gomes, Maria Grapini und Emilian Pavel.

Es sprechen Věra Jourová und Monika Panayotova.

Die Aussprache wird geschlossen.


20. Verhinderung der Nutzung des Finanzsystems zum Zwecke der Geldwäsche und der Terrorismusfinanzierung ***I (Aussprache)

Bericht über den Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie (EU) 2015/849 zur Verhinderung der Nutzung des Finanzsystems zum Zwecke der Geldwäsche und der Terrorismusfinanzierung und zur Änderung der Richtlinie 2009/101/EG [COM(2016)0450 - C8-0265/2016 - 2016/0208(COD)] - Ausschuss für Wirtschaft und Währung - Ausschuss für bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres. Berichterstatter: Krišjānis Kariņš und Judith Sargentini (A8-0056/2017)

Krišjānis Kariņš und Judith Sargentini erläutern den Bericht.

Es spricht Věra Jourová (Mitglied der Kommission).

Es sprechen Elly Schlein (Verfasserin der DEVE-Stellungnahme), Kostas Chrysogonos (Verfasser der JURI-Stellungnahme), Emmanuel Maurel (Verfasser der INTA-Stellungnahme), Emil Radev im Namen der PPE-Fraktion, Ana Gomes im Namen der S&D-Fraktion, Monica Macovei im Namen der ECR-Fraktion, Petr Ježek im Namen der ALDE-Fraktion, Martin Schirdewan im Namen der GUE/NGL-Fraktion, David Coburn im Namen der EFDD-Fraktion, Mario Borghezio im Namen der ENF-Fraktion, Diane Dodds, fraktionslos, Roberto Gualtieri, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von David Coburn beantwortet, Stanisław Ożóg, Maite Pagazaurtundúa Ruiz, Rina Ronja Kari, Robert Jarosław Iwaszkiewicz, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Maria Grapini beantwortet, und Barbara Kappel.

VORSITZ: Zdzisław KRASNODĘBSKI
Vizepräsident

Es sprechen Paul Rübig, um nach dem Verfahren der „blauen Karte“ eine Frage an Barbara Kappel zu stellen, die die Frage beantwortet, Eleftherios Synadinos, Pervenche Berès, Helga Stevens, Ignazio Corrao, Michał Marusik, Péter Niedermüller, Ruža Tomašić, Marcus Pretzell und André Elissen.

Es sprechen nach dem Catch-the-eye-Verfahren Patricija Šulin, Juan Fernando López Aguilar, Notis Marias, Miguel Viegas, Georgios Epitideios und Romana Tomc.

Es sprechen Věra Jourová, Krišjānis Kariņš und Judith Sargentini.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 10.5 des Protokolls vom 19.4.2018.


21. Genehmigung und Marktüberwachung von Kraftfahrzeugen und Kraftfahrzeuganhängern sowie von Systemen, Bauteilen und selbständigen technischen Einheiten für diese Fahrzeuge ***I (Aussprache)

Bericht über den Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über die Genehmigung und die Marktüberwachung von Kraftfahrzeugen und Kraftfahrzeuganhängern sowie von Systemen, Bauteilen und selbstständigen technischen Einheiten für diese Fahrzeuge [COM(2016)0031 - C8-0015/2016 - 2016/0014(COD)] - Ausschuss für Binnenmarkt und Verbraucherschutz. Berichterstatter: Daniel Dalton (A8-0048/2017)

Die Aussprache fand statt am 4. April 2017 (Punkt 5 des Protokolls vom 4.4.2017)
Die Abstimmung fand statt am 4. April 2017 (Punkt 7.2 des Protokolls vom 4.4.2017)

Daniel Dalton erläutert den Bericht.

Es spricht Elżbieta Bieńkowska (Mitglied der Kommission).

Es sprechen Christofer Fjellner (Verfasser der ENVI-Stellungnahme), Karima Delli (Verfasserin der TRAN-Stellungnahme), Ivan Štefanec im Namen der PPE-Fraktion, Christel Schaldemose im Namen der S&D-Fraktion, Anneleen Van Bossuyt im Namen der ECR-Fraktion, Dita Charanzová im Namen der ALDE-Fraktion, Pascal Durand im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Merja Kyllönen im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Marco Zullo im Namen der EFDD-Fraktion, Andreas Schwab, Nicola Danti, Lieve Wierinck, Seán Kelly, Miriam Dalli und Maria Grapini.

Es sprechen nach dem Verfahren für spontane Wortmeldungen Olga Sehnalová, Eleonora Evi und Nicola Caputo.

Es sprechen Elżbieta Bieńkowska und Daniel Dalton.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 10.6 des Protokolls vom 19.4.2018.


22. Ökologische/biologische Produktion und Kennzeichnung von ökologischen/biologischen Erzeugnissen ***I (Aussprache)

Bericht über den Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über die ökologische/biologische Produktion und die Kennzeichnung von ökologischen/biologischen Erzeugnissen sowie zur Änderung der Verordnung (EU) Nr. XXX/XXX des Europäischen Parlaments und des Rates [Verordnung über amtliche Kontrollen] und zur Aufhebung der Verordnung (EG) Nr. 834/2007 des Rates [COM(2014)0180 - C7-0109/2014 - 2014/0100(COD)] - Ausschuss für Landwirtschaft und ländliche Entwicklung. Berichterstatter: Martin Häusling (A8-0311/2015)

Martin Häusling erläutert den Bericht.

Es spricht Phil Hogan (Mitglied der Kommission).

Es sprechen Sirpa Pietikäinen (Verfasserin der ENVI-Stellungnahme) und Norbert Lins im Namen der PPE-Fraktion.

VORSITZ: Fabio Massimo CASTALDO
Vizepräsident

Es sprechen Eric Andrieu im Namen der S&D-Fraktion, Zbigniew Kuźmiuk im Namen der ECR-Fraktion, Ivan Jakovčić im Namen der ALDE-Fraktion, Thomas Waitz im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Maria Lidia Senra Rodríguez im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Marco Zullo im Namen der EFDD-Fraktion, Jacques Colombier im Namen der ENF-Fraktion, Herbert Dorfmann, Clara Eugenia Aguilera García, Czesław Hoc, Ulrike Müller, Miguel Viegas, John Stuart Agnew, Daniel Buda, Paolo De Castro, Jan Huitema, Estefanía Torres Martínez, Ricardo Serrão Santos, Marie-Pierre Vieu, Tom Vandenkendelaere, Maria Noichl, Franc Bogovič, Jean-Paul Denanot, Sofia Ribeiro, Nicola Caputo und Michel Dantin.

Es sprechen nach dem Verfahren für spontane Wortmeldungen Mihai Ţurcanu, Marijana Petir, Maria Gabriela Zoană, Notis Marias, Czesław Adam Siekierski und Mairead McGuinness.

Es sprechen Phil Hogan und Martin Häusling.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 10.7 des Protokolls vom 19.4.2018.


23. Anwendung der die nationalen Parlamente betreffenden Bestimmungen des Vertrags (Aussprache)

Bericht über die Anwendung der die nationalen Parlamente betreffenden Bestimmungen des Vertrags [2016/2149(INI)] - Ausschuss für konstitutionelle Fragen. Berichterstatter: Paulo Rangel (A8-0127/2018)

Paulo Rangel erläutert den Bericht.

Es spricht Phil Hogan (Mitglied der Kommission).

Es sprechen György Schöpflin im Namen der PPE-Fraktion, Mercedes Bresso im Namen der S&D-Fraktion, Jasenko Selimovic im Namen der ALDE-Fraktion, Max Andersson im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Kazimierz Michał Ujazdowski, fraktionslos, Danuta Maria Hübner, die auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Max Andersson beantwortet, Ramón Jáuregui Atondo, Maite Pagazaurtundúa Ruiz, Elmar Brok, Asim Ademov und Notis Marias.

Es sprechen nach dem Verfahren für spontane Wortmeldungen Mairead McGuinness, Jiří Pospíšil, Izaskun Bilbao Barandica und João Ferreira.

Es spricht Phil Hogan.

VORSITZ: Mairead McGUINNESS
Vizepräsidentin

Es spricht Paulo Rangel.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 10.15 des Protokolls vom 19.4.2018.


24. Jahresbericht über die Wettbewerbspolitik (Aussprache)

Bericht über den Jahresbericht über die Wettbewerbspolitik [2017/2191(INI)] - Ausschuss für Wirtschaft und Währung. Berichterstatter: Ramon Tremosa i Balcells (A8-0049/2018)

Ramon Tremosa i Balcells erläutert den Bericht.

Es spricht Margrethe Vestager (Mitglied der Kommission).

Es sprechen Christel Schaldemose (Verfasserin der IMCO-Stellungnahme), Tibor Szanyi (Verfasser der AGRI-Stellungnahme), Theodor Dumitru Stolojan im Namen der PPE-Fraktion, Alfred Sant im Namen der S&D-Fraktion, Sander Loones im Namen der ECR-Fraktion, Michel Reimon im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Bernard Monot im Namen der ENF-Fraktion, Brian Hayes, Doru-Claudian Frunzulică, Stanisław Ożóg, Marco Zanni, Sirpa Pietikäinen und Dariusz Rosati.

Es sprechen nach dem Verfahren für spontane Wortmeldungen Michel Dantin, Notis Marias, Jiří Pospíšil und Ivana Maletić.

Es sprechen Margrethe Vestager und Ramon Tremosa i Balcells.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 10.16 des Protokolls vom 19.4.2018.


25. Offenlegung von Ertragsteuerinformationen durch bestimmte Unternehmen und Zweigniederlassungen (2016/0107(COD)) (Aussprache)

Anfrage zur mündlichen Beantwortung (O-000015/2018) von Pavel Svoboda im Namen des JURI-Ausschusses an den Rat: Offenlegung von Ertragsteuerinformationen durch bestimmte Unternehmen und Zweigniederlassungen (2016/0107(COD)) (2018/2552(RSP)) (B8-0013/2018)

Evelyn Regner erläutert die Anfrage.

Monika Panayotova (amtierende Ratsvorsitzende) beantwortet die Anfrage.

Es sprechen Jiří Pospíšil im Namen der PPE-Fraktion, Sergio Gaetano Cofferati im Namen der S&D-Fraktion, Pascal Durand im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Kostas Chrysogonos im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Dariusz Rosati und Elly Schlein.

Es sprechen nach dem Verfahren für spontane Wortmeldungen Sirpa Pietikäinen und Notis Marias.

Es spricht Monika Panayotova.

Die Aussprache wird geschlossen.


26. Impfskepsis und Rückgang der Durchimpfungsraten in Europa (Aussprache)

Anfrage zur mündlichen Beantwortung (O-000008/2018) von Renate Sommer, Elena Gentile, Bolesław G. Piecha, Gesine Meissner, Kateřina Konečná, Marco Affronte und Mireille D'Ornano im Namen des ENVI-Ausschusses an den Rat: Zögerlichkeit bei Impfungen und Rückgang der Impfquoten in Europa (2017/2951(RSP)) (B8-0011/2018);

Anfrage zur mündlichen Beantwortung (O-000009/2018) von Renate Sommer, Elena Gentile, Bolesław G. Piecha, Gesine Meissner, Kateřina Konečná, Marco Affronte und Mireille D'Ornano im Namen des ENVI-Ausschusses an die Kommission: Zögerlichkeit bei Impfungen und Rückgang der Impfquoten in Europa (2017/2951(RSP)) (B8-0012/2018)

Elena Gentile erläutert die Anfragen.

Monika Panayotova (amtierende Ratsvorsitzende) und Vytenis Povilas Andriukaitis (Mitglied der Kommission) beantworten die Anfragen.

Es sprechen Renate Sommer im Namen der PPE-Fraktion, Carlos Zorrinho im Namen der S&D-Fraktion, Arne Gericke im Namen der ECR-Fraktion, Gesine Meissner im Namen der ALDE-Fraktion, Marco Affronte im Namen der Verts/ALE-Fraktion und Michèle Rivasi.

Es sprechen nach dem Verfahren für spontane Wortmeldungen Sirpa Pietikäinen, Notis Marias, João Ferreira, Jonathan Arnott und Michaela Šojdrová.

Es sprechen Vytenis Povilas Andriukaitis und Monika Panayotova.

Gemäß Artikel 128 Absatz 5 GO eingereichte Entschließungsanträge zum Abschluss der Aussprache:

—   Renate Sommer, Elena Gentile, Bolesław G. Piecha, Gesine Meissner, Kateřina Konečná, Marco Affronte und Mireille D’Ornano im Namen des ENVI-Ausschusses zu der Impfskepsis und dem Rückgang der Durchimpfungsraten in Europa (2017/2951(RSP)) (B8-0188/2018);

—   Joëlle Mélin im Namen der ENF-Fraktion zu der Impfskepsis und dem Rückgang der Durchimpfungsraten in Europa (2017/2951(RSP)) (B8-0195/2018).

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 10.17 des Protokolls vom 19.4.2018.


27. Tagesordnung der nächsten Sitzung

Die Tagesordnung für die Sitzung am folgenden Tag ist festgelegt (Dokument „Tagesordnung“ PE 619.992/OJJE).


28. Schluss der Sitzung

Die Sitzung wird um 23.02 Uhr geschlossen.

Klaus Welle

Rainer Wieland

Generalsekretär

Vizepräsident


ANWESENHEITSLISTE

Anwesend:

Adaktusson, Ademov, Adinolfi, Affronte, Agea, Agnew, Aguilera García, Aiuto, Albrecht, Ali, Alliot-Marie, Anderson Lucy, Anderson Martina, Andersson, Andrieu, Andrikienė, Androulakis, Annemans, Arena, Arimont, Arnautu, Arnott, Arthuis, Ashworth, Assis, Atkinson, Auken, Auštrevičius, Ayala Sender, Ayuso, van Baalen, Bach, Balas, Balčytis, Balczó, Balz, Barekov, Bashir, Batten, Bay, Bayet, Bearder, Becerra Basterrechea, Becker, Beghin, Belder, Belet, Bendtsen, Benifei, Benito Ziluaga, Beňová, Berès, Bergeron, Bettini, Bilbao Barandica, Bizzotto, Björk, Blanco López, Blinkevičiūtė, Bocskor, Böge, Bogovič, Bonafè, Boni, Borghezio, Borrelli, Borzan, Boştinaru, Boutonnet, Bové, Boylan, Brannen, Bresso, Briano, Briois, Buchner, Buda, Bullmann, Bullock, Buşoi, Bütikofer, Buzek, Cabezón Ruiz, Cadec, Calvet Chambon, van de Camp, Campbell Bannerman, Caputo, Carthy, Carver, Casa, Caspary, Castaldo, del Castillo Vera, Cavada, Cesa, Charanzová, Chauprade, Childers, Chountis, Christoforou, Chrysogonos, Cicu, Ciocca, Cirio, Clune, Coburn, Coelho, Cofferati, Collin-Langen, Collins, Colombier, Comi, Corazza Bildt, Corbett, Cornillet, Corrao, Costa, Couso Permuy, Cozzolino, Cramer, Cristea, Csáky, Czarnecki, Czesak, van Dalen, Dalli, Dalton, Dalunde, D'Amato, Dance, Danjean, Danti, Dantin, (The Earl of) Dartmouth, Dati, De Castro, Delahaye, Deli, Delli, Delvaux, De Monte, Denanot, Deprez, Deß, Detjen, Deutsch, Deva, Diaconu, Díaz de Mera García Consuegra, Didier, Dlabajová, Dodds, Dohrmann, Dorfmann, D'Ornano, Durand, Dzhambazki, Eck, Eickhout, Elissen, Engel, Engström, Epitideios, Erdős, Ernst, Ertug, Estaràs Ferragut, Evans, Evi, Fajon, Farage, Faria, Federley, Ferber, Fernandes, Fernández, Ferrandino, Ferrara, Ferreira, Finch, Fisas Ayxelà, Fitto, Fjellner, Flack, Flanagan, Fleckenstein, Florenz, Forenza, Foster, Fotyga, Fountoulis, Fox, Freund, Frunzulică, Gabelic, Gahler, Gál, Gambús, García Pérez, Gardiazabal Rubial, Gardini, Gasbarra, Gebhardt, Geier, Gentile, Gerbrandy, Gericke, Geringer de Oedenberg, Giegold, Gierek, Gieseke, Gill Neena, Gill Nathan, Giménez Barbat, Girling, Giuffrida, Goddyn, Goerens, Gollnisch, Gomes, González Peñas, González Pons, Gosiewska, Grammatikakis, de Grandes Pascual, Grapini, Gräßle, Graswander-Hainz, Griesbeck, Griffin, Grigule-Pēterse, Grossetête, Grzyb, Gualtieri, Guerrero Salom, Guillaume, Guoga, Guteland, Gyürk, Hadjigeorgiou, Halla-aho, Hannan, Harkin, Harms, Häusling, Hautala, Hayes, Hazekamp, Hedh, Henkel, Herranz García, Hetman, Heubuch, Hirsch, Hoc, Hoffmann, Hohlmeier, Hökmark, Hölvényi, Honeyball, Hookem, Hortefeux, Howarth, Hübner, Hudghton, Huitema, Hyusmenova, in 't Veld, Iturgaiz, Ivan, Iwaszkiewicz, Jaakonsaari, Jäätteenmäki, Jadot, Jahr, Jakovčić, Jalkh, James, Jamet, Jáuregui Atondo, Jávor, Jazłowiecka, Ježek, Jiménez-Becerril Barrio, Joly, de Jong, Jongerius, Joulaud, Jurek, Kadenbach, Kaili, Kalinowski, Kallas, Kalniete, Kammerevert, Kappel, Karas, Kari, Karim, Kariņš, Karlsson, Karski, Katainen, Kaufmann, Kefalogiannis, Kelam, Keller Jan, Keller Ska, Kelly, Khan, Kirton-Darling, Klinz, Kłosowski, Koch, Kofod, Kohn, Kölmel, Konečná, Kósa, Köster, Kouloglou, Kouroumbashev, Kovács, Kovatchev, Kozłowska-Rajewicz, Krasnodębski, Krehl, Krupa, Kudrycka, Kukan, Kumpula-Natri, Kuneva, Kuźmiuk, Kyenge, Kyllönen, Kyrkos, Kyrtsos, Lalonde, Lamassoure, Lambert, Lancini, Lange, de Lange, Langen, La Via, Lavrilleux, Lebreton, Lechevalier, Le Hyaric, Leinen, Lenaers, Lewandowski, Liberadzki, Liese, Lietz, Lins, Lochbihler, Loiseau, Løkkegaard, Loones, Lope Fontagné, López, López Aguilar, López Bermejo, López-Istúriz White, Lösing, Lucke, Ludvigsson, Łukacijewska, Lundgren, Łybacka, McAllister, McAvan, McGuinness, McIntyre, Macovei, Maletić, Malinov, Maltese, Mamikins, Mandl, Mănescu, Maňka, Mann, Manscour, Marcellesi, Marias, Marinescu, Marinho e Pinto, Martin David, Martin Dominique, Martin Edouard, Martusciello, Marusik, Matera, Matias, Mato, Matthews, Maullu, Maurel, Mavrides, Maydell, Mayer Georg, Mayer Alex, Mazuronis, Meissner, Mélin, Melior, Melo, Messerschmidt, Metsola, Meuthen, Michel, Michels, Mihaylova, Mikolášik, Millán Mon, van Miltenburg, Mineur, Miranda, Mitrofanovs, Mizzi, Mlinar, Mobarik, Moi, Moisă, Molnár, Monot, Montel, Moody, Moraes, Morano, Morgano, Morin-Chartier, Morvai, Mosca, Müller, Mureşan, Muselier, Mussolini, Nagtegaal, Nagy, Nart, Nekov, Neuser, Nica, Nicholson, Nicolai, Niebler, Niedermayer, Niedermüller, Ní Riada, van Nistelrooij, Noichl, Novakov, Nuttall, Obermayr, O'Flynn, Olbrycht, Omarjee, Ożóg, Pabriks, Paet, Pagazaurtundúa Ruiz, Paksas, Palmer, Panzeri, Paolucci, Papadakis Demetris, Papadakis Konstantinos, Papadimoulis, Pargneaux, Parker, Paşcu, Pavel, Payne, Pedicini, Peillon, Peterle, Petersen, Petir, Picierno, Picula, Piecha, Pieper, Pietikäinen, Pimenta Lopes, Piotrowski, Pirinski, Pitera, Plura, Poc, Poche, Polčák, Popa, Poręba, Pospíšil, Post, Preda, Pretzell, Preuß, Procter, Proust, Quisthoudt-Rowohl, Radev, Radoš, Radtke, Rangel, Rebega, Reda, Reding, Regner, Reid, Reimon, Reintke, Revault d'Allonnes Bonnefoy, Ribeiro, Ries, Riquet, Rivasi, Rochefort, Rodrigues Liliana, Rodrigues Maria João, Rodríguez-Piñero Fernández, Rodust, Rohde, Rolin, Ropė, Rosati, Rozière, Ruas, Rübig, Ruohonen-Lerner, Saïfi, Sakorafa, Salafranca Sánchez-Neyra, Salini, Sánchez Caldentey, Sander, Sant, dos Santos, Sargentini, Sarvamaa, Saryusz-Wolski, Sassoli, Schaake, Schaffhauser, Schaldemose, Schirdewan, Schlein, Schmidt, Scholz, Schöpflin, Schreijer-Pierik, Schulze, Schwab, Scott Cato, Sehnalová, Selimovic, Senra Rodríguez, Sernagiotto, Serrão Santos, Seymour, Siekierski, Silva Pereira, Simon Peter, Simon Siôn, Sippel, Škripek, Škrlec, Smith, Smolková, Sógor, Šojdrová, Solé, Šoltes, Sommer, Soru, Sośnierz, Spinelli, Spyraki, Staes, Stanishev, Starbatty, Štefanec, Štětina, Stevens, Stihler, Stolojan, Stuger, Šuica, Sulík, Šulin, Swinburne, Sylikiotis, Synadinos, Szájer, Szanyi, Szejnfeld, Tajani, Tănăsescu, Tang, Tannock, Țapardel, Tarabella, Tarand, Taylor, Telička, Terricabras, Theocharous, Thomas, Toia, Tőkés, Tolić, Tomaševski, Tomašić, Tomc, Toom, Torres Martínez, Torvalds, Tošenovský, Trebesius, Tremosa i Balcells, Troszczynski, Trüpel, Ţurcanu, Turmes, Ujazdowski, Ulvskog, Ungureanu, Urbán Crespo, Urtasun, Urutchev, Uspaskich, Vaidere, Valcárcel Siso, Vălean, Valenciano, Valero, Valli, Vallina, Vana, Van Bossuyt, Van Brempt, Vandenkendelaere, Van Orden, Vaughan, Vautmans, Väyrynen, Vergiat, Verheyen, Viegas, Vieu, Vilimsky, Viotti, Virkkunen, Vistisen, Voss, Waitz, Wałęsa, Ward, Weidenholzer, von Weizsäcker, Wenta, Werner, Westphal, Wieland, Wierinck, Wikström, Winberg, Winkler Hermann, Winkler Iuliu, Wiśniewska, Wölken, Woolfe, Záborská, Zagorakis, Zahradil, Zala, Zammit Dimech, Zanni, Zanonato, Zarianopoulos, Zdechovský, Zdrojewski, Zeller, Zemke, Zijlstra, Zimmer, Złotowski, Zoană, Zoffoli, Żółtek, Zorrinho, Zovko, Zullo, Zver, Zwiefka

Entschuldigt:

Albiol Guzmán, Christensen, Crowley, Demesmaeker, Drăghici, Händel, Juvin, Kuhn, Le Pen, Maštálka, Ponga, Punset, Thun und Hohenstein, Weber Manfred, Zīle, Žitňanská

Letzte Aktualisierung: 23. Oktober 2018Rechtlicher Hinweis