Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2018/0082(COD)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadium in Bezug auf das Dokument : A8-0309/2018

Eingereichte Texte :

A8-0309/2018

Aussprachen :

PV 11/03/2019 - 20
CRE 11/03/2019 - 20

Abstimmungen :

PV 25/10/2018 - 13.3
CRE 25/10/2018 - 13.3
PV 12/03/2019 - 9.18
CRE 12/03/2019 - 9.18
Erklärungen zur Abstimmung

Angenommene Texte :

P8_TA(2019)0152

Protokoll
Montag, 11. März 2019 - StraßburgEndgültige Ausgabe

20. Unlautere Handelspraktiken in den Geschäftsbeziehungen zwischen Unternehmen in der Lebensmittelversorgungskette ***I (Aussprache)
CRE

Bericht über den Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über unlautere Handelspraktiken in den Geschäftsbeziehungen zwischen Unternehmen in der Lebensmittelversorgungskette [COM(2018)0173 - C8-0139/2018 - 2018/0082(COD)] - Ausschuss für Landwirtschaft und ländliche Entwicklung. Berichterstatter: Paolo De Castro (A8-0309/2018)

Die Abstimmung über den Beschluss zur Aufnahme interinstitutioneller Verhandlungen fand am 25. Oktober 2018 statt (Punkt 13.3 des Protokolls vom 25.10.2018).

Paolo De Castro erläutert den Bericht.

Es spricht Marc Tarabella (Verfasser der IMCO-Stellungnahme).

Es spricht Phil Hogan (Mitglied der Kommission).

Es sprechen Pilar Ayuso (Verfasserin der ENVI-Stellungnahme), Mairead McGuinness im Namen der PPE-Fraktion, Nicola Caputo im Namen der S&D-Fraktion, Anthea McIntyre im Namen der ECR-Fraktion, Elsi Katainen im Namen der ALDE-Fraktion, Maria Heubuch im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Matt Carthy im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Marco Zullo im Namen der EFDD-Fraktion, John Stuart Agnew im Namen der ENF-Fraktion, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Mairead McGuinness beantwortet, Dobromir Sośnierz, fraktionslos, Czesław Adam Siekierski, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Dobromir Sośnierz beantwortet, Clara Aguilera, James Nicholson, Giancarlo Scottà, Michel Dantin, Eric Andrieu, Bas Belder, Philippe Loiseau, Daniel Buda, Maria Gabriela Zoană, Innocenzo Leontini, Gilles Lebreton, Ricardo Serrão Santos, Franc Bogovič, Karine Gloanec Maurin, Sofia Ribeiro, Michela Giuffrida, Othmar Karas, Seán Kelly, Marijana Petir, Andreas Schwab und Linda McAvan (Verfasserin der DEVE-Stellungnahme).

Es sprechen nach dem Verfahren für spontane Wortmeldungen Momchil Nekov, Notis Marias, Hilde Vautmans, Miguel Viegas, Giulia Moi, Caterina Chinnici und Olga Sehnalová.

Es spricht Phil Hogan.

VORSITZ: Fabio Massimo CASTALDO
Vizepräsident

Es spricht Paolo De Castro.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 9.18 des Protokolls vom 12.3.2019.

Letzte Aktualisierung: 4. Juli 2019Rechtlicher Hinweis