Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2018/2056(INI)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadium in Bezug auf das Dokument : A8-0456/2018

Eingereichte Texte :

A8-0456/2018

Aussprachen :

PV 16/01/2019 - 25
CRE 16/01/2019 - 25

Abstimmungen :

PV 17/01/2019 - 10.12
Erklärungen zur Abstimmung

Angenommene Texte :

P8_TA(2019)0042

Protokoll
Mittwoch, 16. Januar 2019 - Straßburg

25. Bekämpfung von Zahlungsverzug im Geschäftsverkehr (Aussprache)
CRE

Bericht über die Umsetzung der Richtlinie 2011/7/EU zur Bekämpfung von Zahlungsverzug im Geschäftsverkehr [2018/2056(INI)] - Ausschuss für Binnenmarkt und Verbraucherschutz. Berichterstatterin: Lara Comi (A8-0456/2018)

Es spricht Elżbieta Bieńkowska (Mitglied der Kommission).

Lara Comi erläutert den Bericht und beantwortet eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Cristian Dan Preda.

Es sprechen Andreas Schwab im Namen der PPE-Fraktion, Maria Grapini im Namen der S&D-Fraktion, die auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Paul Rübig beantwortet, Richard Sulík im Namen der ECR-Fraktion, Jasenko Selimovic im Namen der ALDE-Fraktion, Igor Šoltes im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Jiří Maštálka im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Róża Thun und Hohenstein, Nicola Danti und Anneleen Van Bossuyt.

Es sprechen nach dem Verfahren für spontane Wortmeldungen Bogdan Andrzej Zdrojewski, John Howarth, Caterina Chinnici und Notis Marias.

Es sprechen Elżbieta Bieńkowska und Lara Comi.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 10.12 des Protokolls vom 17.1.2019.

Letzte Aktualisierung: 6. August 2019Rechtlicher Hinweis