Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2018/2774(RSP)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadien in Bezug auf das Dokument :

Eingereichte Texte :

O-000088/2018 (B8-0417/2018)

Aussprachen :

PV 15/11/2018 - 3
CRE 15/11/2018 - 3

Abstimmungen :

Angenommene Texte :


Protokoll
Donnerstag, 15. November 2018 - Straßburg

3. Borreliose (Lyme-Krankheit) (Aussprache)
CRE

Anfrage zur mündlichen Beantwortung (O-000088/2018) von Alojz Peterle, Daciana Octavia Sârbu, Jadwiga Wiśniewska, Frédérique Ries, Merja Kyllönen, Michèle Rivasi, Mireille D'Ornano und Sylvie Goddyn, im Namen des ENVI-Ausschusses, an die Kommission: Borreliose (Lyme-Krankheit) (B8-0417/2018) (2018/2774(RSP))

Merja Kyllönen erläutert die Anfrage.

Věra Jourová (Mitglied der Kommission) beantwortet die Anfrage.

Es sprechen Alojz Peterle im Namen der PPE-Fraktion, Karin Kadenbach im Namen der S&D-Fraktion, Jadwiga Wiśniewska im Namen der ECR-Fraktion, Frédérique Ries im Namen der ALDE-Fraktion, Michèle Rivasi im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Mireille D'Ornano im Namen der EFDD-Fraktion, Dominique Bilde im Namen der ENF-Fraktion, Françoise Grossetête, Tilly Metz, Sylvie Goddyn, Annie Schreijer-Pierik, Claudiu Ciprian Tănăsescu, John Stuart Agnew und Mairead McGuinness.

Es sprechen nach dem Verfahren für spontane Wortmeldungen Notis Marias und Seán Kelly.

VORSITZ: Dimitrios PAPADIMOULIS
Vizepräsident

Es sprechen nach dem Verfahren für spontane Wortmeldungen Linnéa Engström, Bogdan Andrzej Zdrojewski, Kateřina Konečná, Marian Harkin und Dubravka Šuica.

Es spricht Věra Jourová.

Zum Abschluss der Aussprache gemäß Artikel 128 Absatz 5 GO eingereichter Entschließungsantrag:

—   Alojz Peterle, Daciana Octavia Sârbu, Jadwiga Wiśniewska, Frédérique Ries, Merja Kyllönen, Michèle Rivasi, Mireille D’Ornano und Sylvie Goddyn, im Namen des ENVI-Ausschusses, zu Lyme-Borreliose (2018/2774(RSP)) (B8-0514/2018).

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 5.8 des Protokolls vom 15.11.2018.

Letzte Aktualisierung: 4. März 2019Rechtlicher Hinweis