Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2018/0199(COD)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadium in Bezug auf das Dokument : A8-0470/2018

Eingereichte Texte :

A8-0470/2018

Aussprachen :

PV 15/01/2019 - 21
CRE 15/01/2019 - 21

Abstimmungen :

PV 16/01/2019 - 12.8
CRE 16/01/2019 - 12.8
Erklärungen zur Abstimmung
PV 26/03/2019 - 7.18
CRE 26/03/2019 - 7.18

Angenommene Texte :

P8_TA(2019)0021
P8_TA(2019)0238

Protokoll
Dienstag, 15. Januar 2019 - Straßburg

21. Besondere Bestimmungen für das Ziel „Europäische territoriale Zusammenarbeit“ (Interreg) ***I (Aussprache)
CRE

Bericht über den Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über besondere Bestimmungen für das aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung sowie aus Finanzierungsinstrumenten für das auswärtige Handeln unterstützte Ziel „Europäische territoriale Zusammenarbeit“ (Interreg) [COM(2018)0374 - C8-0229/2018- 2018/0199(COD)] - Ausschuss für regionale Entwicklung. Berichterstatter: Pascal Arimont (A8-0470/2018)

Pascal Arimont erläutert den Bericht.

Es spricht Marianne Thyssen (Mitglied der Kommission).

Es sprechen Arndt Kohn (Verfasser der CONT-Stellungnahme), Marlene Mizzi (Verfasserin der CULT-Stellungnahme), Lambert van Nistelrooij im Namen der PPE-Fraktion, Mercedes Bresso im Namen der S&D-Fraktion, Matthijs van Miltenburg im Namen der ALDE-Fraktion, Joachim Zeller, Krzysztof Hetman und Ramón Luis Valcárcel Siso.

Es sprechen nach dem Verfahren für spontane Wortmeldungen Daniel Buda und Rosa D'Amato.

Es sprechen Marianne Thyssen und Pascal Arimont.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 12.8 des Protokolls vom 16.1.2019.

Letzte Aktualisierung: 15. Mai 2019Rechtlicher Hinweis