Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Protokoll
Dienstag, 11. September 2018 - StraßburgEndgültige Ausgabe

18. Die Notlage in Libyen und im Mittelmeerraum (Aussprache)
CRE

Erklärung der Vizepräsidentin der Kommission/Hohen Vertreterin der Union für Außen- und Sicherheitspolitik: Die Notlage in Libyen und im Mittelmeerraum (2018/2846(RSP))

Federica Mogherini (Vizepräsidentin der Kommission/Hohe Vertreterin der Union für Außen- und Sicherheitspolitik) gibt die Erklärung ab.

Es sprechen Jaromír Štětina im Namen der PPE-Fraktion, Elena Valenciano im Namen der S&D-Fraktion, Charles Tannock im Namen der ECR-Fraktion, Javier Nart im Namen der ALDE-Fraktion, Barbara Lochbihler im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Marie-Christine Vergiat im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Nathan Gill im Namen der EFDD-Fraktion, Mario Borghezio im Namen der ENF-Fraktion und Eleftherios Synadinos, fraktionslos.

VORSITZ: Lívia JÁRÓKA
Vizepräsidentin

Es sprechen Santiago Fisas Ayxelà, Pier Antonio Panzeri, Arne Gericke, Barbara Spinelli, Fabio Massimo Castaldo, Gilles Lebreton, Francisco José Millán Mon, Claude Moraes, Miguel Urbán Crespo, Inés Ayala Sender, Elly Schlein und Alfred Sant.

Es spricht Federica Mogherini.

Die Aussprache wird geschlossen.

Letzte Aktualisierung: 29. November 2018Rechtlicher Hinweis