Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2018/2038(INI)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadium in Bezug auf das Dokument : A8-0244/2018

Eingereichte Texte :

A8-0244/2018

Aussprachen :

PV 10/09/2018 - 22
CRE 10/09/2018 - 22

Abstimmungen :

PV 11/09/2018 - 6.7
Erklärungen zur Abstimmung

Angenommene Texte :

P8_TA(2018)0324

Protokoll
Montag, 10. September 2018 - StraßburgEndgültige Ausgabe

22. Spezifische Maßnahmen für Griechenland (Aussprache)
CRE

Bericht über die Umsetzung spezifischer Maßnahmen für Griechenland gemäß der Verordnung (EU) 2015/1839 [2018/2038(INI)] - Ausschuss für regionale Entwicklung. Berichterstatter: Pascal Arimont (A8-0244/2018)

Pascal Arimont erläutert den Bericht.

Es spricht Corina Crețu (Mitglied der Kommission).

Es sprechen Maria Spyraki im Namen der PPE-Fraktion, Mercedes Bresso im Namen der S&D-Fraktion, Notis Marias im Namen der ECR-Fraktion, Iskra Mihaylova im Namen der ALDE-Fraktion, Terry Reintke im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Jean-Luc Schaffhauser im Namen der ENF-Fraktion, Lampros Fountoulis, fraktionslos, Lambert van Nistelrooij und Konstantinos Papadakis.

Es sprechen nach dem Verfahren für spontane Wortmeldungen Stanislav Polčák, Dimitrios Papadimoulis, Georgios Epitideios und Krisztina Morvai.

Es sprechen Corina Crețu und Pascal Arimont.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 6.7 des Protokolls vom 11.9.2018.

Letzte Aktualisierung: 29. November 2018Rechtlicher Hinweis