Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2019/2513(RSP)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadien in Bezug auf das Dokument :

Eingereichte Texte :

O-000123/2018 (B8-0002/2019)

Aussprachen :

PV 31/01/2019 - 3
CRE 31/01/2019 - 3

Abstimmungen :

Angenommene Texte :


Protokoll
Donnerstag, 31. Januar 2019 - Brüssel

3. Frauen in Aufsichtsräten - Gewährleistung einer ausgewogeneren Vertretung von Frauen und Männern unter den nicht geschäftsführenden Direktoren/Aufsichtsratsmitgliedern von Gesellschaften (Aussprache)
CRE

Anfrage zur mündlichen Beantwortung (O-000123/2018) von Iratxe García Pérez, Sylvia-Yvonne Kaufmann, Evelyn Regner und Anna Hedh im Namen der S&D-Fraktion an den Rat: Vorschlag für eine Richtlinie über Frauen in Aufsichtsräten (B8-0002/2019)

Anfrage zur mündlichen Beantwortung (O-000125/2018) von Heidi Hautala und Terry Reintke im Namen der Verts/ALE-Fraktion an den Rat: Vorschlag für eine Richtlinie zur Gewährleistung einer ausgewogeneren Vertretung von Frauen und Männern unter den nicht geschäftsführenden Direktoren/Aufsichtsratsmitgliedern börsennotierter Gesellschaften (B8-0003/2019)

Iratxe García Pérez und Heidi Hautala erläutern die Anfragen.

Melania Gabriela Ciot (amtierende Ratsvorsitzende) und Věra Jourová (Mitglied der Kommission) beantworten die Anfragen.

Es sprechen Agnieszka Kozłowska-Rajewicz im Namen der PPE-Fraktion, Evelyn Regner im Namen der S&D-Fraktion, Jadwiga Wiśniewska im Namen der ECR-Fraktion, Izaskun Bilbao Barandica im Namen der ALDE-Fraktion, Ernest Urtasun im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Stefan Eck im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Margot Parker, Stanisław Żółtek im Namen der ENF-Fraktion, Dobromir Sośnierz, fraktionslos, Michaela Šojdrová, Jytte Guteland, Czesław Hoc, Beatriz Becerra Basterrechea, Eleonora Forenza, Daniela Aiuto, Seán Kelly, Sergio Gaetano Cofferati und Kostadinka Kuneva.

Es sprechen nach dem Verfahren für spontane Wortmeldungen Caterina Chinnici, Maria Grapini, Notis Marias, Pina Picierno, Gesine Meissner, Julie Ward, Ana Miranda und Maria Gabriela Zoană.

Es sprechen Věra Jourová und Melania Gabriela Ciot.

Die Aussprache wird geschlossen.

(Die Sitzung wird für einige Augenblicke unterbrochen)

VORSITZ: Antonio TAJANI
Präsident

Letzte Aktualisierung: 6. August 2019Rechtlicher Hinweis