Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2018/0436(COD)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadium in Bezug auf das Dokument : A8-0063/2019

Eingereichte Texte :

A8-0063/2019

Aussprachen :

Abstimmungen :

PV 13/02/2019 - 16.3
CRE 13/02/2019 - 16.3
PV 13/03/2019 - 11.17

Angenommene Texte :

P8_TA(2019)0105
P8_TA(2019)0181

Protokoll
Mittwoch, 13. Februar 2019 - StraßburgEndgültige Ausgabe

16.3. Gemeinsame Regeln zur Gewährleistung der grundlegenden Konnektivität im Güterkraftverkehr im Hinblick auf den Austritt des Vereinigten Königreichs Großbritannien und Nordirland aus der Union ***I (Abstimmung)
CRE

Bericht über den Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über gemeinsame Regeln zur Gewährleistung der grundlegenden Konnektivität im Güterkraftverkehr im Hinblick auf den Austritt des Vereinigten Königreichs von Großbritannien und Nordirland aus der Union [COM(2018)0895 - C8-0511/2018 - 2018/0436(COD)] - Ausschuss für Verkehr und Tourismus. Berichterstatterin: Isabella De Monte (A8-0063/2019)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 19)

VORSCHLAG DER KOMMISSION und ÄNDERUNGSANTRÄGE

Angenommen durch einzige Abstimmung (P8_TA(2019)0105)

Es spricht Isabella De Monte (Berichterstatterin), um gemäß Artikel 59 Absatz 4 GO zu beantragen, dass der Gegenstand zwecks interinstitutioneller Verhandlungen an den zuständigen Ausschuss zurücküberwiesen wird. Das Parlament stimmt dem Antrag zu.

Letzte Aktualisierung: 17. Juni 2019Rechtlicher Hinweis