Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2018/2246(INI)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadium in Bezug auf das Dokument : A8-0074/2019

Eingereichte Texte :

A8-0074/2019

Aussprachen :

PV 12/03/2019 - 22
CRE 12/03/2019 - 22

Abstimmungen :

PV 13/03/2019 - 11.24
CRE 13/03/2019 - 11.24
Erklärungen zur Abstimmung

Angenommene Texte :

P8_TA(2019)0188

Protokoll
Dienstag, 12. März 2019 - StraßburgEndgültige Ausgabe

22. Assoziierungsabkommen zwischen der EU und Monaco, Andorra und San Marino (Aussprache)
CRE

Bericht über die Empfehlung des Europäischen Parlaments an den Rat, die Kommission und die Vizepräsidentin der Kommission / Hohe Vertreterin der Union für Außen- und Sicherheitspolitik zu dem Assoziierungsabkommen zwischen der EU und Monaco, Andorra und San Marino [2018/2246(INI)] - Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten. Berichterstatter: Juan Fernando López Aguilar (A8-0074/2019)

Juan Fernando López Aguilar erläutert den Bericht.

Es spricht Neven Mimica (Mitglied der Kommission) im Namen der Vizepräsidentin der Kommission/Hohen Vertreterin der Union für Außen- und Sicherheitspolitik.

VORSITZ: David Maria SASSOLI
Vizepräsident

Es sprechen Željana Zovko im Namen der PPE-Fraktion, Brando Benifei im Namen der S&D-Fraktion, Charles Tannock im Namen der ECR-Fraktion, Jordi Solé im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Santiago Fisas Ayxelà und Francisco Assis.

Es sprechen nach dem Verfahren für spontane Wortmeldungen Bill Etheridge, Ramon Tremosa i Balcells, Notis Marias und José Inácio Faria.

Es sprechen Neven Mimica und Juan Fernando López Aguilar.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 11.24 des Protokolls vom 13.3.2019.

Letzte Aktualisierung: 6. August 2019Rechtlicher Hinweis