Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2018/0230(COD)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadium in Bezug auf das Dokument : A8-0079/2019

Eingereichte Texte :

A8-0079/2019

Aussprachen :

PV 11/03/2019 - 18
CRE 11/03/2019 - 18

Abstimmungen :

PV 12/03/2019 - 9.16
Erklärungen zur Abstimmung

Angenommene Texte :

P8_TA(2019)0150

Protokoll
Montag, 11. März 2019 - StraßburgEndgültige Ausgabe

18. Programm für das Europäische Solidaritätskorps ***I (Aussprache)
CRE

Bericht über den Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates zur Aufstellung des Programms für das Europäische Solidaritätskorps und zur Aufhebung der [Verordnung über das Europäische Solidaritätskorps] und der Verordnung (EU) Nr. 375/2014 [COM(2018)0440 - C8-0264/2018 - 2018/0230(COD)] - Ausschuss für Kultur und Bildung. Berichterstatterin: Michaela Šojdrová (A8-0079/2019)

Michaela Šojdrová erläutert den Bericht.

Es spricht Eleni Theocharous (Verfasserin der DEVE-Stellungnahme).

Es spricht Tibor Navracsics (Mitglied der Kommission).

Es sprechen Tiemo Wölken (Verfasser der BUDG-Stellungnahme), Ivana Maletić (Verfasserin der REGI-Stellungnahme), Bogdan Andrzej Zdrojewski im Namen der PPE-Fraktion, Silvia Costa im Namen der S&D-Fraktion, Izaskun Bilbao Barandica im Namen der ALDE-Fraktion, Helga Trüpel im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Nikolaos Chountis im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Bill Etheridge im Namen der EFDD-Fraktion, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Maria Grapini beantwortet, Kostas Papadakis, fraktionslos, und Enrique Guerrero Salom.

VORSITZ: Mairead McGUINNESS
Vizepräsidentin

Es sprechen Julie Ward und Momchil Nekov.

Es sprechen nach dem Verfahren für spontane Wortmeldungen Nicola Caputo und Notis Marias.

Es sprechen Tibor Navracsics und Michaela Šojdrová.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 9.16 des Protokolls vom 12.3.2019.

Letzte Aktualisierung: 4. Juli 2019Rechtlicher Hinweis