Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2019/2574(RSP)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadien in Bezug auf das Dokument :

Eingereichte Texte :

RC-B8-0128/2019

Aussprachen :

PV 13/02/2019 - 20
CRE 13/02/2019 - 20

Abstimmungen :

PV 14/02/2019 - 10.16

Angenommene Texte :

P8_TA(2019)0130

Protokoll
Donnerstag, 14. Februar 2019 - StraßburgEndgültige Ausgabe

10.16. Zukunft des INF-Vertrags und Auswirkungen auf die EU (Abstimmung)

Entschließungsanträge B8-0128/2019, B8-0129/2019, B8-0130/2019, B8-0131/2019, B8-0132/2019 und B8-0133/2019

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 16)

GEMEINSAMER ENTSCHLIESSUNGSANTRAG RC-B8-0128/2019

(ersetzt B8-0128/2019, B8-0129/2019, B8-0130/2019, B8-0132/2019 und B8-0133/2019):

eingereicht von den Mitgliedern

—   Michael Gahler, Cristian Dan Preda, Sandra Kalniete, José Ignacio Salafranca Sánchez Neyra, David McAllister, Tunne Kelam und Eduard Kukan im Namen der PPE-Fraktion;

—   Clare Moody, Knut Fleckenstein, Elena Valenciano und Victor Boştinaru im Namen der S&D-Fraktion;

—   Geoffrey Van Orden, Charles Tannock, Ruža Tomašić und Branislav Škripek im Namen der EFDD-Fraktion;

—   Urmas Paet, Petras Auštrevičius, Jozo Radoš, Marietje Schaake und Hilde Vautmans im Namen der ALDE-Fraktion;

—   Klaus Buchner, Bodil Valero, Reinhard Bütikofer, Molly Scott Cato, Bart Staes und Indrek Tarand im Namen der Verts/ALE-Fraktion.

Angenommen (P8_TA(2019)0130)

(Der Entschließungsantrag B8-0131/2019 ist hinfällig.)

Letzte Aktualisierung: 21. Juni 2019Rechtlicher Hinweis