Index 
Protokoll
PDF 283kWORD 81k
Donnerstag, 4. Oktober 2018 - StraßburgEndgültige Ausgabe
1.Eröffnung der Sitzung
 2.Beitrag der EU zu einem verbindlichen Instrument der Vereinten Nationen betreffend transnationale Wirtschaftsunternehmen im Zusammenhang mit Menschenrechtsfragen (eingereichte Entschließungsanträge)
 3.Lage im Jemen (eingereichte Entschließungsanträge)
 4.Strategiepaket für die öffentliche Auftragsvergabe (Aussprache)
 5.Aussprache über Fälle von Verletzungen der Menschenrechte, der Demokratie und der Rechtsstaatlichkeit (Aussprache)
  5.1.Einschränkung der Medienfreiheit in Belarus, insbesondere der Fall der Charta 97
  5.2.VAE, insbesondere die Lage des Menschenrechtsverteidigers Ahmad Mansur
  5.3.Willkürliche Massenfestnahmen von Uiguren und Kasachen im Uigurischen Autonomen Gebiet Xinjiang
 6.Wiederaufnahme der Sitzung
 7.Abstimmungsstunde
  7.1.Einschränkung der Medienfreiheit in Belarus, insbesondere der Fall der Charta 97 (Abstimmung)
  7.2.VAE, insbesondere die Lage des Menschenrechtsverteidigers Ahmad Mansur (Abstimmung)
  7.3.Willkürliche Massenfestnahmen von Uiguren und Kasachen im Uigurischen Autonomen Gebiet Xinjiang (Abstimmung)
  7.4.Strategiepaket für die öffentliche Auftragsvergabe (Artikel 150 GO) (Abstimmung)
  7.5.EU-Agentur für justizielle Zusammenarbeit in Strafsachen (Eurojust) ***I (Abstimmung)
  7.6.Gegenseitige Anerkennung von Sicherstellungs- und Einziehungsentscheidungen ***I (Abstimmung)
  7.7.Freier Verkehr nicht personenbezogener Daten in der Europäischen Union ***I (Abstimmung)
  7.8.Beitrag der EU zu einem verbindlichen Instrument der Vereinten Nationen betreffend transnationale Wirtschaftsunternehmen im Zusammenhang mit Menschenrechtsfragen (Abstimmung)
  7.9.Lage im Jemen (Abstimmung)
  7.10.Bekämpfung von Zollbetrug und Schutz der Eigenmittel der EU (Abstimmung)
 8.Erklärungen zur Abstimmung
 9.Berichtigungen des Stimmverhaltens und beabsichtigtes Stimmverhalten
 10.Wiederaufnahme der Sitzung
 11.Genehmigung des Protokolls der vorangegangenen Sitzung
 12.Tierschutz, Einsatz von Antibiotika und die Auswirkungen der industriellen Masthähnchenzucht auf die Umwelt (Aussprache)
 13.Petitionen
 14.Vorlage von Dokumenten
 15.Beschlüsse über bestimmte Dokumente
 16.Übermittlung der in dieser Sitzung angenommenen Texte
 17.Zeitpunkt der nächsten Sitzungen
 18.Schluss der Sitzung
 19.Unterbrechung der Sitzungsperiode
 ANWESENHEITSLISTE


VORSITZ: Dimitrios PAPADIMOULIS
Vizepräsident

1. Eröffnung der Sitzung

Die Sitzung wird um 9.13 Uhr eröffnet.


2. Beitrag der EU zu einem verbindlichen Instrument der Vereinten Nationen betreffend transnationale Wirtschaftsunternehmen im Zusammenhang mit Menschenrechtsfragen (eingereichte Entschließungsanträge)

Anfrage zur mündlichen Beantwortung (O-000078/2018) von Linda McAvan im Namen des DEVE-Ausschusses, Bernd Lange im Namen des IMCO-Ausschusses und Pier Antonio Panzeri im Namen des INTA-Ausschusses an den Rat: Beitrag der EU zu einem verbindlichen Instrument betreffend transnationale Wirtschaftsunternehmen im Zusammenhang mit Menschenrechtsfragen (B8-0404/2018)

Anfrage zur mündlichen Beantwortung (O-000074/2018) von Linda McAvan im Namen des DEVE-Ausschusses, Bernd Lange im Namen des IMCO-Ausschusses und Pier Antonio Panzeri im Namen des INTA-Ausschusses an die Vizepräsidentin der Kommission/Hohe Vertreterin der Union für Außen- und Sicherheitspolitik: VP/HR - Beitrag der EU zu einem verbindlichen Instrument betreffend transnationale Wirtschaftsunternehmen im Zusammenhang mit Menschenrechtsfragen (B8-0402/2018)

Anfrage zur mündlichen Beantwortung (O-000075/2018) von Linda McAvan im Namen des DEVE-Ausschusses, Bernd Lange im Namen des IMCO-Ausschusses und Pier Antonio Panzeri im Namen des INTA-Ausschusses an die Kommission: Beitrag der EU zu einem verbindlichen Instrument betreffend transnationale Wirtschaftsunternehmen im Zusammenhang mit Menschenrechtsfragen (B8-0403/2018)

Die Aussprache fand am 2. Oktober 2018 statt (Punkt 12 des Protokolls vom 2.10.2018).

Gemäß Artikel 128 Absatz 5 GO eingereichte Entschließungsanträge zum Abschluss der Aussprache:

—   Jan Zahradil, Nirj Deva, Ruža Tomašić, Joachim Starbatty und Emma McClarkin im Namen der ECR-Fraktion zu dem Beitrag der EU zu einem verbindlichen Instrument der Vereinten Nationen betreffend die Rolle transnationaler und sonstiger Wirtschaftsunternehmen mit transnationalen Merkmalen im Zusammenhang mit Menschenrechtsfragen (2018/2763(RSP)) (B8-0472/2018);

—   Godelieve Quisthoudt Rowohl, Cristian Dan Preda, Andrzej Grzyb und Bogdan Brunon Wenta im Namen der PPE-Fraktion zu dem Beitrag der EU zu einem verbindlichen Instrument der Vereinten Nationen betreffend die Rolle transnationaler und sonstiger Wirtschaftsunternehmen mit transnationalen Merkmalen im Zusammenhang mit Menschenrechtsfragen (2018/2763(RSP)) (B8-0473/2018);

—   Louis Michel und Marietje Schaake im Namen der ALDE-Fraktion zum Beitrag der EU zu einem verbindlichen Instrument der Vereinten Nationen betreffend die Rolle transnationaler und sonstiger Wirtschaftsunternehmen mit transnationalen Merkmalen im Zusammenhang mit Menschenrechtsfragen (2018/2763(RSP)) (B8-0474/2018).

Abstimmung: Punkt 7.8 des Protokolls vom 4.10.2018.


3. Lage im Jemen (eingereichte Entschließungsanträge)

Erklärung der Vizepräsidentin der Kommission/Hohen Vertreterin der Union für Außen- und Sicherheitspolitik: Lage im Jemen (2018/2853(RSP))

Die Aussprache fand am 2. Oktober 2018 statt (Punkt 14 des Protokolls vom 2.10.2018).

Zum Abschluss der Aussprache gemäß Artikel 123 Absatz 2 GO eingereichte Entschließungsanträge:

—   Charles Tannock, Geoffrey Van Orden, Anna Elżbieta Fotyga, Raffaele Fitto, Karol Karski, Bolesław G. Piecha, Ruža Tomašić, Urszula Krupa, Jadwiga Wiśniewska und Valdemar Tomaševski im Namen der ECR-Fraktion zur Lage im Jemen (2018/2853(RSP)) (B8-0444/2018);

—   Elena Valenciano, Victor Boştinaru, Pier Antonio Panzeri, Knut Fleckenstein und Enrique Guerrero Salom im Namen der S&D-Fraktion zur Lage im Jemen (2018/2853(RSP)) (B8-0445/2018);

—   Cristian Dan Preda, José Ignacio Salafranca Sánchez-Neyra, Arnaud Danjean, Sandra Kalniete, David McAllister, Ramona Nicole Mănescu, Elmar Brok, Julia Pitera, Lorenzo Cesa und Fernando Ruas im Namen der PPE-Fraktion zur Lage im Jemen (2018/2853(RSP)) (B8-0446/2018);

—   Bodil Valero, Barbara Lochbihler, Molly Scott Cato, Florent Marcellesi, Yannick Jadot, Ana Miranda, Michel Reimon und Igor Šoltes, im Namen der Verts/ALE-Fraktion, zur Lage im Jemen (2018/2853(RSP)) (B8-0447/2018);

—   Ignazio Corrao, Rolandas Paksas und Fabio Massimo Castaldo im Namen der EFDD-Fraktion zur Lage im Jemen (2018/2853(RSP)) (B8-0448/2018);

—   Marietje Schaake, Petras Auštrevičius, Beatriz Becerra Basterrechea, Izaskun Bilbao Barandica, Gérard Deprez, Martina Dlabajová, María Teresa Giménez Barbat, Ivan Jakovčić, Petr Ježek, Ilhan Kyuchyuk, Patricia Lalonde, Louis Michel, Javier Nart, Urmas Paet, Maite Pagazaurtundúa Ruiz, Carolina Punset, Jozo Radoš, Frédérique Ries, Jasenko Selimovic, Pavel Telička, Ramon Tremosa i Balcells, Ivo Vajgl und Cecilia Wikström im Namen der ALDE-Fraktion zur Lage im Jemen (2018/2853(RSP)) (B8-0449/2018);

—   Ángela Vallina, João Pimenta Lopes, Eleonora Forenza, Nikolaos Chountis, Merja Kyllönen, Paloma López Bermejo, Marie-Christine Vergiat, Marie-Pierre Vieu, Patrick Le Hyaric, Martina Anderson, Lynn Boylan, Matt Carthy, Liadh Ní Riada, Younous Omarjee, Dimitrios Papadimoulis, Kostadinka Kuneva, Stelios Kouloglou, Neoklis Sylikiotis, Takis Hadjigeorgiou, Miguel Urbán Crespo, Tania González Peñas, Xabier Benito Ziluaga, Estefanía Torres Martínez, Lola Sánchez Caldentey, Malin Björk, Kateřina Konečná und Maria Lidia Senra Rodríguez im Namen der GUE/NGL-Fraktion zur Lage im Jemen (2018/2853(RSP)) (B8-0450/2018).

Abstimmung: Punkt 7.9 des Protokolls vom 4.10.2018.


4. Strategiepaket für die öffentliche Auftragsvergabe (Aussprache)

Bericht über das Strategiepaket für die öffentliche Auftragsvergabe [2017/2278(INI)] - Ausschuss für Binnenmarkt und Verbraucherschutz. Berichterstatter: Carlos Coelho (A8-0229/2018)

Carlos Coelho erläutert den Bericht.

Es spricht Elżbieta Bieńkowska (Mitglied der Kommission).

Es sprechen Reimer Böge (Verfasser der INTA-Stellungnahme), Andreas Schwab im Namen der PPE-Fraktion, Nicola Danti im Namen der S&D-Fraktion, Jasenko Selimovic im Namen der ALDE-Fraktion, Igor Šoltes im Namen der Verts/ALE-Fraktion, João Ferreira im Namen der GUE/NGL-Fraktion, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Andreas Schwab beantwortet, Tim Aker im Namen der EFDD-Fraktion, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Maria Grapini beantwortet, Mylène Troszczynski im Namen der ENF-Fraktion, Dobromir Sośnierz, fraktionslos, Angelika Niebler, Virginie Rozière, Bernd Kölmel, Bas Eickhout, Sotirios Zarianopoulos, Adam Szejnfeld, Marlene Mizzi, Lampros Fountoulis und Maria Grapini.

Es sprechen nach dem Verfahren für spontane Wortmeldungen Herbert Dorfmann, Rory Palmer, Rupert Matthews, Georgios Epitideios, Krzysztof Hetman, Notis Marias und Bogdan Andrzej Zdrojewski.

Es sprechen Elżbieta Bieńkowska und Carlos Coelho.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 7.4 des Protokolls vom 4.10.2018.


5. Aussprache über Fälle von Verletzungen der Menschenrechte, der Demokratie und der Rechtsstaatlichkeit (Aussprache)

(Titel und Verfasser der Entschließungsanträge siehe Punkt 2 des Protokolls vom 3.10.2018.)


5.1. Einschränkung der Medienfreiheit in Belarus, insbesondere der Fall der Charta 97

Entschließungsanträge B8-0451/2018, B8-0452/2018, B8-0453/2018, B8-0454/2018, B8-0455/2018 und B8-0457/2018 (2018/2861(RSP))

Charles Tannock, Petras Auštrevičius, Bronis Ropė, Clare Moody, Miguel Urbán Crespo und Jaromír Štětina erläutern die Entschließungsanträge.

Es sprechen Bogdan Andrzej Zdrojewski im Namen der PPE-Fraktion, Julie Ward im Namen der S&D-Fraktion, Marek Jurek im Namen der ECR-Fraktion, Jasenko Selimovic im Namen der ALDE-Fraktion, Marie-Christine Vergiat im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Michaela Šojdrová und Mark Demesmaeker.

Es spricht nach dem Verfahren für spontane Wortmeldungen José Inácio Faria.

VORSITZ: Zdzisław KRASNODĘBSKI
Vizepräsident

Es sprechen nach dem Verfahren für spontane Wortmeldungen Stanislav Polčák, Eduard Kukan und Carlos Iturgaiz.

Es spricht Elżbieta Bieńkowska (Mitglied der Kommission).

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 7.1 des Protokolls vom 4.10.2018.


5.2. VAE, insbesondere die Lage des Menschenrechtsverteidigers Ahmad Mansur

Entschließungsanträge B8-0456/2018, B8-0458/2018, B8-0459/2018, B8-0462/2018, B8-0467/2018 und B8-0469/2018 (2018/2862(RSP))

Barbara Lochbihler, Amjad Bashir, Soraya Post, Marietje Schaake, Marie-Christine Vergiat und Tomáš Zdechovský erläutern die Entschließungsanträge.

Es sprechen Julie Ward im Namen der S&D-Fraktion, Miguel Urbán Crespo im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Ignazio Corrao im Namen der EFDD-Fraktion, Jean-Luc Schaffhauser im Namen der ENF-Fraktion, Wajid Khan und Neena Gill.

Es sprechen nach dem Verfahren für spontane Wortmeldungen José Inácio Faria, Seán Kelly, Notis Marias, Fabio Massimo Castaldo, Stanislav Polčák und Paul Rübig.

Es spricht Elżbieta Bieńkowska (Mitglied der Kommission).

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 7.2 des Protokolls vom 4.10.2018.


5.3. Willkürliche Massenfestnahmen von Uiguren und Kasachen im Uigurischen Autonomen Gebiet Xinjiang

Entschließungsanträge B8-0460/2018, B8-0461/2018, B8-0463/2018, B8-0464/2018, B8-0465/2018, B8-0466/2018 und B8-0468/2018 (2018/2863(RSP))

Reinhard Bütikofer, Bas Belder, Ignazio Corrao, Jo Leinen, Ilhan Kyuchyuk, João Pimenta Lopes und László Tőkés erläutern die Entschließungsanträge.

Es sprechen Tunne Kelam im Namen der PPE-Fraktion, Michela Giuffrida im Namen der S&D-Fraktion, Mark Demesmaeker im Namen der ECR-Fraktion, Urmas Paet im Namen der ALDE-Fraktion, Fabio Massimo Castaldo im Namen der EFDD-Fraktion, Jean-Luc Schaffhauser im Namen der ENF-Fraktion, Seán Kelly, Ramon Tremosa i Balcells, Margot Parker, Csaba Sógor und Krzysztof Hetman.

Es sprechen nach dem Verfahren für spontane Wortmeldungen Stanislav Polčák, Wajid Khan, Petras Auštrevičius, José Inácio Faria, Michaela Šojdrová und Dubravka Šuica.

Es spricht Elżbieta Bieńkowska (Mitglied der Kommission).

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 7.3 des Protokolls vom 4.10.2018.

(Die Sitzung wird bis zur Abstimmungsstunde für einige Augenblicke unterbrochen.)

VORSITZ: Heidi HAUTALA
Vizepräsidentin


6. Wiederaufnahme der Sitzung

Die Sitzung wird um 12.02 Uhr wieder aufgenommen.

Es sprechen Daniele Viotti und Dobromir Sośnierz.


7. Abstimmungsstunde

Die detaillierten Abstimmungsergebnisse (Änderungsanträge, gesonderte und getrennte Abstimmungen usw.) sind in der Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“ zu diesem Protokoll enthalten.

Die Ergebnisse der namentlichen Abstimmungen im Anhang zum Protokoll sind nur in elektronischer Form verfügbar und können auf Europarl eingesehen werden.


7.1. Einschränkung der Medienfreiheit in Belarus, insbesondere der Fall der Charta 97 (Abstimmung)

Entschließungsanträge B8-0451/2018, B8-0452/2018, B8-0453/2018, B8-0454/2018, B8-0455/2018, B8-0457/2018

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 1)

GEMEINSAMER ENTSCHLIESSUNGSANTRAG RC-B8-0451/2018

(ersetzt B8-0451/2018, B8-0452/2018, B8-0453/2018, B8-0454/2018, B8-0457/2018):

eingereicht von den Mitgliedern

—   Cristian Dan Preda, Jaromír Štětina, David McAllister, Elmar Brok, Bogdan Andrzej Zdrojewski, Thomas Mann, Agnieszka Kozłowska Rajewicz, Pavel Svoboda, Marijana Petir, Lefteris Christoforou, Csaba Sógor, Željana Zovko, Tomáš Zdechovský, Tunne Kelam, Mairead McGuinness, Patricija Šulin, Adam Szejnfeld, Giovanni La Via, Joachim Zeller, Michaela Šojdrová, Francis Zammit Dimech, Krzysztof Hetman, Sandra Kalniete, Seán Kelly, Deirdre Clune, Laima Liucija Andrikienė, Dubravka Šuica, Ivana Maletić, Romana Tomc, László Tőkés, Geoffroy Didier, Ramona Nicole Mănescu und Inese Vaidere im Namen der PPE-Fraktion;

—   Elena Valenciano, Victor Boştinaru, Soraya Post und Clare Moody im Namen der S&D-Fraktion;

—   Ruža Tomašić, Jan Zahradil, Charles Tannock und Monica Macovei im Namen der ECR-Fraktion;

—   Petras Auštrevičius, Beatriz Becerra Basterrechea, Izaskun Bilbao Barandica, Dita Charanzová, Gérard Deprez, Martina Dlabajová, María Teresa Giménez Barbat, Nadja Hirsch, Ivan Jakovčić, Petr Ježek, Ilhan Kyuchyuk, Patricia Lalonde, Valentinas Mazuronis, Louis Michel, Javier Nart, Urmas Paet, Maite Pagazaurtundúa Ruiz, Carolina Punset, Jozo Radoš, Frédérique Ries, Robert Rochefort, Marietje Schaake, Jasenko Selimovic, Pavel Telička, Ivo Vajgl, Johannes Cornelis van Baalen und Cecilia Wikström im Namen der ALDE-Fraktion;

—   Heidi Hautala, Rebecca Harms, Bronis Ropė, Bodil Valero und Jordi Solé im Namen der Verts/ALE-Fraktion.

Angenommen (P8_TA(2018)0375)

(Der Entschließungsantrag B8-0455/2018 ist hinfällig.)


7.2. VAE, insbesondere die Lage des Menschenrechtsverteidigers Ahmad Mansur (Abstimmung)

Entschließungsanträge B8-0456/2018, B8-0458/2018, B8-0459/2018, B8-0462/2018, B8-0467/2018, B8-0469/2018

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 2)

GEMEINSAMER ENTSCHLIESSUNGSANTRAG RC-B8-0456/2018

(ersetzt B8-0456/2018, B8-0459/2018, B8-0462/2018, B8-0467/2018):

eingereicht von den Mitgliedern

—    Elena Valenciano, Victor Boştinaru, Soraya Post und Pier Antonio Panzeri im Namen der S&D-Fraktion;

—   Marietje Schaake, Petras Auštrevičius, Beatriz Becerra Basterrechea, Izaskun Bilbao Barandica, Gérard Deprez, María Teresa Giménez Barbat, Nathalie Griesbeck, Nadja Hirsch, Ivan Jakovčić, Petr Ježek, Ilhan Kyuchyuk, Patricia Lalonde, Valentinas Mazuronis, Louis Michel, Javier Nart, Urmas Paet, Maite Pagazaurtundúa Ruiz, Carolina Punset, Jozo Radoš, Frédérique Ries, Robert Rochefort, Jasenko Selimovic, Pavel Telička, Ivo Vajgl und Cecilia Wikström im Namen der ALDE-Fraktion;

—    Barbara Lochbihler, Pascal Durand, Bodil Valero und Jordi Solé im Namen der Verts/ALE-Fraktion;

—    Marie Christine Vergiat, Marie Pierre Vieu, Luke Ming Flanagan, Helmut Scholz, Barbara Spinelli, Dimitrios Papadimoulis, Stelios Kouloglou und Marina Albiol Guzmán im Namen der GUE/NGL-Fraktion;

—   Fabio Massimo Castaldo, Ignazio Corrao und Isabella Adinolfi im Namen der EFDD-Fraktion;

—    Anna Maria Corazza Bildt, Amjad Bashir und Monica Macovei.

Angenommen (P8_TA(2018)0376)

(Die Entschließungsanträge B8-0458/2018 und B8-0469/2018 sind hinfällig.)


7.3. Willkürliche Massenfestnahmen von Uiguren und Kasachen im Uigurischen Autonomen Gebiet Xinjiang (Abstimmung)

Entschließungsanträge B8-0460/2018, B8-0461/2018, B8-0463/2018, B8-0464/2018, B8-0465/2018, B8-0466/2018, B8-0468/2018

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 3)

GEMEINSAMER ENTSCHLIESSUNGSANTRAG RC-B8-0460/2018

(ersetzt B8-0460/2018, B8-0461/2018, B8-0463/2018, B8-0464/2018, B8-0465/2018, B8-0468/2018):

eingereicht von den Mitgliedern

—   Cristian Dan Preda, László Tőkés, Elmar Brok, Jaromír Štětina, Thomas Mann, Bogdan Andrzej Zdrojewski, Agnieszka Kozłowska Rajewicz, Pavel Svoboda, Marijana Petir, Lefteris Christoforou, Csaba Sógor, Željana Zovko, Tomáš Zdechovský, Tunne Kelam, Patricija Šulin, Mairead McGuinness, Adam Szejnfeld, Giovanni La Via, Joachim Zeller, Michaela Šojdrová, Francis Zammit Dimech, Krzysztof Hetman, Sandra Kalniete, Seán Kelly, Deirdre Clune, Laima Liucija Andrikienė, Dubravka Šuica, Ivana Maletić, Romana Tomc, Geoffroy Didier, Ramona Nicole Mănescu und Inese Vaidere im Namen der PPE-Fraktion;

—    Elena Valenciano, Victor Boştinaru, Soraya Post und Jo Leinen im Namen der S&D-Fraktion;

—    Pirkko Ruohonen Lerner, Raffaele Fitto, Charles Tannock, Monica Macovei, Ruža Tomašić und Bas Belder im Namen der ECR-Fraktion;

—   Ilhan Kyuchyuk, Izaskun Bilbao Barandica, Pavel Telička, Ramon Tremosa i Balcells, Petras Auštrevičius, Beatriz Becerra Basterrechea, Dita Charanzová, Gérard Deprez, Martina Dlabajová, María Teresa Giménez Barbat, Nadja Hirsch, Filiz Hyusmenova, Ivan Jakovčić, Petr Ježek, Patricia Lalonde, Valentinas Mazuronis, Louis Michel, Javier Nart, Urmas Paet, Maite Pagazaurtundúa Ruiz, Carolina Punset, Jozo Radoš, Frédérique Ries, Robert Rochefort, Marietje Schaake, Jasenko Selimovic, Ivo Vajgl, Johannes Cornelis van Baalen und Cecilia Wikström im Namen der ALDE-Fraktion;

—    Reinhard Bütikofer, Helga Trüpel, Bodil Valero und Jordi Solé im Namen der Verts/ALE-Fraktion;

—   Fabio Massimo Castaldo, Ignazio Corrao und Isabella Adinolfi im Namen der EFDD-Fraktion.

Angenommen (P8_TA(2018)0377)

(Der Entschließungsantrag B8-0466/2018 ist hinfällig.)


7.4. Strategiepaket für die öffentliche Auftragsvergabe (Artikel 150 GO) (Abstimmung)

Bericht über das Strategiepaket für die öffentliche Auftragsvergabe [2017/2278(INI)] - Ausschuss für Binnenmarkt und Verbraucherschutz. Berichterstatter: Carlos Coelho (A8-0229/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 4)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen durch einzige Abstimmung (P8_TA(2018)0378)


7.5. EU-Agentur für justizielle Zusammenarbeit in Strafsachen (Eurojust) ***I (Abstimmung)

Bericht über den Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates betreffend die Agentur der Europäischen Union für justizielle Zusammenarbeit in Strafsachen (Eurojust) [COM(2013)0535 - C7-0240/2013 - 2013/0256(COD)] - Ausschuss für bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres. Berichterstatter: Axel Voss (A8-0320/2017)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 5)

VORSCHLAG ZUR ABLEHNUNG DES VORSCHLAGS DER KOMMISSION

Abgelehnt

VORSCHLAG DER KOMMISSION und ÄNDERUNGSANTRÄGE

VORLÄUFIGE EINIGUNG

Gebilligt (P8_TA(2018)0379)


7.6. Gegenseitige Anerkennung von Sicherstellungs- und Einziehungsentscheidungen ***I (Abstimmung)

Bericht über den Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über die gegenseitige Anerkennung von Sicherstellungs- und Einziehungsentscheidungen [COM(2016)0819 - C8-0002/2017 - 2016/0412(COD)] - Ausschuss für bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres. Berichterstatterin: Nathalie Griesbeck (A8-0001/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 6)

VORSCHLAG ZUR ABLEHNUNG DES VORSCHLAGS DER KOMMISSION

Abgelehnt

VORSCHLAG DER KOMMISSION und ÄNDERUNGSANTRÄGE

VORLÄUFIGE EINIGUNG

Gebilligt (P8_TA(2018)0380)


7.7. Freier Verkehr nicht personenbezogener Daten in der Europäischen Union ***I (Abstimmung)

Bericht über den Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über einen Rahmen für den freien Verkehr nicht personenbezogener Daten in der Europäischen Union [COM(2017)0495 - C8-0312/2017 - 2017/0228(COD)] - Ausschuss für Binnenmarkt und Verbraucherschutz. Berichterstatterin: Anna Maria Corazza Bildt (A8-0201/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 7)

VORSCHLAG DER KOMMISSION und ÄNDERUNGSANTRÄGE

VORLÄUFIGE EINIGUNG

Gebilligt (P8_TA(2018)0381)

Wortmeldungen

Anna Maria Corazza Bildt (Berichterstatterin) vor der Abstimmung.


7.8. Beitrag der EU zu einem verbindlichen Instrument der Vereinten Nationen betreffend transnationale Wirtschaftsunternehmen im Zusammenhang mit Menschenrechtsfragen (Abstimmung)

Entschließungsanträge B8-0443/2018, B8-0472/2018, B8-0473/2018, B8-0474/2018

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 8)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG B8-0443/2018

Angenommen (P8_TA(2018)0382)

(Die Entschließungsanträge B8-0472/2018, B8-0473/2018 und B8-0474/2018/rev sind hinfällig.)


7.9. Lage im Jemen (Abstimmung)

Entschließungsanträge B8-0444/2018, B8-0445/2018, B8-0446/2018, B8-0447/2018, B8-0448/2018, B8-0449/2018, B8-0450/2018

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 9)

GEMEINSAMER ENTSCHLIESSUNGSANTRAG RC-B8-0444/2018

(ersetzt B8-0444/2018, B8-0445/2018, B8-0446/2018, B8-0447/2018, B8-0448/2018, B8-0449/2018, B8-0450/2018):

eingereicht von den Mitgliedern

— Cristian Dan Preda, José Ignacio Salafranca Sánchez-Neyra, Arnaud Danjean, Sandra Kalniete, David McAllister, Ramona Nicole Mănescu, Elmar Brok, Julia Pitera, Lorenzo Cesa, Fernando Ruas und Anna Maria Corazza Bildt im Namen der PPE-Fraktion;

— Victor Boştinaru, Pier Antonio Panzeri, Knut Fleckenstein, Enrique Guerrero Salom und Elena Valenciano im Namen der S&D-Fraktion;

— Charles Tannock und Raffaele Fitto im Namen der ECR-Fraktion;

—   Marietje Schaake, Petras Auštrevičius, Beatriz Becerra Basterrechea, Izaskun Bilbao Barandica, Gérard Deprez, Martina Dlabajová, María Teresa Giménez Barbat, Ivan Jakovčić, Petr Ježek, Ilhan Kyuchyuk, Patricia Lalonde, Valentinas Mazuronis, Louis Michel, Javier Nart, Urmas Paet, Maite Pagazaurtundúa Ruiz, Carolina Punset, Jozo Radoš, Frédérique Ries, Robert Rochefort, Jasenko Selimovic, Pavel Telička, Ramon Tremosa i Balcells, Ivo Vajgl und Cecilia Wikström im Namen der ALDE-Fraktion;

— Bodil Valero, Barbara Lochbihler, Pascal Durand und Jordi Solé im Namen der Verts/ALE-Fraktion;

— Ángela Vallina, Patrick Le Hyaric, Merja Kyllönen, Luke Ming Flanagan, Marie-Christine Vergiat und Marie-Pierre Vieu im Namen der GUE/NGL-Fraktion;

— Fabio Massimo Castaldo, Ignazio Corrao und Isabella Adinolfi im Namen der EFDD-Fraktion.

Angenommen (P8_TA(2018)0383)

Wortmeldungen

Charles Tannock stellt einen mündlichen Änderungsantrag zu Änderungsantrag 3. Da mehr als 40 Mitglieder gegen diesen mündlichen Änderungsantrag Einspruch erheben, wird er nicht berücksichtigt.


7.10. Bekämpfung von Zollbetrug und Schutz der Eigenmittel der EU (Abstimmung)

Entschließungsantrag B8-0400/2018

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 10)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)0384)


8. Erklärungen zur Abstimmung

Schriftliche Erklärungen zur Abstimmung:

Schriftliche Erklärungen zur Abstimmung gemäß Artikel 183 GO werden auf die den Mitgliedern vorbehaltenen Seiten auf der Website des Parlaments aufgenommen.

Mündliche Erklärungen zur Abstimmung:

Bericht Carlos Coelho - A8-0229/2018
Monica Macovei, Angel Dzhambazki, José Inácio Faria und Momchil Nekov

Bericht Axel Voss - A8-0320/2017
Monica Macovei und Seán Kelly

Bericht Anna Maria Corazza Bildt - A8-0201/2018
Monica Macovei, Mirosław Piotrowski, Momchil Nekov und Seán Kelly

Beitrag der EU zu einem verbindlichen Instrument der Vereinten Nationen betreffend transnationale Wirtschaftsunternehmen im Zusammenhang mit Menschenrechtsfragen - B8-0443/2018
Miapetra Kumpula-Natri und Lola Sánchez Caldentey

Lage im Jemen - RC-B8-0444/2018
Younous Omarjee, Miguel Urbán Crespo, Michaela Šojdrová und Mirosław Piotrowski.


9. Berichtigungen des Stimmverhaltens und beabsichtigtes Stimmverhalten

Berichtigungen des Stimmverhaltens und beabsichtigtes Stimmverhalten sind der Website Europarl unter „Plenartagung“, „Abstimmungen“, „Abstimmungsergebnisse“ („Ergebnisse der namentlichen Abstimmung“) zu entnehmen.

Die elektronische Fassung auf Europarl wird während eines Zeitraums von höchstens zwei Wochen nach dem Tag der Abstimmung regelmäßig aktualisiert.

Nach Ablauf dieser Frist wird die Liste der Berichtigungen des Stimmverhaltens und des beabsichtigten Stimmverhaltens zum Zweck der Übersetzung und Veröffentlichung im Amtsblatt geschlossen.

(Die Sitzung wird um 12.42 Uhr unterbrochen.)


VORSITZ: Evelyne GEBHARDT
Vizepräsidentin

10. Wiederaufnahme der Sitzung

Die Sitzung wird um 15.00 Uhr wieder aufgenommen.


11. Genehmigung des Protokolls der vorangegangenen Sitzung

Das Protokoll der vorangegangenen Sitzung wird genehmigt.


12. Tierschutz, Einsatz von Antibiotika und die Auswirkungen der industriellen Masthähnchenzucht auf die Umwelt (Aussprache)

Anfrage zur mündlichen Beantwortung (O-000095/2018) von Karin Kadenbach, Georges Bach, Catherine Bearder, Dominique Bilde, Richard Corbett, Miriam Dalli, Isabella De Monte, Jørn Dohrmann, Pascal Durand, Stefan Eck, Eleonora Evi, John Flack, Jacqueline Foster, Eugen Freund, Arne Gericke, Michela Giuffrida, Karoline Graswander-Hainz, Jytte Guteland, Martin Häusling, Anja Hazekamp, Maria Heubuch, John Howarth, Jude Kirton-Darling, Jeppe Kofod, Zdzisław Krasnodębski, Jean Lambert, Jo Leinen, Arne Lietz, Edouard Martin, Alex Mayer, Ana Miranda, Marlene Mizzi, Maria Noichl, Younous Omarjee, Massimo Paolucci, Sirpa Pietikäinen, Pavel Poc, Evelyn Regner, Pirkko Ruohonen-Lerner, Davor Škrlec, Bart Staes, Keith Taylor, Thomas Waitz und Josef Weidenholzer an die Kommission: Tierschutz, Einsatz von Antibiotika und die Auswirkungen der industriellen Masthähnchenzucht auf die Umwelt (B8-0410/2018)

Pavel Poc erläutert die Anfrage.

Elżbieta Bieńkowska (Mitglied der Kommission) beantwortet die Anfrage.

Es sprechen José Inácio Faria im Namen der PPE-Fraktion, Maria Noichl im Namen der S&D-Fraktion, Urszula Krupa im Namen der ECR-Fraktion, Tilly Metz im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Anja Hazekamp im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Eleonora Evi im Namen der EFDD-Fraktion, Dominique Bilde im Namen der ENF-Fraktion, Seán Kelly, Thomas Waitz, Stefan Eck, France Jamet und Herbert Dorfmann.

Es spricht Elżbieta Bieńkowska.

Die gemäß Artikel 128 Absatz 5 GO einzureichenden Entschließungsanträge werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: nächste Tagung.


13. Petitionen

Folgende Petitionen wurden gemäß Artikel 215 Absätze 9 und 10 GO zu den angegebenen Daten in das Register eingetragen und an den zuständigen Ausschuss überwiesen:

28. September 2018

(*) Name vertraulich

Martin Keatings (n° 0701/2018); Gabriela Nicoleta Nascutiu (n° 0702/2018); (*) (n° 0703/2018); (*) (n° 0704/2018); (*) (n° 0705/2018); (*) (n° 0706/2018); (*) (n° 0707/2018); (*) (n° 0708/2018); (*) (n° 0709/2018); (*) (n° 0710/2018); (*) (n° 0711/2018); (*) (n° 0712/2018); (*) (n° 0713/2018); (*) (n° 0714/2018); (*) (n° 0715/2018); (*) (n° 0716/2018); (*) (n° 0717/2018); (*) (n° 0718/2018); Ivan Zubović (n° 0719/2018); Violeta Gospodinova (n° 0720/2018); Eva Pakla (n° 0721/2018); Libor Fleischhans (n° 0722/2018); Mariapia Tolo (n° 0723/2018); (*) (n° 0724/2018); Konstantinos Stragkas (n° 0725/2018); Wolf Duttlinger (n° 0726/2018); (*) (n° 0727/2018); (*) (n° 0728/2018); Massimo Scarafia (n° 0729/2018); Alice Salvatore (n° 0730/2018); Aurelio González Peris (Asociación Mesa de la Ría de Huelva) (n° 0731/2018); (*) (n° 0732/2018); (*) (n° 0733/2018); Marco Bava (n° 0734/2018); Franco Brugnola (n° 0735/2018); (*) (n° 0736/2018); Boris Stein (n° 0737/2018); Giampiero Tola (n° 0738/2018); Giampiero Tola (n° 0739/2018); (*) (n° 0740/2018); Marcel Van Duijvendijk (n° 0741/2018); Jürgen Kirchner (n° 0742/2018); (*) (n° 0743/2018); (*) (n° 0744/2018); Ian Clayton (n° 0745/2018); Nicole Agius (n° 0746/2018); (*) (n° 0747/2018); (*) (n° 0748/2018); (*) (n° 0749/2018); Katherine Dolan (n° 0750/2018); Philippe Bravo (n° 0751/2018); Michael Pedersen (n° 0752/2018); (*) (n° 0753/2018); Hans Moerbeek (n° 0754/2018); Maria Grazia Belfiore (n° 0755/2018); (*) (n° 0756/2018); (*) (n° 0757/2018); (*) (n° 0758/2018); Marco Bava (n° 0759/2018); Marcus Lauri (n° 0760/2018); (*) (n° 0761/2018); (*) (n° 0763/2018); (*) (n° 0764/2018); (*) (n° 0765/2018); (*) (n° 0766/2018); (*) (n° 0767/2018); Andreas Laggis (n° 0768/2018); Ádám Khaled Ossman (n° 0769/2018); Juan Manuel Piñeiro Vicente (n° 0770/2018); (*) (n° 0771/2018); (*) (n° 0772/2018); (*) (n° 0773/2018); Thomas Cho (n° 0774/2018); (*) (n° 0775/2018); (*) (n° 0776/2018); León Fernando Del Canto González (n° 0777/2018); (*) (n° 0778/2018); (*) (n° 0779/2018); Hans-Dieter Thiele (n° 0780/2018); Tudor Cârstoiu (n° 0781/2018); (*) (n° 0782/2018); Guadalajara Ecologistas En Acción (n° 0783/2018); George Mihăilă (n° 0784/2018); (*) (n° 0785/2018); (*) (n° 0786/2018); Simon Gould (n° 0787/2018); Giacomo Pierini (n° 0788/2018); (*) (n° 0789/2018); Jerzy Warszyński (n° 0790/2018); Jan-Erik Hansen (n° 0791/2018); (*) (n° 0792/2018); (*) (n° 0793/2018); (*) (n° 0794/2018); (*) (n° 0795/2018); Daniel Hettrich (n° 0796/2018); (*) (n° 0797/2018); Matías Eduardo Díaz Crescitelli (n° 0798/2018); (*) (n° 0799/2018); (*) (n° 0800/2018); (*) (n° 0801/2018); Giampiero Tola (n° 0802/2018); (*) (n° 0803/2018); (*) (n° 0804/2018); (*) (n° 0805/2018); (*) (n° 0806/2018); (*) (n° 0807/2018); (*) (n° 0808/2018); Marco Bava (n° 0809/2018); (*) (n° 0810/2018); (*) (n° 0811/2018); (*) (n° 0812/2018); (*) (n° 0813/2018); (*) (n° 0814/2018); (*) (n° 0815/2018); (*) (n° 0816/2018); (*) (n° 0817/2018); (*) (n° 0818/2018); (*) (n° 0819/2018); Antoine Domingues (n° 0820/2018); Thilo Hane (n° 0821/2018); Pierpaolo Volpe (n° 0822/2018); (*) (n° 0823/2018); (*) (n° 0824/2018); Emma Groman (n° 0825/2018); Oliver Lücke (n° 0826/2018); Olga Daskali (n° 0827/2018); Marco Bava (n° 0828/2018); Julio Bienvenido Cárdenas Císcar (n° 0829/2018); Andrea Hegenbart (n° 0830/2018); (*) (n° 0831/2018); (*) (n° 0832/2018); Allan Thomsen (n° 0833/2018); Sarah Fenwick (n° 0834/2018); (*) (n° 0835/2018); (*) (n° 0836/2018); Markus Baumgarth (n° 0837/2018); Klaus Samer (n° 0838/2018); Harald Hochmann (n° 0839/2018); Vladimir Okadar (n° 0840/2018); Fotios Batzios (n° 0841/2018); Carmelo Potenza (n° 0842/2018); Ioan Dănuț Vodă (n° 0843/2018); (*) (n° 0844/2018); (*) (n° 0845/2018).

Die Petition Nr. 0762/2018 wurde nach der Eintragung in das Register von dem Petenten zurückgezogen.


14. Vorlage von Dokumenten

Folgende Dokumente sind eingegangen:

1) vom Rat und von der Kommission

- Geänderter Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Verordnung (EU) Nr. 1093/2010 zur Errichtung einer Europäischen Aufsichtsbehörde (Europäische Bankenaufsichtsbehörde), der Verordnung (EU) Nr. 1094/2010 zur Errichtung einer Europäischen Aufsichtsbehörde (Europäische Aufsichtsbehörde für das Versicherungswesen und die betriebliche Altersversorgung), der Verordnung (EU) Nr. 1095/2010 zur Errichtung einer Europäischen Aufsichtsbehörde (Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde), der Verordnung (EU) Nr. 345/2013 über Europäische Risikokapitalfonds, der Verordnung (EU) Nr. 346/2013 über Europäische Fonds für soziales Unternehmertum, der Verordnung (EU) Nr. 600/2014 über Märkte für Finanzinstrumente, der Verordnung (EU) 2015/760 über europäische langfristige Investmentfonds, der Verordnung (EU) 2016/1011 über Indizes, die bei Finanzinstrumenten und Finanzkontrakten als Referenzwert oder zur Messung der Wertentwicklung eines Investmentfonds verwendet werden, der Verordnung (EU) 2017/1129 über den Prospekt, der beim öffentlichen Angebot von Wertpapieren oder bei deren Zulassung zum Handel an einem geregelten Markt zu veröffentlichen ist, und der Richtlinie(EU) 2015/849 zur Verhinderung der Nutzung des Finanzsystems zum Zwecke der Geldwäsche und der Terrorismusfinanzierung (COM(2018)0646 - C8-0409/2018 - 2017/0230(COD))
Gemäß Artikel 137 Absatz 1 GO wird der Präsident zu diesem Vorschlag den Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschuss konsultieren.
Gemäß Artikel 282 Absatz 5 des Vertrags wird der Präsident zu diesem Vorschlag die Europäische Zentralbank hören.

Ausschussbefassung:

federführend :

ECON

mitberatend :

BUDG, ITRE, IMCO, JURI

- Vorschlag für einen Beschluss des Europäischen Parlaments und des Rates über die Inanspruchnahme des Solidaritätsfonds der Europäischen Union zwecks Hilfeleistung für Lettland (COM(2018)0658 - C8-0416/2018 - 2018/2230(BUD))

Ausschussbefassung:

federführend :

BUDG

mitberatend :

REGI

- Ernennung des geschäftsführenden Direktors des EFSI (N8-0100/2018 - C8-0423/2018 - 2018/0903(NLE))

Ausschussbefassung:

federführend :

BUDG, ECON

- Ernennung des stellvertretenden geschäftsführenden Direktors des EFSI (N8-0101/2018 - C8-0424/2018 - 2018/0904(NLE))

Ausschussbefassung:

federführend :

BUDG, ECON

2) von Mitgliedern Entschließungsanträge (Artikel 133 GO)

- Aldo Patriciello. Entschließungsantrag zum Thema Italian Sounding (B8-0353/2018)

Ausschussbefassung:

federführend :

JURI

mitberatend :

CULT

- Dominique Martin. Entschließungsantrag zur Notwendigkeit, Arbeitgeber nicht europäischer Ausländer zur Ausbildung europäischer Bürger und Arbeitsloser beitragen zu lassen (B8-0354/2018)

Ausschussbefassung:

federführend :

EMPL

- Dominique Bilde und Jean-Luc Schaffhauser. Entschließungsantrag zur Anwendung der Todesstrafe bei Israa Al-Ghomgham in Saudi-Arabien (B8-0356/2018)

Ausschussbefassung:

federführend :

AFET

- Ivan Jakovčić und Jozo Radoš. Entschließungsantrag zu der umfassenderen Verwendung von biologisch abbaubaren Kunststoffen in der Landwirtschaft (B8-0357/2018)

Ausschussbefassung:

federführend :

ENVI

- Nicola Caputo. Entschließungsantrag zur CAR-T-Zell-Therapie (B8-0358/2018)

Ausschussbefassung:

federführend :

ENVI


15. Beschlüsse über bestimmte Dokumente

Änderungen von Ausschussbefassungen (Artikel 53 GO)

BUDG-Ausschuss

- Umsetzung der rechtlichen Bestimmungen und der gemeinsamen Erklärung zur Gewährleistung der parlamentarischen Kontrolle über die dezentralen Agenturen (2018/2114(INI))
Ausschussbefassung: federführend AFCO
mitberatend: BUDG, CONT, ECON, ENVI, JURI

EMPL-Ausschuss

- Zwischenbericht über den MFR 2021–2027 – Standpunkt des Parlaments im Hinblick auf eine Einigung (2018/0166R(APP))
Ausschussbefassung: federführend BUDG
mitberatend: AFET, DEVE, INTA, CONT, EMPL, ENVI, ITRE, TRAN, REGI, AGRI, CULT, AFCO, FEMM

JURI-Ausschuss

- Schutz von Personen, die Verstöße gegen das Unionsrecht melden (COM(2018)0218 - C8-0159/2018 - 2018/0106(COD))
Ausschussbefassung: federführend JURI
mitberatend: INTA, CONT, ECON, EMPL, ENVI, ITRE, IMCO, TRAN, AGRI, CULT, JURI (Artikel 39 GO), LIBE (Artikel 54 GO), AFCO, PETI

FEMM-Ausschuss

- Gemeinsame Bestimmungen für den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung, den Europäischen Sozialfonds Plus, den Kohäsionsfonds und den Europäischen Meeres- und Fischereifonds sowie Haushaltsvorschriften für diese Fonds sowie für den Asyl- und Migrationsfonds, den Fonds für die innere Sicherheit und das Instrument für Grenzmanagement und Visa (COM(2018)0375 - C8-0230/2018 - 2018/0196(COD))
Ausschussbefassung: federführend REGI
mitberatend: BUDG, CONT, ECON, EMPL, ENVI, TRAN, AGRI, PECH, LIBE, FEMM

Assoziierte Ausschüsse (Artikel 54 GO)

(Beschluss der Konferenz der Präsidenten vom 27. Juni 2018)

JURI-Ausschuss

- Grenzübergreifende Umwandlungen, Verschmelzungen und Spaltungen (COM(2018)0241 - C8-0167/2018 - 2018/0114(COD))
(mitberatend: ECON, EMPL (Artikel 54 GO), IMCO)

Änderung von Titeln

AFET-Ausschuss

- Neuer Titel des Initiativberichts 2018/2157(INI): „Waffenexporte: Umsetzung des gemeinsamen Standpunkts2008/944/CFSP“

- Neuer Titel des Initiativberichts 2018/2116(INI): „Empfehlung an den Rat, die Kommission und die Vizepräsidentin und Hohe Vertreterin der Union für Außen- und Sicherheitspolitik zum Zuständigkeitsbereich und zum Mandat der EU-Sonderbeauftragten“

- Neuer Titel des Initiativberichts 2018/2117(INI): „Empfehlung an den Rat, die Kommission und die Vizepräsidentin der Kommission und Hohe Vertreterin der Union für Außen- und Sicherheitspolitik zum Schutz der Freiheit der Lehre im auswärtigen Handeln der EU“

CONT-Ausschuss

- Neuer Titel des Initiativberichts 2018/2152(INI): „Jahresbericht 2017 über den Schutz der finanziellen Interessen der Europäischen Union – Betrugsbekämpfung“

ECON-Ausschuss

- Neuer Titel des Initiativberichts 2018/2100(INI): „Bankenunion – Jahresbericht 2018“


16. Übermittlung der in dieser Sitzung angenommenen Texte

Das Protokoll dieser Sitzung wird dem Parlament gemäß Artikel 192 Absatz 3 GO zu Beginn der nächsten Sitzung zur Genehmigung unterbreitet.

Mit Zustimmung des Parlaments werden die angenommenen Texte bereits jetzt den Adressaten übermittelt.


17. Zeitpunkt der nächsten Sitzungen

Die nächsten Sitzungen finden vom 22. Oktober 2018 bis zum 25. Oktober 2018 statt.


18. Schluss der Sitzung

Die Sitzung wird um 15.38 Uhr geschlossen.


19. Unterbrechung der Sitzungsperiode

Die Sitzungsperiode des Europäischen Parlaments ist unterbrochen.

Klaus Welle

Antonio Tajani

Generalsekretär

Präsident


ANWESENHEITSLISTE

Anwesend:

Ademov, Adinolfi, Affronte, Agea, Agnew, Aguilera García, Aiuto, Aker, Ali, Alliot-Marie, Anderson Lucy, Anderson Martina, Andersson, Andrieu, Andrikienė, Androulakis, Annemans, Arena, Arimont, Arnautu, Arnott, Arthuis, Ashworth, Auken, Auštrevičius, Ayala Sender, van Baalen, Bach, Balas, Balčytis, Balczó, Barekov, Bashir, Batten, Bay, Becerra Basterrechea, Becker, Beghin, Belder, Benifei, Beňová, Berès, Bergeron, Bettini, Bilbao Barandica, Bilde, Bizzotto, Björk, Blanco López, Blinkevičiūtė, Bocskor, Böge, Bogovič, Bonafè, Boni, Borghezio, Borrelli, Borzan, Boştinaru, Boutonnet, Bové, Boylan, Brannen, Bresso, Briano, Briois, Brok, Buchner, Buda, Bullock, Bütikofer, Buzek, Cabezón Ruiz, Cadec, Calvet Chambon, van de Camp, Caputo, Carthy, Carver, Casa, Caspary, Castaldo, Cavada, Charanzová, Chauprade, Chinnici, Chountis, Christensen, Christoforou, Chrysogonos, Cicu, Clune, Coburn, Coelho, Cofferati, Collin-Langen, Comi, Corazza Bildt, Corbett, Cornillet, Corrao, Costa, Couso Permuy, Cozzolino, Cramer, Cristea, Csáky, Czarnecki, Czesak, van Dalen, Dalli, Dalton, Dalunde, D'Amato, Dance, Danjean, Danti, Dantin, (The Earl of) Dartmouth, Dati, De Castro, Delahaye, Deli, Delli, Demesmaeker, De Monte, Deprez, Deß, Detjen, Díaz de Mera García Consuegra, Didier, Dlabajová, Dodds, Dohrmann, Dorfmann, D'Ornano, Drăghici, Durand, Dzhambazki, Eck, Eickhout, Elissen, Engel, Engström, Epitideios, Erdős, Ertug, Estaràs Ferragut, Etheridge, Evans, Evi, Fajon, Faria, Federley, Fernandes, Fernández, Ferrara, Ferreira, Fisas Ayxelà, Fitto, Fjellner, Flack, Flanagan, Fleckenstein, Forenza, Fountoulis, Fox, Franz, Freund, Frunzulică, Gabelic, Gahler, Gál, Gambús, García Pérez, Gardiazabal Rubial, Gardini, Gasbarra, Gebhardt, Gehrold, Geier, Gentile, Gericke, Geringer de Oedenberg, Giegold, Gierek, Gieseke, Gill Neena, Gill Nathan, Giménez Barbat, Girling, Giuffrida, Gloanec Maurin, Goddyn, Goerens, Gollnisch, González Peñas, González Pons, Gosiewska, de Graaff, Grammatikakis, Grapini, Gräßle, Graswander-Hainz, Gräzin, Griesbeck, Griffin, Grigule-Pēterse, Grossetête, Gualtieri, Guillaume, Guoga, Guteland, Gyürk, Hadjigeorgiou, Halla-aho, Hansen, Harkin, Häusling, Hautala, Hayes, Hazekamp, Hedh, Henkel, Hetman, Heubuch, Hirsch, Hoc, Hoffmann, Hökmark, Hölvényi, Honeyball, Hortefeux, Howarth, Hübner, Hudghton, Huitema, Hyusmenova, in 't Veld, Iturgaiz, Iwaszkiewicz, Jaakonsaari, Jäätteenmäki, Jadot, Jahr, Jakovčić, James, Jamet, Jáuregui Atondo, Jávor, Jazłowiecka, Ježek, Jiménez-Becerril Barrio, de Jong, Jurek, Juvin, Kadenbach, Kaili, Kalinowski, Kalniete, Kammerevert, Kappel, Karas, Kari, Karlsson, Karski, Katainen, Kaufmann, Kefalogiannis, Kelam, Keller Jan, Keller Ska, Kelly, Khan, Kirton-Darling, Kłosowski, Koch, Kofod, Kohn, Kölmel, Kósa, Kouloglou, Kovatchev, Kozłowska-Rajewicz, Krehl, Krupa, Kudrycka, Kuhn, Kukan, Kumpula-Natri, Kuźmiuk, Kyenge, Kyllönen, Kyrtsos, Kyuchyuk, Lalonde, Lamassoure, Lambert, Lancini, Lange, de Lange, Langen, La Via, Lavrilleux, Lebreton, Lechevalier, Le Hyaric, Leinen, Lenaers, Leontini, Liberadzki, Liese, Lietz, Lins, Lochbihler, Loiseau, Løkkegaard, López, López-Istúriz White, Lösing, Lucke, Ludvigsson, Łukacijewska, Lundgren, Łybacka, McAllister, McClarkin, McIntyre, Macovei, Malinov, Mandl, Mănescu, Maňka, Mann, Manscour, Marcellesi, Marias, Marinescu, Marinho e Pinto, Martin David, Martin Dominique, Martin Edouard, Marusik, Matera, Matias, Mato, Matthews, Maullu, Mavrides, Maydell, Mayer Georg, Mazuronis, Meissner, Mélin, Melior, Messerschmidt, Meszerics, Metsola, Metz, Meuthen, Michel, Mihaylova, Mikolášik, Millán Mon, van Miltenburg, Mineur, Miranda, Mizzi, Mlinar, Moi, Molnár, Montel, Moody, Moraes, Morano, Morgano, Morin-Chartier, Mosca, Mureşan, Muselier, Nagtegaal, Nagy, Nekov, Neuser, Nica, Nicholson, Nicolai, Niebler, Niedermayer, Niedermüller, Noichl, Obermayr, O'Flynn, Olbrycht, Omarjee, Ożóg, Padar, Paet, Pagazaurtundúa Ruiz, Paksas, Palmer, Panzeri, Paolucci, Papadakis Demetris, Papadakis Konstantinos, Papadimoulis, Pargneaux, Parker, Paşcu, Pavel, Payne, Pedicini, Peillon, Peterle, Petersen, Petir, Picula, Piecha, Pieper, Pimenta Lopes, Piotrowski, Pirinski, Pitera, Poc, Polčák, Popa, Poręba, Post, Preda, Preuß, Procter, Proust, Punset, Radev, Radoš, Radtke, Rebega, Reda, Reid, Reimon, Reintke, Revault d'Allonnes Bonnefoy, Ribeiro, Ries, Riquet, Rivasi, Rochefort, Rodrigues Liliana, Rodrigues Maria João, Rodust, Rohde, Rolin, Ropė, Rozière, Ruas, Rübig, Ruohonen-Lerner, Saïfi, Sakorafa, Salafranca Sánchez-Neyra, Salini, Sánchez Caldentey, Sander, Sant, dos Santos, Sargentini, Sarvamaa, Saryusz-Wolski, Sassoli, Schaake, Schaffhauser, Schaldemose, Schirdewan, Schmidt, Schreijer-Pierik, Schulze, Schuster, Schwab, Scott Cato, Scottà, Sehnalová, Selimovic, Senra Rodríguez, Sernagiotto, Serrão Santos, Siekierski, Silva Pereira, Simon Peter, Simon Siôn, Sippel, Škripek, Škrlec, Smith, Sógor, Šojdrová, Solé, Šoltes, Sommer, Sonneborn, Sośnierz, Spinelli, Staes, Starbatty, Štefanec, Štětina, Stevens, Stihler, Stolojan, Stuger, Šuica, Sulík, Šulin, Svoboda, Swinburne, Sylikiotis, Synadinos, Szanyi, Szejnfeld, Tajani, Tamburrano, Tănăsescu, Tang, Tannock, Țapardel, Tarand, Taylor, Telička, Terricabras, Theocharous, Thomas, Thun und Hohenstein, Toia, Tőkés, Tomaševski, Tomašić, Tomc, Torvalds, Tošenovský, Trebesius, Tremosa i Balcells, Troszczynski, Trüpel, Ujazdowski, Ujhelyi, Ulvskog, Ungureanu, Urbán Crespo, Urtasun, Urutchev, Uspaskich, Vaidere, Vajgl, Valcárcel Siso, Vălean, Valenciano, Valero, Valli, Vallina, Vana, Van Brempt, Vaughan, Vautmans, Vehkaperä, Vergiat, Verheyen, Viegas, Vieu, Vilimsky, Viotti, Virkkunen, Vistisen, Voigt, Voss, Vozemberg-Vrionidi, Waitz, Wałęsa, Ward, Weber Renate, Weidenholzer, von Weizsäcker, Wenta, Werner, Westphal, Wierinck, Wikström, Winberg, Winkler Hermann, Winkler Iuliu, Wiśniewska, Wölken, Woolfe, Záborská, Zagorakis, Zahradil, Zala, Zammit Dimech, Zanni, Zanonato, Zarianopoulos, Zdechovský, Zdrojewski, Zeller, Zemke, Zijlstra, Zimmer, Złotowski, Zoană, Zoffoli, Zorrinho, Zullo, Zver, Zwiefka

Entschuldigt:

Atkinson, Bendtsen, Bours, Crowley, Finch, Fotyga, Händel, Konečná, McAvan, Maštálka, Monteiro de Aguiar, Ponga, Saudargas, Schöpflin, Seymour, Torres Martínez, Žitňanská

Letzte Aktualisierung: 23. Januar 2019Rechtlicher Hinweis