Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2018/2718(RSP)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadien in Bezug auf das Dokument :

Eingereichte Texte :

RC-B8-0242/2018

Aussprachen :

Abstimmungen :

PV 31/05/2018 - 7.7
Erklärungen zur Abstimmung

Angenommene Texte :

P8_TA(2018)0237

Protokoll
Donnerstag, 31. Mai 2018 - StraßburgEndgültige Ausgabe

7.7. Fazilität „Connecting Europe“ nach 2020 (Abstimmung)

Erklärung der Kommission: Fazilität „Connecting Europe“ nach 2020 (2018/2718(RSP))

Die Entschließungsanträge wurden angekündigt am 31. Mai 2018 (Punkt 2 des Protokolls vom 31.5.2018).

Entschließungsanträge B8-0242/2018, B8-0243/2018, B8-0245/2018, B8-0246/2018 und B8-0247/2018

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 7)

GEMEINSAMER ENTSCHLIESSUNGSANTRAG RC-B8-0242/2018

(ersetzt B8-0242/2018, B8-0245/2018 und B8-0246/2018):

eingereicht von den Mitgliedern

—   Marian-Jean Marinescu, Wim van de Camp, Ivo Belet, Cláudia Monteiro de Aguiar, Markus Pieper und Dieter-Lebrecht Koch, im Namen der PPE-Fraktion;

—   Ismail Ertug und Inés Ayala Sender, im Namen der S&D-Fraktion;

—   Roberts Zīle und Zdzisław Krasnodębski, im Namen der ECR-Fraktion;

—   Pavel Telička, Dominique Riquet, Gesine Meissner, Izaskun Bilbao Barandica und Matthijs van Miltenburg, im Namen der ALDE-Fraktion.

Angenommen (P8_TA(2018)0237)

(Die Entschließungsanträge B8-0243/2018 und B8-0247/2018 sind hinfällig.)

Letzte Aktualisierung: 24. Oktober 2018Rechtlicher Hinweis