Index 
Protokoll
PDF 264kWORD 75k
Dienstag, 13. November 2018 - StraßburgEndgültige Ausgabe
1.Eröffnung der Sitzung
 2.Zwischenbericht über den Mehrjährigen Finanzrahmen 2021–2027: Standpunkt des Parlaments im Hinblick auf eine Einigung (Aussprache)
 3.Wiederaufnahme der Sitzung
 4.Abstimmungsstunde
  4.1.Inanspruchnahme des Solidaritätsfonds der Europäischen Union zwecks Hilfeleistung für Lettland (Artikel 150 GO) (Abstimmung)
  4.2.Entwicklungshilfe der EU für das Bildungswesen (Artikel 150 GO) (Abstimmung)
  4.3.Energieeffizienz ***I (Abstimmung)
  4.4.Governance-System der Energieunion ***I (Abstimmung)
  4.5.Förderung der Nutzung von Energie aus erneuerbaren Quellen ***I (Abstimmung)
  4.6.Mehrjahresplan für kleine pelagische Bestände im Adriatischen Meer und für die Fischereien, die diese Bestände befischen ***I (Abstimmung)
  4.7.Rechtsstaatlichkeit in Rumänien (Abstimmung)
  4.8.Mindestnormen für Minderheiten in der EU (Abstimmung)
  4.9.Digitalisierung für die Entwicklung: Armut mit Technologie bekämpfen (Abstimmung)
 5.Erklärungen zur Abstimmung
 6.Berichtigungen des Stimmverhaltens und beabsichtigtes Stimmverhalten
 7.Wiederaufnahme der Sitzung
 8.Aussprache mit der Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland Angela Merkel über die Zukunft Europas (Aussprache)
 9.Genehmigung des Protokolls der vorangegangenen Sitzung
 10.Antrag auf Aufhebung der Immunität
 11.Umsetzung des Assoziierungsabkommens zwischen der EU und Georgien - Umsetzung des Assoziierungsabkommens zwischen der EU und der Republik Moldau (Aussprache)
 12.Waffenexporte und die Umsetzung des Gemeinsamen Standpunkts 2008/944/GASP (Aussprache)
 13.Stärkung der Wettbewerbsbehörden zur Gewährleistung des reibungslosen Funktionierens des Binnenmarkts ***I (Aussprache)
 14.Regulierung virtueller Währungen und der Ausgabe von Token zu Finanzierungszwecken („Initial Coin Offering“) (Aussprache)
 15.Unterstützung des globalen Pakts der Vereinten Nationen für Migration durch die EU-Mitgliedstaaten (Aussprache)
 16.Visa aus humanitären Gründen (Aussprache)
 17.Tagesordnung der nächsten Sitzung
 18.Schluss der Sitzung
 ANWESENHEITSLISTE


VORSITZ: Mairead McGUINNESS
Vizepräsidentin

1. Eröffnung der Sitzung

Die Sitzung wird um 9.03 Uhr eröffnet.


2. Zwischenbericht über den Mehrjährigen Finanzrahmen 2021–2027: Standpunkt des Parlaments im Hinblick auf eine Einigung (Aussprache)

Zwischenbericht über den Mehrjährigen Finanzrahmen 2021–2027: Standpunkt des Parlaments im Hinblick auf eine Einigung [2018/0166R(APP)] - Haushaltsausschuss. Berichterstatter: Jan Olbrycht, Isabelle Thomas, Janusz Lewandowski und Gérard Deprez (A8-0358/2018)

Jan Olbrycht, Isabelle Thomas, Janusz Lewandowski und Jean Arthuis (in Vertretung des Berichterstatters Gérard Deprez) erläutern den Bericht.

Es sprechen Karoline Edtstadler (amtierende Ratsvorsitzende) und Günther Oettinger (Mitglied der Kommission).

Es sprechen Željana Zovko (Verfasserin der DEVE-Stellungnahme), Helmut Scholz (Verfasser der INTA-Stellungnahme), Inés Ayala Sender (Verfasserin der CONT-Stellungnahme), Gerben-Jan Gerbrandy (Verfasser der CONT-Stellungnahme), Brando Benifei (Verfasser der EMPL-Stellungnahme), Ivo Belet (Verfasser der ENVI-Stellungnahme), Dominique Riquet (Verfasser der TRAN-Stellungnahme), Derek Vaughan (Verfasser der REGI-Stellungnahme), Fabio Massimo Castaldo (Verfasser der AFCO-Stellungnahme), Iratxe García Pérez (Verfasserin der FEMM-Stellungnahme), José Manuel Fernandes im Namen der PPE-Fraktion, Eider Gardiazabal Rubial im Namen der S&D-Fraktion, Bernd Kölmel im Namen der ECR-Fraktion, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Paul Rübig beantwortet, Nils Torvalds im Namen der ALDE-Fraktion, Jordi Solé im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Younous Omarjee im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Raymond Finch im Namen der EFDD-Fraktion, Marco Zanni im Namen der ENF-Fraktion, Sotirios Zarianopoulos, fraktionslos, Marian-Jean Marinescu, Daniele Viotti, Zbigniew Kuźmiuk, Jan Huitema, Helga Trüpel, Xabier Benito Ziluaga, Rolandas Paksas, André Elissen, Zoltán Balczó, Paul Rübig, Eric Andrieu, Richard Sulík, Pavel Telička, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Maria Grapini beantwortet, Indrek Tarand, Marie-Pierre Vieu, Laura Agea, Barbara Kappel, Czesław Adam Siekierski, Maria João Rodrigues, die auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Bill Etheridge beantwortet, Nedzhmi Ali, Miguel Viegas, Inese Vaidere, Mercedes Bresso, Jasenko Selimovic, Lefteris Christoforou, John Howarth, Siegfried Mureşan, Karine Gloanec Maurin und Lambert van Nistelrooij.

VORSITZ: Rainer WIELAND
Vizepräsident

Es sprechen Vladimír Maňka, Andrey Novakov, Giorgos Grammatikakis, Tamás Deutsch, Peter Jahr (Verfasser der Stellungnahme des AGRI-Ausschusses) und Jerzy Buzek (Verfasser der Stellungnahme des ITRE-Ausschusses).

Es sprechen nach dem Verfahren für spontane Wortmeldungen Milan Zver, Maria Grapini, Bill Etheridge, Franz Obermayr, Seán Kelly, Costas Mavrides, Francisco José Millán Mon, Răzvan Popa, Patricija Šulin, Maria Spyraki, Mairead McGuinness und Ivana Maletić.

Es sprechen Günther Oettinger, Karoline Edtstadler, Jan Olbrycht, Isabelle Thomas, Janusz Lewandowski und Jean Arthuis.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 14.1 des Protokolls vom 14.11.2018.

(Die Sitzung wird um 11.45 Uhr bis zur Abstimmungsstunde unterbrochen.)


VORSITZ: Bogusław LIBERADZKI
Vizepräsident

3. Wiederaufnahme der Sitzung

Die Sitzung wird um 12.00 Uhr wieder aufgenommen.


4. Abstimmungsstunde

Die detaillierten Abstimmungsergebnisse (Änderungsanträge, gesonderte und getrennte Abstimmungen usw.) sind in der Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“ zu diesem Protokoll enthalten.

Die Ergebnisse der namentlichen Abstimmungen im Anhang zum Protokoll sind nur in elektronischer Form verfügbar und können auf Europarl eingesehen werden.


4.1. Inanspruchnahme des Solidaritätsfonds der Europäischen Union zwecks Hilfeleistung für Lettland (Artikel 150 GO) (Abstimmung)

Bericht über den Vorschlag für einen Beschluss des Europäischen Parlaments und des Rates über die Inanspruchnahme des Solidaritätsfonds der Europäischen Union zwecks Hilfeleistung für Lettland [COM(2018)0658 - C8-0416/2018 - 2018/2230(BUD)] - Haushaltsausschuss. Berichterstatterin: Inese Vaidere (A8-0357/2018)

(Mehrheit der Mitglieder des Parlaments und drei Fünftel der abgegebenen Stimmen erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 1)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen durch einzige Abstimmung (P8_TA(2018)0440)


4.2. Entwicklungshilfe der EU für das Bildungswesen (Artikel 150 GO) (Abstimmung)

Bericht über die Entwicklungshilfe der EU für das Bildungswesen [2018/2081(INI)] - Entwicklungsausschuss. Berichterstatter: Vincent Peillon (A8-0327/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 2)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen durch einzige Abstimmung (P8_TA(2018)0441)


4.3. Energieeffizienz ***I (Abstimmung)

Bericht über den Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 2012/27/EU zur Energieeffizienz [COM(2016)0761 - C8-0498/2016 - 2016/0376(COD)] - Ausschuss für Industrie, Forschung und Energie. Berichterstatter: Miroslav Poche (A8-0391/2017)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 3)

VORSCHLAG DER KOMMISSION und ÄNDERUNGSANTRÄGE

VORLÄUFIGE EINIGUNG

Gebilligt (P8_TA(2018)0442)


4.4. Governance-System der Energieunion ***I (Abstimmung)

Bericht über den Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über das Governance-System der Energieunion, zur Änderung der Richtlinie 94/22/EG, der Richtlinie 98/70/EG, der Richtlinie 2009/31/EG, der Verordnung (EG) Nr. 663/2009, der Verordnung (EG) Nr. 715/2009, der Richtlinie 2009/73/EG, der Richtlinie 2009/119/EG des Rates, der Richtlinie 2010/31/EU, der Richtlinie 2012/27/EU, der Richtlinie 2013/30/EU und der Richtlinie (EU) 2015/652 des Rates und zur Aufhebung der Verordnung (EU) Nr. 525/2013 [COM(2016)0759 - C8-0497/2016 - 2016/0375(COD)] - Ausschuss für Umweltfragen, öffentliche Gesundheit und Lebensmittelsicherheit - Ausschuss für Industrie, Forschung und Energie. Berichterstatter: Michèle Rivasi und Jakop Dalunde (A8-0402/2017)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 4)

VORSCHLAG DER KOMMISSION und ÄNDERUNGSANTRÄGE

VORLÄUFIGE EINIGUNG

Gebilligt (P8_TA(2018)0443)


4.5. Förderung der Nutzung von Energie aus erneuerbaren Quellen ***I (Abstimmung)

Bericht über den Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Förderung der Nutzung von Energie aus erneuerbaren Quellen (Neufassung) [COM(2016)0767 - C8-0500/2016 - 2016/0382(COD)] - Ausschuss für Industrie, Forschung und Energie. Berichterstatter: José Blanco López (A8-0392/2017)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 5)

VORSCHLAG DER KOMMISSION und ÄNDERUNGSANTRÄGE

VORLÄUFIGE EINIGUNG

Gebilligt (P8_TA(2018)0444)


4.6. Mehrjahresplan für kleine pelagische Bestände im Adriatischen Meer und für die Fischereien, die diese Bestände befischen ***I (Abstimmung)

Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates zur Festlegung eines Mehrjahresplans für kleine pelagische Bestände im Adriatischen Meer und für die Fischereien, die diese Bestände befischen [COM(2017)0097 - C8-0095/2017 - 2017/0043(COD)] - Fischereiausschuss. Berichterstatterin: Ruža Tomašić (A8-0337/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 6)

VORSCHLAG DER KOMMISSION und ÄNDERUNGSANTRÄGE

Gebilligt (P8_TA(2018)0445)

Wortmeldungen

Ruža Tomašić (Berichterstatterin) vor der Abstimmung.


4.7. Rechtsstaatlichkeit in Rumänien (Abstimmung)

Erklärungen des Rates und der Kommission: Rechtsstaatlichkeit in Rumänien (2018/2844(RSP))

Die Aussprache fand statt am 3. Oktober 2018 (Punkt 3 des Protokolls vom 3.10.2018).

Zum Abschluss der Aussprache gemäß Artikel 123 Absatz 2 GO eingereichter Entschließungsantrag:

—   Roberta Metsola im Namen der PPE-Fraktion, Josef Weidenholzer im Namen der S&D-Fraktion, Sophia in ’t Veld und Cecilia Wikström im Namen der ALDE-Fraktion, Judith Sargentini, Eva Joly, Benedek Jávor, Reinhard Bütikofer und Bodil Valero im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Barbara Spinelli, Patrick Le Hyaric, Helmut Scholz, Marie-Christine Vergiat, Marie-Pierre Vieu, Malin Björk, Sofia Sakorafa, Emmanuel Maurel und Younous Omarjee im Namen der GUE/NGL-Fraktion und Monica Macovei zur Rechtsstaatlichkeit in Rumänien (2018/2844(RSP)) (B8-0522/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 7)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)0446)


4.8. Mindestnormen für Minderheiten in der EU (Abstimmung)

Bericht über Mindestnormen für Minderheiten in der EU [2018/2036(INI)] - Ausschuss für bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres. Berichterstatter: József Nagy (A8-0353/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 8)

ALTERNATIVER ENTSCHLIESSUNGSANTRAG (eingereicht von der ENF-Fraktion)

Abgelehnt

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)0447)


4.9. Digitalisierung für die Entwicklung: Armut mit Technologie bekämpfen (Abstimmung)

Bericht über das Thema „Digitalisierung für die Entwicklung: Armut mit Technologie bekämpfen“ [2018/2083(INI)] - Entwicklungsausschuss. Berichterstatter: Bogdan Brunon Wenta (A8-0338/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 9)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P8_TA(2018)0448)


5. Erklärungen zur Abstimmung

Schriftliche Erklärungen zur Abstimmung:

Schriftliche Erklärungen zur Abstimmung gemäß Artikel 183 GO werden auf die den Mitgliedern vorbehaltenen Seiten auf der Website des Parlaments aufgenommen.

Mündliche Erklärungen zur Abstimmung:

Bericht Miroslav Poche - A8-0391/2017
John Howarth, Stanislav Polčák, Seán Kelly, Jadwiga Wiśniewska und
Jude Kirton-Darling

Bericht Michèle Rivasi und Jakop Dalunde - A8-0402/2017
Molly Scott Cato, Stanislav Polčák, Seán Kelly, Jadwiga Wiśniewska und Notis Marias

Bericht José Blanco López - A8-0392/2017
Maria Spyraki, John Howarth, Rosa D'Amato im Namen der EFDD-Fraktion,
Jadwiga Wiśniewska und Notis Marias

Bericht Ruža Tomašić - A8-0337/2018
Clara Eugenia Aguilera García und Dubravka Šuica

Rechtsstaatlichkeit in Rumänien - B8-0522/2018
Renate Weber, Maria Grapini, Mirosław Piotrowski, Monica Macovei, Norica Nicolai, Mircea Diaconu, Michaela Šojdrová, Stanislav Polčák und Siegfried Mureşan

Bericht József Nagy - A8-0353/2018
Filiz Hyusmenova, Adam Szejnfeld, Andrejs Mamikins und Notis Marias

Bericht Bogdan Brunon Wenta - A8-0338/2018
Alex Mayer und Adam Szejnfeld.


6. Berichtigungen des Stimmverhaltens und beabsichtigtes Stimmverhalten

Berichtigungen des Stimmverhaltens und beabsichtigtes Stimmverhalten sind der Website Europarl unter „Plenartagung“, „Abstimmungen“, „Abstimmungsergebnisse“ („Ergebnisse der namentlichen Abstimmung“) zu entnehmen.

Die elektronische Fassung auf Europarl wird während eines Zeitraums von höchstens zwei Wochen nach dem Tag der Abstimmung regelmäßig aktualisiert.

Nach Ablauf dieser Frist wird die Liste der Berichtigungen des Stimmverhaltens und des beabsichtigten Stimmverhaltens zum Zweck der Übersetzung und Veröffentlichung im Amtsblatt geschlossen.

(Die Sitzung wird um 13.24 Uhr unterbrochen.)


VORSITZ: Antonio TAJANI
Präsident

7. Wiederaufnahme der Sitzung

Die Sitzung wird um 15.04 Uhr wieder aufgenommen.


8. Aussprache mit der Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland Angela Merkel über die Zukunft Europas (Aussprache)

Aussprache mit der Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland Angela Merkel über die Zukunft Europas (2018/2733(RSP))

Zur Einleitung der Aussprache gibt der Präsident eine kurze Erklärung ab.

Es spricht Angela Merkel (Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland).

Es spricht Jean-Claude Juncker (Präsident der Kommission).

Es sprechen Manfred Weber im Namen der PPE-Fraktion, Udo Bullmann im Namen der S&D-Fraktion, Ryszard Antoni Legutko im Namen der ECR-Fraktion, Guy Verhofstadt im Namen der ALDE-Fraktion, Ska Keller im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Gabriele Zimmer im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Nigel Farage im Namen der EFDD-Fraktion, Marcus Pretzell im Namen der ENF-Fraktion und Martin Sonneborn, fraktionslos.

Es spricht Angela Merkel.

Es sprechen nach dem Verfahren für spontane Wortmeldungen Daniel Caspary, Nikos Androulakis, David Campbell Bannerman, Cecilia Wikström, Bernard Monot, Mario Borghezio, Lampros Fountoulis, Lívia Járóka, Massimiliano Salini, Heidi Hautala, Jo Leinen, Stelios Kouloglou, Gerard Batten, Bruno Gollnisch, Herbert Dorfmann, Dennis Radtke, Tibor Szanyi, David Coburn, Georgios Epitideios, Françoise Grossetête, Paul Rübig, Carlos Zorrinho, Esther de Lange, Javi López, Salvatore Cicu, Elena Valenciano und Dariusz Rosati.

Es spricht Angela Merkel.

Die Aussprache wird geschlossen.

VORSITZ: Ioan Mircea PAŞCU
Vizepräsident


9. Genehmigung des Protokolls der vorangegangenen Sitzung

Das Protokoll der vorangegangenen Sitzung wird genehmigt.

°
° ° °

Es spricht Jörg Meuthen (der Präsident gibt nähere Erläuterungen ab).


10. Antrag auf Aufhebung der Immunität

Die zuständigen griechischen Behörden haben im Hinblick auf die Einleitung von Strafverfahren einen Antrag auf Aufhebung der Immunität von Georgios Epitideios, Lampros Fountoulis und Eleftherios Synadinos übermittelt.

Der Antrag wird gemäß Artikel 9 Absatz 1 GO an den zuständigen Ausschuss, den JURI-Ausschuss, überwiesen.


11. Umsetzung des Assoziierungsabkommens zwischen der EU und Georgien - Umsetzung des Assoziierungsabkommens zwischen der EU und der Republik Moldau (Aussprache)

Bericht über die Umsetzung des Assoziierungsabkommens zwischen der EU und Georgien [2017/2282(INI)] - Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten. Berichterstatter: Andrejs Mamikins (A8-0320/2018)

Bericht über die Umsetzung des Assoziierungsabkommens zwischen der EU und der Republik Moldau [2017/2281(INI)] - Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten. Berichterstatter: Petras Auštrevičius (A8-0322/2018)

Andrejs Mamikins und Petras Auštrevičius erläutern die Berichte.

Es spricht Johannes Hahn (Mitglied der Kommission) im Namen der Vizepräsidentin der Kommission/Hohen Vertreterin der Union für Außen- und Sicherheitspolitik.

Es sprechen Jaromír Štětina im Namen der PPE-Fraktion, Victor Boştinaru im Namen der S&D-Fraktion, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Jaromír Štětina beantwortet, Charles Tannock im Namen der ECR-Fraktion, Norica Nicolai im Namen der ALDE-Fraktion, Rebecca Harms im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Helmut Scholz im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Fabio Massimo Castaldo im Namen der EFDD-Fraktion, Dobromir Sośnierz, fraktionslos, Andrey Kovatchev, Ana Gomes, Monica Macovei, Heidi Hautala, Siegfried Mureşan, Clare Moody, Ryszard Czarnecki, Cristian Dan Preda, Andi Cristea, Laurenţiu Rebega, Laima Liucija Andrikienė, Boris Zala, Eduard Kukan, David McAllister und Michaela Šojdrová.

Es sprechen nach dem Verfahren für spontane Wortmeldungen Cristian-Silviu Buşoi, Doru-Claudian Frunzulică, Notis Marias, Jean-Luc Schaffhauser, Bogdan Andrzej Zdrojewski, Maria Gabriela Zoană und Sajjad Karim.

Es sprechen Johannes Hahn, Andrejs Mamikins und Petras Auštrevičius.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 14.9 des Protokolls vom 14.11.2018 und Punkt 14.10 des Protokolls vom 14.11.2018.


12. Waffenexporte und die Umsetzung des Gemeinsamen Standpunkts 2008/944/GASP (Aussprache)

Bericht über Waffenexporte und die Umsetzung des Gemeinsamen Standpunkts 2008/944/GASP [2018/2157(INI)] - Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten. Berichterstatterin: Sabine Lösing (A8-0335/2018)

Sabine Lösing erläutert den Bericht.

Es spricht Johannes Hahn (Mitglied der Kommission) im Namen der Vizepräsidentin der Kommission/Hohen Vertreterin der Union für Außen- und Sicherheitspolitik.

Es sprechen Gilles Pargneaux im Namen der S&D-Fraktion, Angel Dzhambazki im Namen der ECR-Fraktion und Marietje Schaake im Namen der ALDE-Fraktion.

VORSITZ: Pavel TELIČKA
Vizepräsident

Es sprechen Bodil Valero im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Miguel Urbán Crespo im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Fabio Massimo Castaldo im Namen der EFDD-Fraktion, Jean-Luc Schaffhauser im Namen der ENF-Fraktion, James Carver, fraktionslos, Tonino Picula, Monica Macovei, Jordi Solé, Sofia Sakorafa, Georgios Epitideios, Soraya Post und Ernest Urtasun.

Es sprechen nach dem Verfahren für spontane Wortmeldungen Bogdan Andrzej Zdrojewski, Arne Lietz, Sajjad Karim, Notis Marias, Kateřina Konečná und Costas Mavrides.

Es sprechen Johannes Hahn und Sabine Lösing.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 14.3 des Protokolls vom 14.11.2018.


13. Stärkung der Wettbewerbsbehörden zur Gewährleistung des reibungslosen Funktionierens des Binnenmarkts ***I (Aussprache)

Bericht über den Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Stärkung der Wettbewerbsbehörden der Mitgliedstaaten im Hinblick auf eine wirksamere Durchsetzung der Wettbewerbsvorschriften und zur Gewährleistung des reibungslosen Funktionierens des Binnenmarkts [COM(2017)0142 - C8-0119/2017 - 2017/0063(COD)] - Ausschuss für Wirtschaft und Währung. Berichterstatter: Andreas Schwab (A8-0057/2018)

Andreas Schwab erläutert den Bericht.

Es spricht Margrethe Vestager (Mitglied der Kommission).

Es sprechen Eva Maydell (Verfasserin der IMCO-Stellungnahme), Markus Ferber im Namen der PPE-Fraktion, Tibor Szanyi im Namen der S&D-Fraktion, Jasenko Selimovic im Namen der ALDE-Fraktion, Bronis Ropė im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Paloma López Bermejo im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Dariusz Rosati, Neena Gill, Othmar Karas und Doru-Claudian Frunzulică.

Es sprechen nach dem Verfahren für spontane Wortmeldungen Bogdan Andrzej Zdrojewski, Notis Marias und Stanislav Polčák.

Es sprechen Margrethe Vestager und Andreas Schwab.

VORSITZ: Lívia JÁRÓKA
Vizepräsidentin

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 14.4 des Protokolls vom 14.11.2018.


14. Regulierung virtueller Währungen und der Ausgabe von Token zu Finanzierungszwecken („Initial Coin Offering“) (Aussprache)

Erklärung der Kommission: Regulierung virtueller Währungen und der Ausgabe von Token zu Finanzierungszwecken („Initial Coin Offering“) (2018/2923(RSP))

Valdis Dombrovskis (Vizepräsident der Kommission) gibt die Erklärung ab.

Es sprechen Markus Ferber im Namen der PPE-Fraktion, Pervenche Berès im Namen der S&D-Fraktion, Marisa Matias im Namen der GUE/NGL-Fraktion, David Coburn im Namen der EFDD-Fraktion, Dariusz Rosati, Ana Gomes, Tom Vandenkendelaere und Anne Sander.

Es sprechen nach dem Verfahren für spontane Wortmeldungen Bogdan Andrzej Zdrojewski, Notis Marias und Stanislav Polčák.

Es spricht Valdis Dombrovskis.

Die Aussprache wird geschlossen.


15. Unterstützung des globalen Pakts der Vereinten Nationen für Migration durch die EU-Mitgliedstaaten (Aussprache)

Erklärungen des Rates und der Kommission: Unterstützung des globalen Pakts der Vereinten Nationen für Migration durch die EU-Mitgliedstaaten (2018/2924(RSP))

Karoline Edtstadler (amtierende Ratsvorsitzende) und Christos Stylianides (Mitglied der Kommission) geben die Erklärungen ab.

Es sprechen Kinga Gál im Namen der PPE-Fraktion, Elena Valenciano im Namen der S&D-Fraktion, Jussi Halla-aho im Namen der ECR-Fraktion, Michel Reimon im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Marie-Christine Vergiat im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Laura Ferrara im Namen der EFDD-Fraktion, Harald Vilimsky im Namen der ENF-Fraktion, Agustín Díaz de Mera García Consuegra, Tanja Fajon und Richard Sulík.

VORSITZ: Ioan Mircea PAŞCU
Vizepräsident

Es sprechen Gerard Batten, Nicolas Bay, Othmar Karas, Claude Moraes, Ilhan Kyuchyuk, Gerolf Annemans, Josef Weidenholzer, Mario Borghezio, Cécile Kashetu Kyenge, Gilles Lebreton, Evelyn Regner und Enrique Guerrero Salom.

Es sprechen nach dem Verfahren für spontane Wortmeldungen Stanislav Polčák, Elly Schlein, Notis Marias, Indrek Tarand, Georgios Epitideios, Seán Kelly, Juan Fernando López Aguilar und Ruža Tomašić.

Es sprechen Christos Stylianides und Karoline Edtstadler.

Die Aussprache wird geschlossen.


16. Visa aus humanitären Gründen (Aussprache)

Bericht mit Empfehlungen an die Kommission zu Visa aus humanitären Gründen [2017/2270(INL)] - Ausschuss für bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres. Berichterstatter: Juan Fernando López Aguilar (A8-0328/2018)

Juan Fernando López Aguilar erläutert den Bericht.

Es spricht Christos Stylianides (Mitglied der Kommission).

Es sprechen João Pimenta Lopes (Verfasser der FEMM-Stellungnahme), Heinz K. Becker im Namen der PPE-Fraktion, Cécile Kashetu Kyenge im Namen der S&D-Fraktion, Jussi Halla-aho im Namen der ECR-Fraktion, Bodil Valero im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Marie-Christine Vergiat im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Laura Ferrara im Namen der EFDD-Fraktion, Seán Kelly, Tomáš Zdechovský, Elly Schlein, Branislav Škripek, Teresa Jiménez-Becerril Barrio und Innocenzo Leontini.

Es sprechen nach dem Verfahren für spontane Wortmeldungen Ruža Tomašić, Kateřina Konečná und Notis Marias.

Es sprechen Christos Stylianides und Juan Fernando López Aguilar.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 14.11 des Protokolls vom 14.11.2018.


17. Tagesordnung der nächsten Sitzung

Die Tagesordnung für die Sitzung am folgenden Tag ist festgelegt (Dokument „Tagesordnung“ PE 630.251/OJME).


18. Schluss der Sitzung

Die Sitzung wird um 22.10 Uhr geschlossen.

Klaus Welle

Ramón Luis Valcárcel Siso

Generalsekretär

Vizepräsident


ANWESENHEITSLISTE

Anwesend:

Ademov, Adinolfi, Affronte, Agea, Agnew, Aguilera García, Aiuto, Aker, Ali, Alliot-Marie, Anderson Lucy, Anderson Martina, Andersson, Andrieu, Andrikienė, Androulakis, Annemans, Arena, Arimont, Arnautu, Arnott, Arthuis, Assis, Auken, Auštrevičius, Ayala Sender, Ayuso, van Baalen, Bach, Balas, Balčytis, Balczó, Barekov, Batten, Bay, Bayet, Bearder, Becerra Basterrechea, Becker, Beghin, Belder, Belet, Bendtsen, Benifei, Benito Ziluaga, Beňová, Berès, Bilbao Barandica, Bilde, Bizzotto, Björk, Blanco López, Blinkevičiūtė, Bocskor, Böge, Bogovič, Bonafè, Boni, Borghezio, Borrelli, Borzan, Boştinaru, Boutonnet, Bové, Boylan, Brannen, Bresso, Briano, Briois, Brok, Buchner, Buda, Bullmann, Buşoi, Bütikofer, Buzek, Cabezón Ruiz, Cadec, Calvet Chambon, van de Camp, Campbell Bannerman, Caputo, Carthy, Carver, Casa, Caspary, Castaldo, del Castillo Vera, Cavada, Cesa, Charanzová, Chauprade, Childers, Chinnici, Chountis, Christensen, Christoforou, Chrysogonos, Cicu, Ciocca, Cirio, Clune, Coburn, Coelho, Cofferati, Collin-Langen, Collins, Colombier, Comi, Corbett, Cornillet, Corrao, Costa, Couso Permuy, Cozzolino, Cramer, Cristea, Csáky, Czarnecki, Czesak, van Dalen, Dalli, Dalton, Dalunde, D'Amato, Dance, Danjean, Danti, Dantin, (The Earl of) Dartmouth, Dati, De Castro, Delahaye, Deli, Delli, Delvaux, Demesmaeker, De Monte, Deprez, Deß, Detjen, Deutsch, Deva, Diaconu, Díaz de Mera García Consuegra, Didier, Dlabajová, Dodds, Dorfmann, D'Ornano, Drăghici, Durand, Dzhambazki, Eck, Ehler, Eickhout, Elissen, Engel, Engström, Epitideios, Erdős, Ertug, Estaràs Ferragut, Etheridge, Evans, Evi, Fajon, Farage, Federley, Ferber, Fernandes, Fernández, Ferrandino, Ferrara, Ferreira, Finch, Fisas Ayxelà, Fitto, Fjellner, Flack, Flanagan, Fleckenstein, Florenz, Forenza, Foster, Fountoulis, Fox, Franz, Freund, Frunzulică, Gabelic, Gahler, Gál, Gambús, García Pérez, Gardiazabal Rubial, Gardini, Gasbarra, Gebhardt, Gehrold, Geier, Gentile, Gerbrandy, Gericke, Geringer de Oedenberg, Giegold, Gierek, Gieseke, Gill Neena, Gill Nathan, Giménez Barbat, Girling, Giuffrida, Gloanec Maurin, Goddyn, Goerens, Gollnisch, Gomes, González Peñas, González Pons, Gosiewska, Grammatikakis, de Grandes Pascual, Grapini, Gräßle, Graswander-Hainz, Gräzin, Griesbeck, Griffin, Grigule-Pēterse, Grossetête, Grzyb, Gualtieri, Guerrero Salom, Guillaume, Guteland, Gutiérrez Prieto, Gyürk, Hadjigeorgiou, Halla-aho, Hannan, Hansen, Harkin, Harms, Häusling, Hautala, Hayes, Hazekamp, Hedh, Henkel, Herranz García, Hetman, Heubuch, Hirsch, Hoc, Hoffmann, Hohlmeier, Hökmark, Hölvényi, Honeyball, Hookem, Hortefeux, Howarth, Hübner, Hudghton, Huitema, Hyusmenova, in 't Veld, Iturgaiz, Iwaszkiewicz, Jaakonsaari, Jäätteenmäki, Jadot, Jahr, Jakovčić, Jalkh, James, Jamet, Járóka, Jáuregui Atondo, Jávor, Jazłowiecka, Ježek, Jiménez-Becerril Barrio, Joly, de Jong, Jongerius, Joulaud, Jurek, Kadenbach, Kaili, Kalinowski, Kammerevert, Kappel, Karas, Kari, Karim, Kariņš, Karlsson, Karski, Kaufmann, Kefalogiannis, Keller Jan, Keller Ska, Kelly, Khan, Kirton-Darling, Klinz, Kłosowski, Koch, Kofod, Kohlíček, Kohn, Kölmel, Konečná, Kósa, Köster, Kouloglou, Kouroumbashev, Kovács, Kovatchev, Kozłowska-Rajewicz, Krasnodębski, Krehl, Krupa, Kuhn, Kukan, Kuneva, Kuźmiuk, Kyenge, Kyllönen, Kyrkos, Kyrtsos, Kyuchyuk, Lalonde, Lamassoure, Lambert, Lancini, Lange, de Lange, Langen, La Via, Lavrilleux, Lebreton, Lechevalier, Le Hyaric, Leinen, Lenaers, Leontini, Lewandowski, Liberadzki, Liese, Lietz, Lins, Lochbihler, Loiseau, Løkkegaard, Lope Fontagné, López, López Aguilar, López Bermejo, López-Istúriz White, Lösing, Lucke, Ludvigsson, Łukacijewska, Lundgren, McAllister, McAvan, McClarkin, McGuinness, McIntyre, Macovei, Maletić, Malinov, Mamikins, Mandl, Mănescu, Maňka, Mann, Manscour, Marcellesi, Marias, Marinescu, Marinho e Pinto, Martin David, Martin Dominique, Martin Edouard, Martusciello, Marusik, Maštálka, Matera, Matias, Mato, Matthews, Maullu, Maurel, Mavrides, Maydell, Mayer Georg, Mayer Alex, Mazuronis, Meissner, Melior, Melo, Messerschmidt, Metsola, Metz, Meuthen, Michel, Michels, Mihaylova, Mikolášik, Millán Mon, van Miltenburg, Mineur, Miranda, Mitrofanovs, Mizzi, Mlinar, Mobarik, Moi, Molnár, Monot, Montel, Moody, Moraes, Morano, Morgano, Morin-Chartier, Müller, Mureşan, Mussolini, Nagtegaal, Nagy, Nart, Nekov, Neuser, Nica, Nicolai, Niebler, Niedermayer, Niedermüller, van Nistelrooij, Noichl, Novakov, Nuttall, Obermayr, O'Flynn, Olbrycht, Omarjee, Padar, Paet, Pagazaurtundúa Ruiz, Paksas, Palmer, Panzeri, Papadakis Konstantinos, Papadimoulis, Pargneaux, Parker, Paşcu, Pavel, Payne, Pedicini, Peillon, Peterle, Petersen, Petir, Philippot, Picierno, Picula, Piecha, Pieper, Pimenta Lopes, Piotrowski, Piri, Pirinski, Pitera, Plura, Poc, Poche, Polčák, Popa, Poręba, Pospíšil, Post, Preda, Pretzell, Preuß, Procter, Proust, Punset, Quisthoudt-Rowohl, Radev, Radoš, Radtke, Rangel, Rebega, Reda, Regner, Reid, Reimon, Reintke, Revault d'Allonnes Bonnefoy, Ribeiro, Ries, Riquet, Rivasi, Rochefort, Rodrigues Liliana, Rodrigues Maria João, Rodríguez-Piñero Fernández, Rodust, Rohde, Rolin, Ropė, Rosati, Rozière, Ruas, Rübig, Ruohonen-Lerner, Saïfi, Sakorafa, Salini, Sánchez Caldentey, Sander, Sant, dos Santos, Sargentini, Sarvamaa, Saryusz-Wolski, Sassoli, Saudargas, Schaake, Schaffhauser, Schaldemose, Schirdewan, Schlein, Schmidt, Scholz, Schöpflin, Schreijer-Pierik, Schulze, Schuster, Schwab, Scott Cato, Scottà, Sehnalová, Selimovic, Sellström, Senra Rodríguez, Sernagiotto, Serrão Santos, Seymour, Siekierski, Silva Pereira, Simon Peter, Simon Siôn, Sippel, Škripek, Škrlec, Smith, Smolková, Sógor, Šojdrová, Solé, Šoltes, Sommer, Sonneborn, Sośnierz, Spinelli, Spyraki, Staes, Starbatty, Štefanec, Štětina, Stevens, Stihler, Stolojan, Stuger, Šuica, Sulík, Šulin, Svoboda, Swinburne, Sylikiotis, Synadinos, Szájer, Szanyi, Szejnfeld, Tajani, Tamburrano, Tănăsescu, Tang, Tannock, Țapardel, Tarabella, Tarand, Taylor, Telička, Terricabras, Theocharous, Thomas, Toia, Tőkés, Tolić, Tomaševski, Tomašić, Tomc, Torvalds, Tošenovský, Trebesius, Tremosa i Balcells, Troszczynski, Trüpel, Ţurcanu, Ujazdowski, Ulvskog, Ungureanu, Urbán Crespo, Urtasun, Urutchev, Uspaskich, Vaidere, Vajgl, Valcárcel Siso, Vălean, Valenciano, Valero, Valli, Vallina, Vana, Van Bossuyt, Van Brempt, Vandenkendelaere, Van Orden, Vaughan, Vautmans, Vehkaperä, Vergiat, Verheyen, Viegas, Vieu, Vilimsky, Viotti, Virkkunen, Vistisen, Voigt, Voss, Vozemberg-Vrionidi, Waitz, Wałęsa, Weber Renate, Weidenholzer, von Weizsäcker, Wenta, Werner, Westphal, Wieland, Wierinck, Wikström, Winberg, Winkler Hermann, Wiśniewska, Wölken, Woolfe, Záborská, Zahradil, Zala, Zammit Dimech, Zanni, Zanonato, Zarianopoulos, Zdechovský, Zdrojewski, Zeller, Zemke, Zijlstra, Zīle, Zimmer, Žitňanská, Złotowski, Zoană, Zoffoli, Żółtek, Zorrinho, Zovko, Zullo, Zver, Zwiefka

Entschuldigt:

Atkinson, Bours, Crowley, Dohrmann, Guoga, Händel, Łybacka, Monteiro de Aguiar, Ní Riada, Ożóg, Patriciello, Ponga, Torres Martínez

Letzte Aktualisierung: 7. Februar 2019Rechtlicher Hinweis